Titel
Soziologiemagazin 11 (2020), 2.
Zeitschriftentitel
Weitere Titelangaben
Umwelt und Gesellschaft


Hrsg. v.
Verein des soziologiemagazin e.V. (derzeitiger Vereinsvorsitzender: Benjamin Köhler, stellvertr. Vereinsvorsitzender Maik Krüger)
Heft(e)
2
Erschienen
Opladen u.a. 2020: Barbara Budrich Verlag
Umfang
125 S.
Preis
€ 22,00
Herausgeber d. Zeitschrift
Verein des soziologiemagazin e.V. (derzeitiger Vereinsvorsitzender: Benjamin Köhler, stellvertr. Vereinsvorsitzender Maik Krüger)
Erscheinungsweise
halbjährlich April/Oktober
Kontakt
Benjamin Köhler <benjamin.koehler@soziologiemagazin.de> <redaktion@soziologiemagazin.de> <vorstand@soziologiemagazin.de>

S. 1 – Editorial. Umwelt und Gesellschaft. Zwischen grenzenlosem Wachstum, Nachhaltigkeit und Artensterben / von Cathrin Mund und Andreas Schulz

Interviews

S. 7 – "Wer wie die Umweltsoziologie in interdisziplinären Kontexten arbeitet, lernt, sich nicht an eine soziologische Theorie oder einen methodischen Zugang zu klammern." Ein Experteninterview mit Matthias Groß / geführt von Cathrin Mund

S. 19 – "Es braucht einen tiefgreifenden sozial-ökologischen gesellschaftlichen Wandel". Ein Expertininterview mit Anna-Katharina Brenner / geführt von Andreas Schulz

Schwerpunkt

S. 29 – Grundverständnis nachhaltiger Entwicklung in Deutschland. Ökologische Modernisierung oder Postwachstum / von Jonathan SChreiber

S. 51 – Bäume, die die Welt bedeuten. Der Hambacher Forst als Symbol der deutschen Klimabewegung / von Ruben Kaiser

S. 69 – Populismus und Klimaschutz. Der AfD-Klimadiskurs / von Georg Sturm

Perspektiven

S. 95 – Heterotopie Ilmpark. Raum zur Suche nach einer neuen Umweltästhetik / von Mats Werchohlad

S. 114 – Literatur zum Thema / von Luisa Bischoff

Aus der Redaktion

S. 120 – Tagungen und Termine

S. 122 – Redaktionsteam und Danksagung

S. 125 – Impressum

Zitation
Soziologiemagazin 11 (2020), 2. in: H-Soz-Kult, 16.02.2021, <www.hsozkult.de/journal/id/zeitschriftenausgaben-12906>.
Weitere Hefte ⇓