Graz Architecture Magazine GAM.15

Titel
Graz Architecture Magazine GAM.15.
Weitere Titelangaben
Territorial Justice


Hrsg. v.
Fakultät für Architektur der Technischen Universität Graz
Heft(e)
15
Erschienen
Wien / New York 2019: Springer Wien
Umfang
308 S.
Preis
€ 19,95
Herausgeber d. Zeitschrift
Fakultät für Architektur der Technischen Universität Graz
Erscheinungsweise
jährlich
Kontakt
*Redaktion:* GAM – Graz Architektur Magazin Rechbauerstraße 12 8010 Graz, Österreich E-Mail: <gam@tugraz.at> *Vertrieb:* Springer-Verlag GmbH Sachsenplatz 4–6 1201 Wien, Österreich <http://www.springer.at> bzw. <http://www.springerarchitektur.at/>, <order@springer.at> (für Österreich), <orders-HD-booksellers@springer.com> (Deutschland und Schweiz)

Territoriale Gerechtigkeit ist angesichts wachsender Ungleichheiten im Zugang zu und der Verteilung von Ressourcen (wieder) zu einer aktuellen Forderung und Aufgabe von Architektur, Raumplanung und Urbanismus geworden. GAM.15 – Territorial Justice widmet sich peripheren, ländlichen Räumen, die von diesem Diskurs bislang wenig beachtet werden. Die Beiträge in GAM.15 aus Urbanismus, Landschaftsarchitektur, Regionalplanung, Soziologie und Geografie zeigen Räume in Transformation und stellen Ideen vor, wie räumliche Gerechtigkeit aussehen kann. In aktuellen Zustandsbeschreibungen benachteiligter Gebiete wird deutlich, dass jede Politik, die darauf abzielt, Ungerechtigkeit zu beseitigen oder zu bekämpfen, gut beraten ist, spezifisch räumlich-soziale – also territoriale – Blickwinkel einzunehmen und somit auf die Expertise von PlanerInnen und GestalterInnen angewiesen ist.

In the face of growing inequalities in access to and distribution of resources, territorial justice has (once again) become a current issue and task in the fields of architecture, planning, and urbanism. GAM.15 – Territorial Justice is dedicated to rural and peripheral spaces that have until now received little attention from this discourse. The contributions in GAM.15 – coming from perspectives of urbanism, landscape architecture, regional planning, sociology and geography – show spaces in transformation and present ideas for what forms spatial justice can take. Current descriptions of disadvanaged areas make clear that any policy aimed at eliminating or combating injustice would do well to take on specific socio-spatial – i.e. territorial – points of view, and as such to rely on the expertise of planners and designers.

GAM.15 Territorial Justice

Editorial (2)

Semantics (11)

Pierre Veltz (12)
Beyond Inequality: Three Perspectives on Territorial Justice
Jenseits der Ungleichheiten. Drei Schlaglichter auf territoriale Gerechtigkeit

Bernardo Secchi (26)
Social Inequalities, the Urban Question and Financial Crises
Soziale Ungleichheiten, die urbane Frage und die Finanzkrisen

Isabel Stumfol / Sibylla Zech (34)
Ein Plädoyer für ein neues Bild vom Land
A Case for a New Image of the Countryside

Michael Woods (44)
Rural Spatial Justice
Ländliche Raumgerechtigkeit

Eva Schwab im Gespräch mit / in Conversation with Martin Courtz (56)
Gemeindeporträt
Community Portrait 1
Grolloo (NL)

Dynamics (61)

Nicolas Escach (62)
The Peripheries, New Cradles of Territorial Innovation?
Die Peripherien, Wiegestätten einer neuen territorialen Innovation?

Emanuele Sommariva (72)
Rural Response to Migration: New Integration Models for Abandoned Villages in Italy Ländliche Reaktionen auf Migration. Neue Integrationsmodelle für verlassene Dörfer in Italien

Ute Mahler / Werner Mahler (88)
Kleinstadt
Small Town

Michael Wagner (98)
Rurbanitas. Von der Schaffung urbaner Qualitäten auf dem Land
On the Creation of Urban Qualities in Rural Areas

Aglaée Degros / Eva Schwab (110)
Relational Rurality: Alternative Mobility as Key to Quality of Life
Relationale Ruralität. Alternative Mobilität als Schlüssel zur Lebensqualität

Eva Schwab im Gespräch mit / in Conversation with Roland Gruber (120)
Neue Lebensräume auf dem Land
New Living Spaces in the Countryside

