Zeithistorische Forschungen/Studies in Contemporary History 1 (2004), 1

Titel
Zeithistorische Forschungen/Studies in Contemporary History 1 (2004), 1.
Weitere Titelangaben
Zeitgeschichte heute - Stand und Perspektiven/Contemporary History today - Positions and Perspectives


Hrsg. v.
Konrad H. Jarausch und Christoph Kleßmann in Verbindung mit Zeitgeschichte-online
Heft(e)
1
Erschienen
Göttingen 2004: Vandenhoeck & Ruprecht
Preis
Jahresbezug € 64,- D/€ 65,80 A/SFr106,-; für Studierende € 39,- D/€ 40,10 A/SFr 68,-; Einzelheft € 24,90 D/€25,60 A/SFr 44,50
Herausgeber d. Zeitschrift
Frank Bösch (seit 2012), Konrad H. Jarausch (seit 2003) und Martin Sabrow (seit 2006); Gründungsmitherausgeber: Christoph Kleßmann (2003-2011)
Erscheinungsweise
dreimal jährlich
Kontakt
Dr. Jan-Holger Kirsch Leibniz-Zentrum für Zeithistorische Forschung Am Neuen Markt 1 D-14467 Potsdam Tel.: +49 (0)331/28991-18 E-Mail: kirsch@zzf-potsdam.de

"Zeithistorische Forschungen/Studies in Contemporary History" widmet sich Fragen der Zeitgeschichte in deutscher, europäischer und globaler Dimension und berücksichtigt dabei die Vielfalt zeithistorischer Quellen (Schriftquellen, Filme, Fotos, Tondokumente, Zeitzeugenaussagen u.a.). Neben Aufsätzen und eingehenden Quelleninterpretationen wird es eher essayistisch angelegte Rubriken geben, die dem besonderen Charakter der Zeitgeschichte als Streitgeschichte Rechnung tragen.

Die Zeitschrift erscheint in doppelter Form - als elektronische Ausgabe und gleichzeitig als gedruckte Ausgabe im Verlag Vandenhoeck & Ruprecht. Beide Formate stehen nicht in Konkurrenz zueinander, sondern berücksichtigen unterschiedliche Rezeptionsgewohnheiten. Ein solches Publikationsmodell ist für alle Beteiligten neu; sein Erfolg wird in hohem Maße vom Engagement der Autorinnen und Autoren, Leserinnen und Leser abhängen.

Jahrgang/Volume 1 (2004)
Heft 1: Zeitgeschichte heute - Stand und Perspektiven
Issue 1: Contemporary History Today - Positions and Perspectives
http://www.zeithistorische-forschungen.de/16126041-Inhalt-1-2004

Abstracts

Editorial (dt./engl.)
http://www.zeithistorische-forschungen.de/16126041-Editorial-1-2004

Aufsätze/Articles

Konrad H. Jarausch, "Die Teile als Ganzes erkennen". Zur Integration der beiden deutschen Nachkriegsgeschichten
http://www.zeithistorische-forschungen.de/16126041-Jarausch-1-2004

Mary Fulbrook, Approaches to German contemporary history since 1945: Politics and paradigms
http://www.zeithistorische-forschungen.de/16126041-Fulbrook-1-2004

Jost Dülffer, Europäische Zeitgeschichte - Narrative und historiographische Perspektiven
http://www.zeithistorische-forschungen.de/16126041-Duelffer-1-2004

Thomas Lindenberger, Vergangenes Hören und Sehen. Zeitgeschichte und ihre Herausforderung durch die audiovisuellen Medien
http://www.zeithistorische-forschungen.de/16126041-Lindenberger-1-2004

Debatte/Debate
zu Hans-Ulrich Wehler, Deutsche Gesellschaftsgeschichte, Bd. 4 (1914-1949):

Vorwort
http://www.zeithistorische-forschungen.de/16126041-Vorwort-Debatte-1-2004

Michael Geyer, Aggressiver Individualismus und Gemeinschaftsideologie
http://www.zeithistorische-forschungen.de/16126041-Geyer-1-2004

Lucian Hölscher, Die "Deutsche Gesellschaftsgeschichte" auf dem Prüfstand der Kulturgeschichte
http://www.zeithistorische-forschungen.de/16126041-Hoelscher-1-2004

Merith Niehuss, Keine Modernisierung in der Weimarer Republik?
http://www.zeithistorische-forschungen.de/16126041-Niehuss-1-2004

Michael Wildt, Charisma und Volksgemeinschaft
http://www.zeithistorische-forschungen.de/16126041-Wildt-1-2004

Benjamin Ziemann, "Im Hexenkessel" oder Das Differenzierungsproblem der Gesellschaftsgeschichte
http://www.zeithistorische-forschungen.de/16126041-Ziemann-1-2004

Quellen/Sources

Arnulf Siebeneicker, "Ich fixiere, was ist". Robert Lebecks Fotoreportagen für den "stern"
http://www.zeithistorische-forschungen.de/16126041-Siebeneicker-1-2004

Besprechungen/Reviews

Website:
Ingrid Böhler/Michael Gehler, Wendungen nach innen? Selektive Blicke auf die Zeitgeschichte [Virtual Library Zeitgeschichte, http://www.vl-zeitgeschichte.de]
http://www.zeithistorische-forschungen.de/16126041-Boehler/Gehler-1-2004

Film:
Jean-Christoph Caron, Ein Historienfilm kann mehr als ein Buch. Margarethe von Trottas "Rosenstraße"
http://www.zeithistorische-forschungen.de/16126041-Caron-1-2004

Ausstellungen:
Lorenz Erren, Wir können auch anders! Bilder von Kitsch und Tod aus Moskau, Berlin und Entenhausen
http://www.zeithistorische-forschungen.de/16126041-Erren-1-2004

Kiran Klaus Patel, Imperium sine fine. Zur Kennedy-Ausstellung des Deutschen Historischen Museums
http://www.zeithistorische-forschungen.de/16126041-Patel-1-2004

Neu gelesen:
Armin Nolzen, Franz L. Neumanns "Behemoth". Ein vergessener Klassiker der NS-Forschung
http://www.zeithistorische-forschungen.de/16126041-Nolzen-1-2004

Gabriele Metzler, Pathos der Ernüchterung. 25 Jahre "Stichworte zur geistigen Situation der Zeit"
http://www.zeithistorische-forschungen.de/16126041-Metzler-1-2004

Links zu Rezensionen bei "H-Soz-u-Kult/Zeitgeschichte"
http://www.zeithistorische-forschungen.de/16126041-HSK-ZOL-Digest-1-2004

Zitation
Zeithistorische Forschungen/Studies in Contemporary History 1 (2004), 1. in: H-Soz-Kult, 29.01.2004, <www.hsozkult.de/journal/id/zeitschriftenausgaben-1297>.
Weitere Hefte ⇓