Zeithistorische Forschungen/Studies in Contemporary History 6 (2009), 2

Titel
Zeithistorische Forschungen/Studies in Contemporary History 6 (2009), 2.
Weitere Titelangaben
Fordismus/Fordism


Hrsg. v.
Konrad H. Jarausch, Christoph Kleßmann und Martin Sabrow in Verbindung mit Zeitgeschichte-online
Heft(e)
2
Erschienen
Göttingen 2009: Vandenhoeck & Ruprecht
Umfang
157 S.
Preis
Jahresbezug € 66,- D/€ 67,90 A/SFr109,-; für Studierende € 40,- D/€ 41,20 A/SFr 66,50; Einzelheft € 25,90 D/€ 26,70 A/SFr 45,20
Herausgeber d. Zeitschrift
Frank Bösch (seit 2012), Konrad H. Jarausch (seit 2003) und Martin Sabrow (seit 2006); Gründungsmitherausgeber: Christoph Kleßmann (2003-2011)
Erscheinungsweise
dreimal jährlich
Kontakt
Dr. Jan-Holger Kirsch Leibniz-Zentrum für Zeithistorische Forschung Am Neuen Markt 1 D-14467 Potsdam Tel.: +49 (0)331/28991-18 E-Mail: kirsch@zzf-potsdam.de

Zeithistorische Forschungen/Studies in Contemporary History

Jahrgang/Volume 6 (2009)

Heft 2: Fordismus
Issue 2: Fordism

Herausgeber dieses Hefts/Editors of this issue:
Adelheid von Saldern/Rüdiger Hachtmann/Jan-Holger Kirsch

<http://www.zeithistorische-forschungen.de/16126041-Inhalt-2-2009>

Adelheid von Saldern/Rüdiger Hachtmann
Das fordistische Jahrhundert: Eine Einleitung
(Druckausgabe: S. 174-185)
<http://www.zeithistorische-forschungen.de/16126041-Editorial-2-2009>

Materialien zum Thema des Heftes (digitale Reprints)
<http://www.zeithistorische-forschungen.de/16126041-Material-2-2009>

Aufsätze/Articles

Rüdiger Hachtmann/Adelheid von Saldern
„Gesellschaft am Fließband“.
Fordistische Produktion und Herrschaftspraxis in Deutschland
(Druckausgabe: S. 186-208)
<http://www.zeithistorische-forschungen.de/16126041-Hachtmann-Saldern-2-2009>

Christiane Eifert
Antisemit und Autokönig.
Henry Fords Autobiographie und ihre deutsche Rezeption in den 1920er-Jahren
(Druckausgabe: S. 209-229)
<http://www.zeithistorische-forschungen.de/16126041-Eifert-2-2009>

Christoph Bernhardt/Elsa Vonau
Zwischen Fordismus und Sozialreform:
Rationalisierungsstrategien im deutschen und französischen Wohnungsbau 1900–1933
(Druckausgabe: S. 230-254)
<http://www.zeithistorische-forschungen.de/16126041-Bernhardt-Vonau-2-2009>

Volker Elis
Von Amerika nach Japan – und zurück.
Die historischen Wurzeln und Transformationen des Toyotismus
(Druckausgabe: S. 255-275)
<http://www.zeithistorische-forschungen.de/16126041-Elis-2-2009>

Debatte/Debate

Thomas Mergel
Marx, Engels und die Globalisierung
(Druckausgabe: S. 276-289)
<http://www.zeithistorische-forschungen.de/16126041-Mergel-2-2009>

Neue Bücher zu Karl Marx und zur Marx-Rezeption
(Auswahlbibliographie mit Rezensionsnachweisen)
<http://www.zeithistorische-forschungen.de/zol/Portals/_zf/documents/pdf/Auswahlbibliographie_Marx.pdf>

Quellen/Sources

Rolf Sachsse
Der 3000. Volkswagen für Luxemburg.
Zur visuellen Inszenierung von Produktionsjubiläen in der bundesdeutschen Nachkriegsindustrie
(Druckausgabe: S. 290-301)
<http://www.zeithistorische-forschungen.de/16126041-Sachsse-2-2009>

Christian Kleinschmidt
Lernprozesse mit Hindernissen.
Berichte über deutsche Unternehmerreisen in die USA und nach Japan 1945–1970
(Druckausgabe: S. 302-314)
<http://www.zeithistorische-forschungen.de/16126041-Kleinschmidt-2-2009>

Besprechungen/Reviews

Neu gelesen:
Wolfgang König
Kontrollierte Arbeit = optimale Arbeit?
Frederick Winslow Taylors Programmschrift der Rationalisierungsbewegung
(Druckausgabe: S. 315-319)
<http://www.zeithistorische-forschungen.de/16126041-Koenig-2-2009>

Daniel Morat
Der lange Schatten der Kulturkritik.
Arnold Gehlen über „Die Seele im technischen Zeitalter“
(Druckausgabe: S. 320-325)
<http://www.zeithistorische-forschungen.de/16126041-Morat-2-2009>

Links zu Rezensionen bei „H-Soz-u-Kult/Zeitgeschichte“
(Druckausgabe: S. 326-327)
<http://www.zeithistorische-forschungen.de/16126041-Digest-2-2009>

Zitation
Zeithistorische Forschungen/Studies in Contemporary History 6 (2009), 2. in: H-Soz-Kult, 26.03.2010, <www.hsozkult.de/journal/id/zeitschriftenausgaben-5482>.
Weitere Hefte ⇓