Zeitschrift für Ostmitteleuropa-Forschung 61 (2012), 3

Titel
Zeitschrift für Ostmitteleuropa-Forschung 61 (2012), 3.
Weitere Titelangaben
Institutionenwandel und Rechtstransfer im 20. Jahrhunddert


Hrsg. v.
Im Auftrag des Herder-Instituts hrsg. von Hans-Jürgen Bömelburg (Gießen), Karsten Brüggemann (Tallinn), John Connelly (Berkeley), Peter Haslinger (Marburg – Gießen), Heidi Hein-Kircher (Marburg), Claudia Kraft (Siegen), Christian Lübke (Leipzig), Eduard Mühle (Münster – Warszawa), Alvydas Nikžentaitis (Vilnius), Ralph Tuchtenhagen (Berlin), Anna Veronika Wendland (Marburg), Thomas Wünsch (Passau)
Heft(e)
03
Erschienen
Umfang
200 S.
Preis
€ 72,- für das Jahr, € 23,- für das Einzelheft (25% Rabatt für Studierende)
Herausgeber d. Zeitschrift
Hans-Jürgen Bömelburg, Karsten Brüggemann, Peter Haslinger, Heidi Hein-Kircher, Kerstin S. Jobst, Jerzy Kochanowski, Claudia Kraft, Christian Lübke, Małgorzata Mazurek, Eduard Mühle, Alvydas Nikžentaitis, Ralph Tuchtenhagen, Anna Veronika Wendland, Thomas Wünsch,
Erscheinungsweise
erscheint als vierteljährliches Periodikum
Kontakt
Verantwortlicher Redakteur: Dr. Christoph Schutte, Gisonenweg 7 35037 Marburg Tel. 06421/184-129 Fax 06421/184-139 E-Mail: <christoph.schutte@herder-institut.de>

Soeben ist Heft 3 (2012) des 62. Jahrganges der Zeitschrift für Ostmitteleuropa-Forschung erschienen. Sie finden die Summaries und Rezensionen auch online unter

<http://www.herder-institut.de/startseite/verlagsprogramm/zfo/zfo-datenbank.html>

Aufsätze

Siegrist, Hannes / Troebst, Stefan: Institutionenwandel und Rechtstransfer im östlichen Europa des 20. Jahrhunderts (321–331)

Müller, Dietmar: Bodeneigentum und Institutionenwandel in Ostmittel- und Südosteuropa 1918 – 1945 – 1989 (332–355)

Dimou, Augusta: Das Recht am geistigen Eigentum im Jugoslawien der Zwischenkriegszeit. Internationaler Institutionentransfer zwischen rechtlicher Normierung und sozialer Praxis (356–378)

Daase, Cindy / Siegrist, Hannes: Patentrecht im spät- und postkommunistischen Ostmittel- und Osteuropa. Nationale, regionale und globale Transformationsprozesse des Schutzes geistigen Eigentums von den 1970er Jahren bis heute (379–404)

Troebst, Stefan: Speichermedium der Konflikterinnerung. Zur osteuropäischen Prägung des modernen Völkerrechts (405–432)

Skordos, Adamantios: Geschichtsregionale Völkerrechtsforschung. Der Fall Südosteuropa (433–473)

Besprechungen

Herrmann, Jan-Christoph: Der Wendenkreuzzug von 1147. Bespr.: Grischa Vercamer (474–476)

Jähning, Bernhart: Verfassung und Verwaltung des Deutschen Ordens und seiner Herrschaft in Livland. Bespr.: Grischa Vercamer (476–478)

Małłek, Janusz: Opera Selecta. Bespr.: Stefan Hartmann (478–480)

Pálffy, Géza: Die Anfänge der Militärkartographie in der Habsburgermonarchie. Bespr.: Maike Sach (480–481)

Geteilt – Vereinigt. Bespr.: Ferenc Végh (481–482)

Revolution in Nordosteuropa. Bespr.: Theodore R. Weeks (482–483)

Lachmann, Peter: DurchFlug. Bespr.: Roman Dziergwa (484–485)

Zimmermann, Hans Dieter: Tschechien. Bespr.: Joachim Bahlcke (485–488)

Secularization and the Working Class. Bespr.: Kristian Mennen (488–490)

Bildungskonzepte und Bildungsinitiativen in Nordosteuropa (19. Jahrhundert). Bespr.: Erki Tammiksaar (490–491)

Polish-Irish Encounters in the Old and New Europe. Bespr.: Wolfgang Wippermann (491–492)

Krupar, Monika: Tschechische juristische Zeitschriften des 19. und 20. Jahrhunderts. Bespr.: Peter Bugge (492–494)

Zwischen Bazar und Weltpolitik. Bespr.: Wolfgang Kessler (494–495)

Die Geisteswissenschaften im europäischen Diskurs. Bd. 2: Osteuropa. Bespr.: Wiebke Rohrer (496–497)

Comparative Hungarian Cultural Studies. Bespr.: Ferenc Laczó (497–499)

Friedman, Alexander: Deutschlandbilder in der weißrussischen sowjetischen Gesellschaft 1919–1941. Bespr.: Rayk Einax (499–500)

Břach, Radko: Die Tschechoslowakei und Locarno. Bespr.: Stephanie Zloch (500–502)

Löw, Andrea, Roth, Markus: Juden in Krakau unter deutscher Besatzung 1939–1945. Bespr.: Klaus-Peter Friedrich (502–504)

Umgesiedelt – Vertrieben. Bespr.: Błażej Białkowski (504–506)

Karski, Jan: Mein Bericht an die Welt. Bespr.: Klaus-Peter Friedrich (506–508)

Beer, Mathias: Flucht und Vertreibung der Deutschen. Bespr.: Eva Hahn (508–512)

Winterstein, Ulrike: Vertriebener Klerus in Sachsen 1945–1955. Bespr.: Elisabeth Fendl (512–513)

Kerski, Basil: Die Dynamik der Annäherung in den deutsch-polnischen Beziehungen. Bespr.: Francis Ipgrave (513–515)

Fischer, Christine, Steltner, Ulrich: Polnische Dramen in Deutschland. Bespr.: Reinhard Ibler (515–516)

Anzeigen (517–518)

Zitation
Zeitschrift für Ostmitteleuropa-Forschung 61 (2012), 3. in: H-Soz-Kult, 12.02.2013, <www.hsozkult.de/journal/id/zeitschriftenausgaben-7404>.
Weitere Hefte ⇓
Redaktion
Veröffentlicht am
12.02.2013
Klassifikation
Weitere Informationen
Sprache Beitrag
Land Publikation
Bestandsnachweise