Zeitschrift für Geschichtswissenschaft (ZfG) 57 (2009), 1

Titel
Zeitschrift für Geschichtswissenschaft (ZfG) 57 (2009), 1.


Hrsg. v.
Herausgeber: Prof. Dr. Wolfgang Benz (TU-Berlin) Prof. Dr. Georg G. Iggers (State University New York) Prof. Dr. Fritz Klein (em. HU-Berlin) Prof. Dr. Ernst Schubert (Universität Göttingen) Prof. Dr. Peter Steinbach (FU-Berlin) Prof. Dr. Ludmila Thomas (HU-Berlin) Redaktion: Friedrich Veitl (verantwortlich) Dr. des. Christoph Hölscher Jürgen Danyel Norbert Seidel
Heft(e)
01
Erschienen
Berlin 2009: Metropol Verlag
Umfang
96 Seiten
Preis
Jahresabonnement: € 121,70, Ermäßigt: € 101,25, Studentenabonnement: € 91,50
Herausgeber d. Zeitschrift
Wolfgang Benz, Michael Borgolte, Peter Steinbach und Ludmila Thomas
Erscheinungsweise
monatlich
Kontakt
Technische Universität Berlin Zentrum für Antisemitismusforschung Redaktion ZfG Ernst-Reuter-Platz 7 10587 Berlin Telefon : (0 30) 31 42 54 89 Mitglieder : Friedrich Veitl (verantwortl. Redakteur) veitl@metropol-verlag.de Dr. Angelika Königseder zfg@metropol-verlag.de Prof. Dr. Detlev Kraack zfg@metropol-verlag.de Verlagsadresse: Metropol Verlag Ansbacher Str. 70 10777 Berlin

INHALTSVERZEICHNIS

ARTIKEL

BJÖRN M. FELDER: Stalinismus als „russisch-jüdische Herrschaft“
Sowjetische Besatzung und ethnische Mobilisierung im Baltikum 1940 bis 1941

BENNO NIETZEL: Business finished?
Transnationale Wiedergutmachung historischen Unrechts in Europa seit 1989

RICHARD SAAGE: Zur Rezeption und Aktualität des Austromarxismus
Das Beispiel Otto Bauer

REZENSIONEN

Allgemeines

RAINER GRESHOFF/GEORG KNEER/WOLFGANG LUDWIG SCHNEIDER (Hrsg.): Verstehen und Erklären. Sozial- und kulturwissenschaftliche Perspektiven. München 2008 (Ulrich Arnswald)

FRIEDRICH LENGER/ANSGAR NÜNNING (Hrsg.): Medienereignisse der Moderne. Darmstadt 2008 (Nicole Waibel)

HORST-ALFRED HEINRICH/MICHAEL KOHLSTRUCK (Hrsg.): Geschichtspolitik und sozialwissenschaftliche Theorie. Stuttgart 2008 (Samuel Salzborn)

HEINRICH AUGUST WINKLER: Auf ewig in Hitlers Schatten? Über die Deutschen und ihre Geschichte. München 2007 (Christian Koller)

Mittelalter · Frühe Neuzeit

NATHALIE KRUPPA (Hrsg.): Adlige - Stifter - Mönche. Zum Verhältnis zwischen Klöstern und mittelalterlichem Adel. Göttingen 2007 (Matthias Becher)

STEFAN EHRENPREIS/UTE LOTZ-HEUMANN/OLAF MÖRKE/LUISE SCHORN-SCHÜTTE (Hrsg.): Wege der Neuzeit. Festschrift für Heinz Schilling zum 65. Geburtstag. Berlin 2007 (Adolf Laminski)

RENKO D. GEFFARTH: Religion und arkane Hierarchie. Der Orden der Gold- und Rosenkreuzer als Geheime Kirche im 18. Jahrhundert. Leiden 2007 (Karlheinz Gerlach)

THOMAS LACKMANN: Der Sohn meines Vaters. Abraham Mendelssohn-Bartholdy und die Wege der Mendelssohns. Göttingen 2008 (Brigitte Meier)

Neuzeit · Neueste Zeit

HANS-CHRISTIAN MANER: Galizien. Eine Grenzregion im Kalkül der Donaumonarchie im 18. und 19. Jahrhundert. München 2007 (Tim Buchen)

MARTIN AUST/DANIEL SCHÖNPFLUG (Hrsg.): Vom Gegner lernen. Feindschaften und Kulturtransfers im Europa des 19. und 20. Jahrhunderts. Frankfurt a. M. u. a. 2007 (Andreas R. Hofmann)

JOSEF BECKER (Hrsg.) unter Mitarbeit von MICHAEL SCHMIDT: Bismarcks spanische „Diversion“ 1870 und der preußisch-deutsche Reichgründungskrieg. Quellen zur Vor- und Nachgeschichte der Hohenzollern-Kandidatur für den Thron in Madrid 1866-1932. 3 Bde. Bd. III: Spanische „Diversion“, „Emser Depesche“ und Reichsgründungslegende bis zum Ende der Weimarer Republik 12. Juli 1870 - 1. September 1932. Paderborn u. a. 2007 (Gerd Fesser)

ALF CHRISTOPHERSEN: Kairos. Protestantische Zeitdeutungskämpfe in der Weimarer Republik. Tübingen 2008 (Stefan Jordan)

JOACHIM GARSTECKI (Hrsg.): Die Ökumene und der Widerstand gegen Diktaturen. Nationalsozialismus und Kommunismus als Herausforderung an die Kirchen. Stuttgart 2007 (Dirk Fleischer)

CHRISTINE HOHMANN: Dienstbares Begleiten und später Widerstand. Der nationale Sozialist Adolf Reichwein im Nationalsozialismus. Bad Heilbrunn 2007 (Stefan Vogt)

WERNER RÖHR: September 1938. Die Sudetendeutsche Partei und ihr Freikorps. Berlin 2008 (Gerhard Fuchs)

ELAZAR BARKAN/ELIZABETH A. COLE/KAI STRUVE (Hrsg.): Shared History - Divided Memory. Jews and Others in Soviet-Occupied Poland, 1939-1941. Leipzig 2008 (Klaus Peter Friedrich)

SASCHA FEUCHERT/ERWIN LEIBFRIED/JÖRG RIECKE (Hrsg.): Die Chronik des Gettos Lodz/ Litzmannstadt 1941-1944. 5 Bde. Göttingen 2007 (Matthias Hambrock)

HEIMO HALBRAINER/CLAUDIA KURETSIDIS-HAIDER (Hrsg.): Kriegsverbrechen, NS-Gewaltverbrechen und die europäische Strafjustiz von Nürnberg bis Den Haag. Graz 2007 (Daniel Segesser)

PETER RUGGENTHALER (Hrsg.): Stalins großer Bluff. Die Geschichte der Stalin-Note in Dokumenten der sowjetischen Führung. München 2007 (Rolf Badstübner)

ELMAR WIESENDAHL (Hrsg.): Eliten in der Transformation von Gesellschaft und Bundeswehr. Paderborn u. a. 2007 (Kai Sammet)

Zitation
Zeitschrift für Geschichtswissenschaft (ZfG) 57 (2009), 1. in: H-Soz-Kult, 19.01.2009, <www.hsozkult.de/journal/id/zeitschriftenausgaben-4519>.
Weitere Hefte ⇓
Redaktion
Veröffentlicht am
19.01.2009
Klassifikation
Region(en)
Weitere Informationen
Sprache Beitrag
Bestandsnachweise