Eva Schwab im Gespräch mit / in Conversation with Erich Biberich (130)
Gemeindeporträt
Community Portrait 2
Trofaiach (AT)

Pragmatics (135)

Paola Viganò (136)
The Mystery of American Reality: Exploring the Edge of the Megalopolis
Das Geheimnis der amerikanischen Wirklichkeit. Den Rand der Megalopolis erkunden

Michael Friesenecker / Ruggero Cefalo / Tatjana Boczy / Yuri Kazepov (154)
Territorialized “Social Investment“: A New Approach to Address Austria´s Socio-Spatial Disparities in Employment and Unemployment
Territorialisierte „Sozialinvestitionen“. Ein neuer Ansatz zur Minderung sozialräumlicher Ungleichheiten in Beschäftigung und Arbeitslosigkeit in Österreich

Hans Hortig (168)
Built on Foreign Sand: Singapore´s Sand Hinterland and the Construction of Territory
Auf fremdem Sand gebaut. Singapurs Sand-Hinterland und die Konstruktion von Territorium

Urban Reports, Text Viviana Rubbo (180)
Fringe Conditions: Report from the Edge of the City
Fringe Conditions: Eine Reportage vom Rande der Stadt

Hille von Seggern im Gespräch mit / in Conversation with Eva Schwab (198)
Neue Raumkulturen aus dem Crossover von Stadt und Land
New Cultures of Space at the Urban-Rural Crossover

Aglaée Degros im Gespräch mit / in Conversation with Vincent Van der Heyde, Sébastien Este und / and Michel Nève
Gemeindeporträt
Community Portrait 3
Parc Naturel des deux Ourthes (BEL)

Don Mitchell (208)
Afterword: Territorial Justice in an Urban Age
Nachwort. Territoriale Gerechtigkeit im urbanen Zeitalter

Dossier (214)

Andreas Lechner (214)
Einführung
Introduction

Joost Meuwissen (215)
Kunst und Kleinstadt
Art and the Small Town

Reviews (238)

Ena Kukić (238)
Die Schaffung von Brüderlichkeit und Einheit
Building Brotherhood und Unity
Toward a Concrete Utopia: Architecture in Yugoslavia 1948–1980
Martino Stierli/Vladimir Kulić (Hg. / eds.)

Claudia Volberg (241)
Betonbauten neuentdecken. Aktive Baukultur durch kollektive Archivsammlung
Rediscovering Concrete Structures: Active Building Culture through a Collective Archival Compilation
SOS Brutalismus. Eine internationale Bestandsaufnahme / SOS Brutalism: A Global Survey
Oliver Elser/Philipp Kurz/Peter Cachola Schmal (Hg. / eds.)

Eva Sollgruber (244)
Sensible Giganten
Sensitive Giants
Der Glaube an das Große in der Architektur der Moderne. Großstrukturen der 1960er und 1970er Jahre
Sonja Hnilica

Sophia Walk (247)
Ein Manifest, das keines sein möchte
An Untentional Manifesto
Nicht-Referenzielle Architektur
Valerio Olgiati/Markus Breitschmid

Stefan Fink (250)
Wi(e)der der Originalität
Again(st) Originality
Copy Paste: The Badass Architectural Copy Guide
Winy Maas/Felix Madrazo (Hg. / eds.)

Nicole Kirchberger (253)
Von territorialer Gerechtigkeit zur urbanen Emanzipation
Public Space Unbound: Urban Emancipation and the Post-Political Condition
Sabine Knierbein/Tihomir Vidermann (Hg. / eds.)

Faculty News (257)
Faculty (260)
Research (266)
Publications (273)
Awards (280)
Exhibitions (285)
Events/Projects (292)

Call for Papers GAM.16 (302)

AutorInnen / Authors (304)

Impressum / Imprint

Editors
Daniel Gethmann (Executive Editor), Petra Eckhard (Managing Editor), Urs Hirschberg (Editor), Andreas Lechner (Book Reviews), Petra Petersson (Faculty News), Aglaeé Degros, Eva Schwab (Guest Editors)

Coordination of the Faculty News
Doris Stadler

Editorial Assistance
Maike Gold, Katie Filek

Zitation
Graz Architecture Magazine GAM.15. in: H-Soz-Kult, 09.09.2019, <www.hsozkult.de/journal/id/zeitschriftenausgaben-11907>.
Weitere Hefte ⇓
Redaktion
Veröffentlicht am
09.09.2019
Beiträger
Klassifikation
Thema
Weitere Informationen
Sprache Beitrag
Bestandsnachweise