Zeitschrift für Religions- und Geistesgeschichte 71 (2019), 3

Titel
Zeitschrift für Religions- und Geistesgeschichte 71 (2019), 3.


Hrsg. v.
Begründet von Hans-Joachim Schoeps (1909-1980) und Ernst Benz (1907-1978). Herausgegeben von Joachim H. Knoll (Bochum), Julius H. Schoeps (Potsdam), Hans J. Hillerbrand (Durham/USA), Helmut Peitsch (Potsdam) und Almut-Barbara Renger (Berlin). Kontakt Dr. Martina Bitunjac Geschäftsführende Redakteurin der Zeitschrift für Religions- und Geistesgeschichte/ Journal of Religious and Cultural Studies Moses Mendelssohn Zentrum für europäisch-jüdische Studien Am Neuen Markt 8 D-14467 Potsdam E-Mail: mbitunja@uni-potsdam.de oder zrgg@uni-potsdam.de Tel.: D-331-28094-20 www.mmz-potsdam.de
Heft(e)
3
Erschienen
Leiden/Boston 2019: Brill Academic Publishers
Preis
jährlich angepasst, 2009: Individualpreis: € 111.00; für Institutionen: € 249.00; für Institutionen, nur online: € 224.00
Herausgeber d. Zeitschrift
Verantwortlicher Herausgeber/Editor in-Chief: Julius H. Schoeps (Potsdam) Herausgegeben von/Editorial Board: Joachim H. Knoll (Bochum), Hans J. Hillerbrand (Durham/USA), Helmut Peitsch (Potsdam), Almut-Barbara Renger (Berlin) Redaktion/Editorial staff: Martina Bitunjac, Gideon Botsch, Thomas Gerber Wissenschaftlicher Beirat/Advisory Board: Paul Courtright (Emory University/Atlanta), Hans Gerhard Kippenberg (Universität Erfurt), Colleen McDannell (University of Utah/Salt Lake City), Vasudha Narayanan (University of Florida/Gainesville), Guy G. Stroumsa (Hebrew University of Jerusalem), David Martin (London School of Economics)
Erscheinungsweise
viermal jährlich
Kontakt
Dr. Martina Bitunjac Geschäftsführende Redakteurin der Zeitschrift für Religions- und Geistesgeschichte/Journal of Religious and Cultural Studies Moses Mendelssohn Zentrum für europäisch jüdische Studien Am Neuen Markt 8 D-14467 Potsdam E-Mail: mbitunja@uni-potsdam.de oder zrgg@uni-potsdam.de Tel.: D-331-28094-20 www.mmz-potsdam.de

AUFSÄTZE

Richard Faber
Moderne Gnosis, jenseits von Christen- wie Judentum Anmerkungen zu und Erinnerungen an Jacob Taubes, aus Anlass des von Herbert Kopp-Oberstebrink und Martin Treml herausgegebenen Aufsatzbandes „Apokalypse und Politik“

Thomas L. Gertzen
Die Vorträge des Assyriologen Friedrich Delitzsch über Babel und Bibel und die Reaktionen der deutschen Juden. Orientalismus und Antisemitismus in der Altorientalistik

Johannes Frankow
Hingabe als Weg in den Untergang. Ein Vergleich von Stendhals Julien Sorel mit Herman Melvilles Kapitän Ahab

David Wyatt Aiken
On the Death of God A Post-mortem Reflection on a “Life”

MISZELLEN

Heinz Sahner
Fräulein Maria, Herrscherin von Jever, eine bemerkenswerte Frau in der Zeit der Reformationswirren

Julius H. Schoeps
Die Geschichte hinter der Geschichte. Zum Streit um das literarische Erbe der Schriftsteller Franz Kafka und Max Brod

REZENSIONEN

Dominik Peters: Sehnsuchtsort Sinai? Eine israelische Kulturgeschichte der ägyptischen Halbinsel, Göttingen: Wallstein Verlag, 2018, 368 S. (Sebastian Kunze)

Gabriele Metzler/Dirk Schumann (Hg.): Geschlechter(un)ordnung und Politik in der Weimarer Republik, Schriftenreihe der Stiftung Reichspräsident-Friedrich-Ebert-Gedenkstätte, Bd. 16, Bonn: Dietz Verlag, 2016, 306 S. (Martin Arndt)

Hilmar Hoffmann: Generation Hitlerjugend. Reflexionen über eine Verführung, Frankfurt a. M.: Axel Dielmann Verlag 2018, 598 S. (Joachim H. Knoll)

Lucía Díaz-Iglesias Llanos: Naref and Osiris Naref. A Study in Herakleopolitan Religious Tradition (= Zeitschrift für Ägyptische Sprache und Altertumskunde, Beihefte, Bd. 3), Berlin/Boston: Verlag de Gruyter 2017, VIII + 387 S. (Stefan Bojowald)

Siegfried Suckut (Hg.): Volkes Stimmen. „Ehrlich, aber deutlich“ – Privatbriefe an die DDR-Regierung, München: dtv Verlag 2016, 2. Aufl., 576 S. (Alexander Lorenz)

Zitation
Zeitschrift für Religions- und Geistesgeschichte 71 (2019), 3. in: H-Soz-Kult, 08.07.2019, <www.hsozkult.de/journal/id/zeitschriftenausgaben-11821>.
Weitere Hefte ⇓