Zeitschrift für Geschichtswissenschaft 48 (2000), 10

Titel
Zeitschrift für Geschichtswissenschaft 48 (2000), 10.


Hrsg. v.
Herausgeber: Prof. Dr. Wolfgang Benz (TU-Berlin) Prof. Dr. Georg G. Iggers (State University New York) Prof. Dr. Fritz Klein (em. HU-Berlin) Prof. Dr. Ernst Schubert (Universität Göttingen) Prof. Dr. Peter Steinbach (FU-Berlin) Prof. Dr. Ludmila Thomas (HU-Berlin) Redaktion: Friedrich Veitl (verantwortlich) Dr. des. Christoph Hölscher Jürgen Danyel Norbert Seidel
Heft(e)
10
Erschienen
Berlin 2000: Metropol Verlag
Preis
Jahresabonnement: € 121,70, Ermäßigt: € 101,25, Studentenabonnement: € 91,50
Herausgeber d. Zeitschrift
Wolfgang Benz, Michael Borgolte, Peter Steinbach und Ludmila Thomas
Erscheinungsweise
monatlich
Kontakt
Technische Universität Berlin Zentrum für Antisemitismusforschung Redaktion ZfG Ernst-Reuter-Platz 7 10587 Berlin Telefon : (0 30) 31 42 54 89 Mitglieder : Friedrich Veitl (verantwortl. Redakteur) veitl@metropol-verlag.de Dr. Angelika Königseder zfg@metropol-verlag.de Prof. Dr. Detlev Kraack zfg@metropol-verlag.de Verlagsadresse: Metropol Verlag Ansbacher Str. 70 10777 Berlin

INHALTsVERZEICHNIS

ARTIKEL

Ernst Schubert: Der "starke Bettler": das erste Opfer sozialer Typisierung um 1500

Edgar Wolfrum: Die Kultur des (Un-) Friedens vom 17. bis zum 19. Jahrhundert Dimensionen einer Gesamtsicht

Konrad H. Jarausch: Zehn Jahre danach: die Revolution von 1989/90 in vergleichender Perspektive

TAGUNGEN UND PROJEKTE

Repraesentation in der Medizin Fortbildungsseminar des Instituts fuer Geschichte der Medizin der Robert Bosch Stiftung vom 11. bis 13. Mai 2000 (Nina Diezemann)

Die Deutschland- und ostpolitischen Konzeptionen Willy Brandts vom Mauerbau bis zum Mauerfall 1961-1989 Eine Tagung am 4./5. November 1999 in Berlin (Daniela Muenkel)

REZENSIONEN

Allgemeines

Christoph Cornelissen (Hrsg.): Geschichtswissenschaften. Eine Einfuehrung. Frankfurt a. M. 2000 (Stefan Jordan)

Seymour Martin Lipset/Gary Marks: It Didn't Happen Here: Why Socialism Failed in the United States. New York/London 2000 (Georg Schild)

Peter Alte/Claus-Ekkehard Baersch/Peter Berghoff (Hrsg.): Die Konstruktion der Nation gegen die Juden. Muenchen 1999 (Ulrich Sieg)

Ulf Dirlmeier (Hrsg.): Geschichte des Wohnens. Hausen, Wohnen, Residieren. 500-1800. Bd. 2, Stuttgart 1998 (Hubert Kolling)

Mittelalter

Werner Goez: Kirchenreform und Investiturstreit 910-1122. Stuttgart/Berlin/Koeln 2000 (Ulrike Hasenfuss)

Sigrid Hauser: Staufische Lehnspolitik am Ende des 12. Jahrhunderts 1180- 1197. Frankfurt a. M. u. a. 1998 (Detlev Kraack)

Wolfgang Eric Wagner: Universitaetsstift und Kollegium in Prag, Wien und Heidelberg. Eine vergleichende Untersuchung spaetmittelalterlicher Stiftungen im Spannungsfeld von Herrschaft und Genossenschaft. Berlin 1999 (Sven Rabeler)

Neuzeit

Hans-Martin Blitz: Aus Liebe zum Vaterland. Die deutsche Nation im 18. Jahrhundert. Hamburg 2000 (Stefan Vogt)

Georg Kunz: Verortete Geschichte. Regionales Geschichtsbewusstsein in den deutschen Historischen Vereinen des 19. Jahrhunderts. Goettingen 2000 (Eva Lacour)

Teresa Kulawik: Wohlfahrtsstaat und Mutterschaft: Schweden und Deutschland 1870-1912. Frankfurt a. M. u. a. 1999 (Norbert Goetz)

Neueste Zeit

Helmut Jahnke: Edgar Julius Jung: Ein konservativer Revolutionaer zwischen Tradition und Moderne. Pfaffenweiler 1998 (Armin Pfahl-Traughber)

Ulrike Claudia Hofmann: "Verraeter verfallen der Feme!" Fememorde in Bayern in den zwanziger Jahren. Koeln/Weimar/Wien 2000 (Dirk Walter)

