Neue Politische Literatur 48 (2003), 2

Titel
Neue Politische Literatur 48 (2003), 2.


Hrsg. v.
Prof. Dr. Dr. h. c. Karl Frhr. von Aretin (Institut für Geschichte der Technischen Universität Darmstadt) Prof. Dr. Dr. h. c. mult. Helmut Böhme (Institut für Geschichte der Technischen Universität Darmstadt) Prof. Dr. Dr. h. c. mult. Karl Dietrich Bracher (Seminar für Politische Wissenschaft der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn) Prof. Dr. Christof Dipper (Institut für Geschichte der Technischen Universität Darmstadt) Prof. Dr. Michael Th. Greven (Institut für Politische Wissenschaft der Universität Hamburg) Prof. Dr. Jürgen Osterhammel (Institut für Politische Wissenschaft der Universität Konstanz) Prof. Dr. Lutz Raphael (Fachbereich III: Geschichte, Universität Trier) Prof. Dr. Helmut Ridder (Fachbereich Rechtswissenschaft der Justus-Liebig-Universität Gießen) Prof. Dr. Dr. h. c. Wolfgang Schieder (Historisches Seminar der Universität zu Köln) Prof. Dr. Peter Steinbach (Otto-Suhr-Institut für Politikwissenschaft der Freien Universität Berlin)
Heft(e)
2
Erschienen
Frankfurt am Main 2003: Peter Lang/Frankfurt am Main
Preis
€ 51.-
Herausgeber d. Zeitschrift
Hrsg. v. : Claudia Derichs, Christof Dipper, Jens Ivo Engels (geschäftsführend), Angelika Epple, Peter Niesen, Alexander Nützenadel, Jürgen Osterhammel, Lutz Raphael, Emanuel Richter, Wolfgang Schieder, Ute Schneider, Peter Steinbach, Dirk Jörke
Erscheinungsweise
3 Ausgaben pro Jahr
Kontakt
*Redaktion:* Dr. Volker Köhler, Janika Schiffel *Kontakt:* Neue Politische Literatur TU Darmstadt Institut für Geschichte Dolivostr. 15 64293 Darmstadt Telefon: +49 (0)6151/16-57330 Fax: +49 (0)6151/16-57464

Inhalt Heft 2/2003

Essay

Helmut Böhme: Gerhard Ritter: Historiker und "Nationalpädagoge" S. 185

Cornelißen, C.: Gerhard Ritter (185)

Sammelbesprechungen

Chris Szejnmann: Verwässerung oder Systemstabilisierung? Neuere Forschungen zum Nationalsozialismus in der Region S. 211

Koops, W.: Südtondern in der Zeit der Weimarer Republik (1918-1933) (211); McElligott, A.: Contested City (212); Lau, D.: Wahlkämpfe der Weimarer Republik (213); Probst, R.: Die NSDAP im Bayerischen Landtag 1924-1933 (214); Heine, F.: Der nationale Kandidat heißt Hitler (215); Mittag, J.: Die württembergische SPD in der Weimarer Republik (216); Berkessel, H.: Rheinland-Pfalz (217); Niebuhr, H.: Nationalsozialismus in Detmold (218); Becker, W.: Passau in der Zeit des Nationalsozialismus (219); Rebentisch, D.: Aufsätze zum Rahmenthema Frankfurt am Main in der Zeit der nationalsozislistischen Herrschaft (220); Jäger, W.: Bergarbeitermilieus und Parteien im Ruhrgebiet (222); Koch, P.: Ein Volk, ein Reich, ein Führer? (223); Schmiechen-Ackermann, D.: Nationalsozialismus und Arbeitermilieus (223); Kittel, M.: Provinz zwischen Reich und Republik (225); Pfau, D.: Christenkreuz und Hakenkreuz (226); Gailus, M.: Protestantismus und Nationalsozialismus (228); Fasse, N.: Katholiken und NS-Herrschaft im Münsterland (230); Pollklas, M.: Der Landkreis Wiedenbrück 1933-1936 in den geheimen Lageberichten des Landrates (231); Kratzsch, F.: Zwischen Kriegen, Kreuz und Hakenkreuz (232); Arbogast, C.: Herrschaftsinstanzen der württembergischen NSDAP (233); Kißener, M.: Die Führer der Provinz (233); Ribbe, W.: Die Lageberichte der Geheimen Staatspolizei über die Provinz Brandenburg und die Reichshauptstadt Berlin, 1933-1936 (237); Hesse, K.: Vor aller Augen (240); Rademacher, M.: Handbuch der NSDAP-Gaue 1928-1945 (240)

Tobias Brinkmann: Amerika und der Holocaust: Die Debatte über die "Amerikanisierung des Holocaust" in den USA und ihre Rezeption in Deutschland S. 253

Levy, D.: Erinnerung im globalen Zeitalter (253); Novick. P.: Nach dem Holocaust (256); Flanzbaum, H.: The Americanization of the Holocaust (262); Mintz, A.: Popular Culture and the Shaping of Holocaust Memory in America (263); Cole, T.: Selling the Holocaust (264); Gruber, R.: Virtually Jewish (264); Chaumont, J.: Die Konkurrenz der Opfer (265); Shafir, S.: Ambiguous Relations (265)

Arpád von Klimó: Das Ende der Nationalismusforschung? Bemerkungen zu einigen Neuerscheinungen über "Politische Religion", "Feste" und "Erinnerung" S. 273

