Zeitschrift für Ostmitteleuropa-Forschung 59 (2010), 2

Titel
Zeitschrift für Ostmitteleuropa-Forschung 59 (2010), 2.


Hrsg. v.
Im Auftrag des Herder-Instituts e.V. hrsg. von Wlodzimierz Borodziej (Warszawa), Karsten Brüggemann (Tallinn), John Connelly (Berkely), Peter Haslinger (Marburg – Gießen), Heidi Hein-Kircher (Marburg), Christian Lübke (Leipzig), Eduard Mühle (Münster – Warszawa), Michael G. Müller (Halle), Alvydas Nikžentaitis (Vilnius), Ralph Tuchtenhagen (Berlin), Anna Veronika Wendland (Marburg), Thomas Wünsch (Passau)
Heft(e)
2
Erschienen
Umfang
156 S.
Preis
23 €
Herausgeber d. Zeitschrift
Hans-Jürgen Bömelburg, Karsten Brüggemann, Peter Haslinger, Heidi Hein-Kircher, Kerstin S. Jobst, Jerzy Kochanowski, Claudia Kraft, Christian Lübke, Małgorzata Mazurek, Eduard Mühle, Alvydas Nikžentaitis, Ralph Tuchtenhagen, Anna Veronika Wendland, Thomas Wünsch,
Erscheinungsweise
erscheint als vierteljährliches Periodikum
Kontakt
Verantwortlicher Redakteur: Dr. Christoph Schutte, Gisonenweg 7 35037 Marburg Tel. 06421/184-129 Fax 06421/184-139 E-Mail: <christoph.schutte@herder-institut.de>

Soeben ist Heft 2 (2010) des 59. Jahrganges der Zeitschrift für Ostmitteleuropa-Forschung erschienen. Sie finden die Summaries und Rezensionen auch online unter

<http://www.herder-institut.de/startseite/publikationen/zfo/zfo-datenbank.html>

Aufsätze

Tammiksaar, Erki: Alexander Theodor von Middendorff und die Entwicklung der livländischen Gesellschaft in den Jahren 1860 bis 1885 (Summary), S. 147-185

Marek, Pavel: Zum politischen Profil von František Kordač (Summary), S. 186-207

Wessely, Katharina: Die deutschsprachigen Provinztheater Böhmens und Mährens zwischen lokaler, regionaler und nationaler Identität (Summary), S. 208-226

Besprechungen

Miller, Jaroslav: Urban Societies in East-Central Europe. Bespr.: Karen Lambrecht, S. 227-228

Imperienvergleich. Beispiele und Ansätze aus osteuropäischer Perspektive. Bespr.: Martin Aust , S. 229-230

Kamusella, Tomasz: The Politics of Language and Nationalism in Modern Central Europe. Bespr.: Robert J.W. Evans, S. 230-232

Die Ost-West-Problematik in den europäischen Kulturen und Literaturen. Bespr.: Reinhard Ibler, 232-233

Ideengeschichte als politische Aufklärung. Bespr.: Joachim Tauber, S. 233-235

Briefe des Ostforschers Hermann Aubin aus den Jahren 1910-1968. Bespr.: Hans-Erich Volkmann, S. 235-237

Dunkhase, Jan Eike: Werner Conze. Bespr.: Eduard Mühle, S. 237-238

Der Deutsche Krieg im Osten 1941-1944. Bespr.: Jochen Böhler, S. 238-240

Lexikon der Vertreibungen. Bespr.: Maren Röger, S. 240-241

The Sovietization of Eastern Europe. Bespr.: Jan Foitzik, S. 242-243

Geschichtsbilder in den postdiktatorischen Ländern Europas. Bespr.: Martin Aust, S. 243-244

Verflochtene Erinnerungen. Polen und seine Nachbarn im 19. und 20. Jahrhundert. Bespr.: Heidi Hein-Kircher, S. 245-246

Polska i sąsiedzi. Studia z dziejów kultury, gospodarki i myśli politycznej. Bespr.: Stefan Hartmann, S. 246-248

Opiłowska, Elżbieta: Kontinuitäten und Brüche deutsch-polnischer Erinnerungskulturen. Bespr.: Katarzyna Stokłosa, S. 248-249

Hillebrand, Almut: Danzig und die Kaufmannschaft großbritannischer Nation. Bespr.: Edmund Kizik, S. 249-251