Boris Barth/Josef Faltus/Jan Kren/Eduard Kubu (Hrsg.): Konkurrenzpartnerschaft. Die deutsche und die tschechoslowakische Wirtschaft in der Zwischenkriegszeit. Essen 1999 (Uwe Mueller)

Christoph Pallaske: Die Hitlerjugend der Freien Stadt Danzig 1926-1939. Muenster u. a. 1999 (Peter Oliver Loew)

Hans Hesse/Jens Schreiber: Vom Schlachthof nach Auschwitz. Die NS-Verfolgung der Sinti und Roma aus Bremen, Bremerhaven und Nordwestdeutschland. Marburg 1999 (Barbara Danckwortt)

Friedrich Wilhelm: Die Polizei im NS-Staat. Die Geschichte ihrer Organisation im Ueberblick. Paderborn u. a. 21999 (Rainer Moehler)

Bogdan Musial: "Konterrevolutionaere Elemente sind zu erschiessen". Die Brutalisierung des deutsch-sowjetischen Krieges im Sommer 1941. Berlin/Muenchen 2000 (Klaus Jochen Arnold)

Inventar archivalischer Quellen des NS-Staates. Die Ueberlieferung von Behoerden und Einrichtungen des Reichs, der Laender und der NSDAP, Teil 2. Im Auftrag des Instituts fuer Zeitgeschichte bearbeitet von Heinz Boberach. Muenchen 1995 (Franz Graf-Stuhlhofer)

Michal Reiman: O komunistickem totalitarismu a o tom, co s nim souvisi. Univerzita Karlova v Praze, nakladatelsrvi Karolinum, Praha 2000 (Der kommunistische Totalitarismus und was mit ihm zusammenhaengt). Praha 2000 (Jan Osers)

Andre Steiner: Die DDR-Wirtschaftsreform der sechziger Jahre. Konflikt zwischen Effizienz- und Machtkalkuel. Berlin 1999 (Joerg Roesler)

Hartmut Kuehn: Das Jahrzehnt der Solidarnotç. Die politische Geschichte Polens 1980-1990. Mit einem historischen Anhang bis 1997. Berlin 1999 (Gregor Thum)

Samuel Salzborn: Grenzenlose Heimat. Geschichte, Gegenwart und Zukunft der Vertriebenenverbaende. Berlin 2000 (Martin Hollender)

Autoren dieses Heftes:

Ernst Schubert, Prof. Dr., Institut fuer Historische Landesforschung, Universitaet Goettingen
Edgar Wolfrum, PD Dr., Institut fuer Geschichte, TU Darmstadt
Konrad H. Jarausch, Prof. Dr., Zentrum fuer Zeithistorische Forschung, Potsdam
Klaus Jochen Arnold, M. A., Doktorand, Muenster
Barbara Danckwortt, M. A., Berlin
Nina Diezemann, Universitaet Hamburg
Norbert Goetz, Dr., Institut fuer Nordische Geschichte, Universitaet Greifswald
Ulrike Hasenfuss, TU Berlin
Martin Hollender, Dr., Referent der Generaldirektion Staatsbibliothek zu Berlin
Stefan Jordan, Dr., Historische Kommission bei der Bayerischen Akademie der Wissenschaften, Muenchen
Hubert Kolling, Dr., Staffelstein
Detlev Kraack, Dr., Institut fuer Geschichtswissenschaft, TU Berlin
Eva Lacour, Dr., Anschau
Peter Oliver Loew, M. A., Danzig
Rainer Moehler, Dr., Fachbereich Geschichte, Universitaet des Saarlandes, Saarbruecken
Uwe Mueller, Dr., Institut fuer Wirtschafts- und Sozialgeschichte der Neuzeit, Europa-Universitaet Viadrina, Frankfurt/Oder
Daniela Muenkel, Dr., Goettingen/Hannover
Jan Osers, Dr., Mannheim
Armin Pfahl-Traughber, Dr., Dipl.-Pol., Dipl.-Soz., Koeln
Sven Rabeler, M. A., Doktorand, Gross-Groenau
Joerg Roesler, Prof. Dr., Berlin
Georg Schild, Dr., Seminar fuer Politische Wissenschaft der Universitaet Bonn
Ulrich Sieg, PD Dr., Fachbereich Geschichte und Kulturwissenschaften, Philipps-Universitaet Marburg
Gregor Thum, M. A., Institut fuer Geschichte Osteuropas, Europa-Universitaet Viadrina, Frankfurt/Oder
Stefan Vogt, M. A., Berlin
Dirk Walter, Dr., Redakteur und Historiker, Fuerstenfeldbruck

Zitation
Zeitschrift für Geschichtswissenschaft 48 (2000), 10. in: H-Soz-Kult, 04.03.2009, <www.hsozkult.de/journal/id/zeitschriftenausgaben-4666>.
Weitere Hefte ⇓
Redaktion
Veröffentlicht am
04.03.2009
Klassifikation
Region(en)
Weitere Informationen
Sprache Beitrag
Land Publikation
Bestandsnachweise