Bärsch, C.: Die politiche Religion des Nationalsozialismus (273); Gosewinkel, D.: Einbürgern und ausschließen (275); Ley, M.: Nationalsozialismus als politische Religion (276); Berghoff, P.: Der Tod des politischen Kollektivs (277); Hermet, G.: Histoire des nations et du nationalisme en Europe (279); Hirschhausen, J.: Nationalismen in Europa (279); Schnurbein, S.: Völkische Religion und Krisen der Moderne (280); Behrenbeck, S.: Der Kult um die toten Helden (283); Cavazza, S.: Piccole Patrie (284); Schlie, U.: Die Denkmäler der Deutschen (287)

Einzelrezensionen

Vorländer, H.: Demokratie (Richter) S. 293
Heidenreich, B.: Politische Theorien des 19 (Simon) S. 294
Cohen, G.: Gleichheit ohne Gleichgültigkeit (Pfahl-Traughber) S. 295
Singer, W.: Ein neues Menschenbild? (Hauskeller) S. 296
Helms, L.: Politische Opposition (Niclauss) S. 297
Meckel, M.: Die globale Agenda (Buchhaupt) S. 298
Rode, R.: Weltregieren durch internationale Wirtschaftsorganisationen (Take) S. 299
Butterwegge, C.: Politische Bildung und Globalisierung (Wassmund) S. 301
Kissinger, H.: Die Herausforderung Amerikas - Weltpolitik im 21 (Wassmund) S. 301
Stiglitz, J.: Die Schatten der Globalisierung (Wassmund) S. 301
Osterhammel, J.: Geschichtswissenschaft jenseits des Nationalstaats (Breuilly) S. 303
Hopkins, A.: Globalization in World History (Petersson) S. 305
Gaddis, J.: The Landscape of History (Osterhammel) S. 306
Köster, W.: Die Rede über den Raum (Oberkrome) S. 307
Bödeker, H.: Begriffsgeschichte - Diskursgeschichte - Methapherngeschichte (Palonen) S. 308
Becker, P.: Verderbnis und Entartung (Schauz) S. 309
Falter, J.: Die Politikwissenschaft in der Bundesrepublik Deutschland, 50 Jahre DVPW (Arendes) S. 312
Behnken, I.: Kinder - Kindheit - Lebensgeschichte (Wunderer) S. 313
Ismayr, W.: Die politischen Systeme Osteuropas (Mittag) S. 317
Döscher, E.: Sächsische Parlamentarier 1869-1910 (Pohl) S. 318
Einfalt, M.: Konstrukte nationaler Identität (Brinkmann) S. 319
Gotzmann, A.: Juden - Bürger - Deutsche (Kretschmann) S. 320
Hartmann, P.: Die Jesuiten (Fleckenstein) S. 322
Samerski, S.: Selig- und Heiligsprechung zwischen 1740 und 1870 (Stambolis) S. 323
Blaschke, O.: Konfessionen im Konflikt (Sperber) S. 324
Pröve, R.: Stadtgemeindlicher Republikanismus (Hettling) S. 325
Lenger, F.: Towards an Urban Nation (Hessler) S. 326
Nielsen, S.: Sport und Großstadt 1870 bis 1930 (Pöppinghege) S. 328
Stulz-Herrnstadt, N.: Berliner Bürgertum im 18 (Clemens) S. 329
Rebenich, S.: Theodor Mommsen (Hübinger) S. 330
Mares, D.: Auf der Suche nach dem "wahren" (Leonhard) S. 332
Rödder, A.: Die radikale Herausforderung (Neuheiser) S. 333
Feuchtwanger, E.: Bismarck (Chickering) S. 334
Kipper, R.: Der Germanenmythos im Deutschen Kaiserreich (Gerhards) S. 335
Ziebura, G.: Frankreich (Vogel) S. 336
Rapin, A.: Jomini et la stratégie (Aycoberry,Pierre) S. 337
Ruttmann, U.: Wunschbild - Schreckbild - Trugbild (Hachtmann) S. 337
Aldenhoff-Hübinger, R.: Agrarpolitik und Protektionismus (Dipper) S. 339
Süchting-Hänger, A.: Das Gewissen der Nation (Heinsohn) S. 340
Riesenberger, D.: Das Deutsche Rote Kreuz (Lingelbach) S. 341
Müller, S.: Die Nation als Waffe und Vorstellung (Reimann) S. 343
Lipp, A.: Meinungslenkung im Krieg (Müller) S. 345
Brandes, D.: Die Sibiriendeutschen im Sowjetstaat 1919-1938 (Chiari) S. 346
Dönninghaus, V.: Revolution, Reform und Krieg (Baberowski) S. 347
Dönninghaus, V.: Die Deutschen in der Moskauer Gesellschaft (Baberowski) S. 347
Fröhlich, M.: Die Weimarer Republik (Frie) S. 349
Pöpping, D.: Abendland (Jordan) S. 350
Gall, L.: Krupp im 20 (Berghoff) S. 351
Irmak, K.: Der Sieche (Schäfer) S. 352
Schmidt, R.: Die Außenpolitik des Dritten Reiches 1933-1939 (Wildt) S. 353
Karp, H.: Die Katholische Kirche unter nationalsozialistischer und kommunistischer Diktatur in Deutschland und Polen 1939-1989 (Greschat) S. 355
Olsen, K.: Vater (Lilienthal) S. 357
Staron, J.: Fosse Ardeatine und Marzabotto (Terhoeven,Petra) S. 358
Franzen, E.: Die Vertriebenen (Messerschmidt) S. 360

Zitation
Neue Politische Literatur 48 (2003), 2. in: H-Soz-Kult, 07.04.2004, <www.hsozkult.de/journal/id/zeitschriftenausgaben-1410>.
Weitere Hefte ⇓