Aus Politik und Zeitgeschichte 62 (2012), 25-26

Titel
Aus Politik und Zeitgeschichte 62 (2012), 25-26.
Weitere Titelangaben
Protest und Beteiligung


Hrsg. v.
Bundeszentrale für politische Bildung
Heft(e)
25-26
Erschienen
Umfang
56 S.
Preis
kostenlos
Herausgeber d. Zeitschrift
Bundeszentrale für politische Bildung
Erscheinungsweise
27 Ausgaben pro Jahr
Kontakt
Redaktion „Aus Politik und Zeitgeschichte“ Bundeszentrale für politische Bildung Adenauerallee 86 53113 Bonn Redaktion: Johannes Piepenbrink <johannes.piepenbrink@bpb.de> Anne Seibring <anne.seibring@bpb.de> Anne-Sophie Friedel <anne-sophie.friedel@bpb.de> Frederik Schetter (Volontär) <frederik.schetter@bpb.de>

„Die Welt begehrt auf“, titelte eine deutsche Zeitung im Oktober 2011. Im Fokus standen Schauplätze der Occupy-Bewegung, des „Arabischen Frühlings“ und anderer weltweiter sozialer Proteste. Proteste sind Ausdruck für die Unzufriedenheit mit politischen Institutionen, ihren Entscheidungen sowie gesellschaftlichen und sozialen Missständen. Entsprechend richtet sich die Wut vieler Protestierender gegen politische und ökonomische „Eliten“.

Erfolg und Misserfolg von Protesten hängen von politischen, gesellschaftlichen, sozialen, kulturellen und organisatorischen Rahmenbedingungen ab. Neben der Frage, wie durchlässig und aufnahmefähig politische Instanzen für gesellschaftliche Kritik sind, spielt hierbei auch die Präsenz, Stärke und Gestaltungsfähigkeit von Zivilgesellschaften eine Rolle.

Inhalt

Asiye Öztürk, Editorial

Dieter Rucht, Massen mobilisieren

Swen Hutter/Simon Teune, Politik auf der Straße: Deutschlands Protestprofil im Wandel

Knut Bergmann, Zum Verhältnis von Parlamentarismus und Protest

Andrea Pabst, Ziviler Ungehorsam: Annäherung an einen umkämpften Begriff

Thomas Kern/Sang-hui Nam, Werte, kollektive Identität und Protest: Die Mobilisierung der Occupy-Bewegung in den USA

Roland Roth, Occupy und Acampada: Vorboten einer neuen Protestgeneration?

Priska Daphi, Zur Identität transnationaler Bewegungen

Sabine Kurtenbach, Jugendproteste – blockierte Statuspassagen als einigendes Band

Zitation
Aus Politik und Zeitgeschichte 62 (2012), 25-26. in: H-Soz-Kult, 02.08.2012, <www.hsozkult.de/journal/id/zeitschriftenausgaben-7032>.
Weitere Hefte ⇓
Redaktion
Veröffentlicht am
02.08.2012
Beiträger