Römpczyk, Elmar: Klondike Baltikum oder der reale Transformationsprozeß. Bespr.: Olaf Mertelsmann, S. 252-253

Baltic Business and Socio-Economic Development 2007. Bespr.: Olaf Mertelsmann, S. 253-254

Die litauische „Wolfenbütteler Postille“ von 1573. Bespr.: Stephan Kessler, S. 254-255

Über das Lexikon der Geistlichen Estlands von Liivi Aarma. Antwort auf die Rezension von Jürgen Beyer in der Zeitschrift für Ostmitteleuropa-Forschung. Liivi Aarma, S. 255-258

Anforderungen an Pastorenbücher. Jürgen Beyer, S. 258-261

Sõnasse püütud minevik. Bespr.: Jörg Hackmann, S. 261-262

Conrads, Norbert: Schlesien in der Frühmoderne. Bespr.: Jan Harasimowicz, S. 263-264

Spyra, Janusz: Żydowskie gminy wyznaniowe na Śląsku Austriackim (1742-1918). Bespr.: Winfried Irgang, S. 264-265

Gawlitta, Severin: Zwischen Einladung und Ausweisung. Bespr.: Ingo Eser, S. 265-267

Galizien. Fragmente eines diskursiven Raumes. Bespr.: Bernard Wiaderny, S. 267-268

Kozicki, Stanisław: Pamiętnik 1876-1939. Bespr.: Stefan Hartmann, S. 268-270

Wood, Nathaniel D.: Becoming Metropolitan. Bespr.: Hanna Kozińska-Witt, S. 270-271

Unbequeme Wahrheiten. Polen und sein Verhältnis zu den Juden. Bespr.: Christhardt Henschel, S. 271-274

Majowy zamach stanu w świetle dokumentów wywiadu, dyplomacji i organów bezpieczeństwa II Rzeczypospolitej; Przewrót majowy 1926 roku w oczach Kremla. Bespr.: Heidi Hein-Kircher, S. 274-276

Protokoły posiedzeń Komitetu dla Spraw Kraju. Bespr.: Lars Jockheck, S. 276-277

Shared History – Divided Memory. Bespr.: Frank Golczewski, S. 277-279

Arani, Miriam Y.: Fotografische Selbst- und Fremdbilder von Deutschen und Polen im Reichsgau Wartheland 1939-45. Bespr.: Andreas R. Hofmann, S. 279-281

Rajchman, Chil: Ich bin der letzte Jude. Bespr.: Markus Roth, S. 281-282

Böhmen und das Deutsche Reich. Bespr.: Joachim Bahlcke, S. 282-284

Berning, Benita: „Nach alltem löblichen Gebrauch“. Bespr.: Winfried Irgang, S. 284-285

Holubová, Markéta: Biografický slovník hudebních prefektů jezuitského řádu působících v Čechách, na Moravě a ve Slezsku v letech 1556-1773. Bespr.: Tobias Weger, S. 285-286

Stegmann, Natali: Kriegsdeutungen, Staatsgründungen, Sozialpolititik. Bespr.: Stephanie Zloch, S. 286-287

Brenner, Christiane: „Zwischen Ost und West“. Bespr.: Manfred Alexander , S. 287-289

Inseln der bürgerlichen Autonomie? Bespr.: Manfred Alexander, S. 289-290

van Duin, Pieter C.: Central European Crossroads. Bespr.: Dušan Kováč, S. 290-291

Aust, Martin: Polen und Russland im Streit um die Ukraine. Bespr.: Christoph Mick, S. 291-293

Brakel, Alexander: Unter Rotem Stern und Hakenkreuz. Bespr.: Bernd Bonwetsch, S. 293-294

Goehrke, Carsten: Russland. Eine Strukturgeschichte: Bespr.: Heidi Hein-Kircher, S. 294-295

Anzeigen, S. 296-298

Zitation
Zeitschrift für Ostmitteleuropa-Forschung 59 (2010), 2. in: H-Soz-Kult, 08.04.2011, <www.hsozkult.de/journal/id/zeitschriftenausgaben-6113>.
Weitere Hefte ⇓
Redaktion
Veröffentlicht am
08.04.2011
Klassifikation
Weitere Informationen
Sprache Beitrag
,
Bestandsnachweise