Aus Politik und Zeitgeschichte 62 (2012), 1-3

Titel
Aus Politik und Zeitgeschichte 62 (2012), 1-3.
Weitere Titelangaben
Zeitgeschichtsschreibung


Hrsg. v.
Bundeszentrale für politische Bildung
Heft(e)
01-03
Erschienen
Preis
kostenlos
Herausgeber d. Zeitschrift
Bundeszentrale für politische Bildung
Erscheinungsweise
27 Ausgaben pro Jahr
Kontakt
Redaktion „Aus Politik und Zeitgeschichte“ Bundeszentrale für politische Bildung Adenauerallee 86 53113 Bonn Redaktion: Johannes Piepenbrink <johannes.piepenbrink@bpb.de> Anne Seibring <anne.seibring@bpb.de> Anne-Sophie Friedel <anne-sophie.friedel@bpb.de> Frederik Schetter (Volontär) <frederik.schetter@bpb.de>

Der Boom hält an: „Dokudramen“ und Spielfilme mit zeithistorischen Bezügen erzielen hohe Einschaltquoten, historische Biografien verkaufen sich blendend, und Geschichtsjubiläen kommt größte öffentliche und mediale Aufmerksamkeit zu. Mit Blick auf das Erbe des blutigen 20. Jahrhunderts werden heftige geschichtspolitische Debatten geführt. In Zeiten der Turbo-Globalisierung wächst das Bedürfnis nach (nationaler) Selbstvergewisserung. Für den Geschichtsunterricht bietet der „Erinnerungsboom“ vielfältige Anknüpfungspunkte. Was die Historiografie angeht, so hat sie sich methodisch von der traditionellen Ereignis- und Politikgeschichte emanzipiert. Zunehmend werden Möglichkeiten und Grenzen eines globalgeschichtlichen Zugriffs ausgelotet.

Inhalt

Editorial (Hans-Georg Golz)

Zeitgeschichte der „Berliner Republik“ (Axel Schildt)

Vom „Lehrstück Weimar“ zum Lehrstück Holocaust? (Andreas Wirsching)

Geteilter Himmel: Wahrnehmungsgeschichte der Zweistaatlichkeit (Thomas Großbölting)

Zeitgeschichte und Erinnerungskonflikte in Europa (Thomas Lindenberger / Muriel Blaive)

Globalgeschichte und Zeitgeschichte (Andreas Eckert)

Vergnügen in der Zeitgeschichte (Hanno Hochmuth)

Über das Verhältnis von Geschichts- und Politikwissenschaft (Alexander Gallus)

Repräsentationen des „Gegenwärtigen“ im deutschen Schulbuch (Simone Lässig)

Zitation
Aus Politik und Zeitgeschichte 62 (2012), 1-3. in: H-Soz-Kult, 10.02.2012, <www.hsozkult.de/journal/id/zeitschriftenausgaben-6670>.
Weitere Hefte ⇓
Redaktion
Veröffentlicht am
10.02.2012
Beiträger