Neue Politische Literatur. Berichte aus Geschichts- und Politikwissenschaft 45 (2000), 1

Titel
Neue Politische Literatur. Berichte aus Geschichts- und Politikwissenschaft 45 (2000), 1.


Hrsg. v.
Karl Otmar Frhr. von Aretin (†), Karl Dietrich Bracher, Claudia Derichs, Christof Dipper, Jens Ivo Engels (geschäftsführend), Angelika Epple, Peter Niesen, Alexander Nützenadel, Jürgen Osterhammel, Lutz Raphael, Emanuel Richter, Wolfgang Schieder, Ute Schneider, Peter Steinbach
Heft(e)
01
Erschienen
Frankfurt am Main 2000: Peter Lang/Frankfurt am Main
Preis
€ 51,00
Herausgeber d. Zeitschrift
Hrsg. v. : Claudia Derichs, Christof Dipper, Jens Ivo Engels (geschäftsführend), Angelika Epple, Peter Niesen, Alexander Nützenadel, Jürgen Osterhammel, Lutz Raphael, Emanuel Richter, Wolfgang Schieder, Ute Schneider, Peter Steinbach, Dirk Jörke
Erscheinungsweise
3 Ausgaben pro Jahr
Kontakt
*Redaktion:* Dr. Volker Köhler, Janika Schiffel *Kontakt:* Neue Politische Literatur TU Darmstadt Institut für Geschichte Dolivostr. 15 64293 Darmstadt Telefon: +49 (0)6151/16-57330 Fax: +49 (0)6151/16-57464

Inhaltsverzeichnis Jg. 45 (2000), H. 1

Sammelbesprechungen

Roger Chickering: Das alte Jahrhundert wird (ab)geschrieben – 5
Besprochen werden u. a.: Schwarz, H.-P.: Das Gesicht des Jahrhunderts (6); Jäckel, E.: Das deutsche Jahrhundert (8); Gilbert, M.: Geschichte des 20. Jahrhunderts (11); Diner, D.: Das Jahrhundert verstehen (11); Finkielkraut, A.: Verlust der Menschlichkeit (13); Frei, N./Henke, K.-D./Woller, H. (Hrsg.): 20 Tage im 20. Jahrhundert (15); Röthlein, B.: Mare Tranquillitatis, 20. Juli 1969 (15); Berghahn, V.: Sarajewo, 29. Juni 1914. Der Umgang des alten Europa (15); Osterhammel, J.: Shanghai, 30. Mai 1925 (16); Bernecker, W. L.: Port Harcourt, 10. November 1995. Aufbruch und Elend in der Dritten Welt (16); James, H.: Rambouillet, 15. November 1975 (17); Hobsbawm, E.: Das Zeitalter der Extreme. Weltgeschichte des 20. Jahrhunderts (18)

Gunter Hellmann: Das Wasser, der Fluß und sein Bett. Weltbilder der neuen (i)nternationalen Beziehungen – 23
Besprochen werden u. a.: Link, W.: Die Neuordnung der Weltpolitik (23); Zürn, M.: Regieren jenseits des Nationalstaates (23)

Heinz Brill: Wasser als internationaler Konfliktfaktor – 38
Besprochen werden u. a.: Leisinger, K.: Die 6. Milliarde (39); Wöhlcke, M.: Ökologische Sicherheit (39); Carius, A./Oberthür, S. (Hrsg.): Umwelt und Sicherheit (40); Polkehn, K.: Krieg um Wasser (41); Barandat, J. (Hrsg.): Wasser – Konfrontation oder Kooperation (41); Ule, C.: Das Recht am Wasser (43); Vallianatos-Grapengeter, I.: Der Nahostkonflikt im Prisma der Wasserproblematik (44); Dombrowsky, I.: Wasserprobleme im Jordanbecken (45); Hoffmann, T. (Hrsg.): Wasser in Asien (47); Wissenschaftlicher Beirat der Bundesregierung (Hrsg.): Wege zu einem nachhaltigen Umgang mit Süßwasser (48)

Helmut Reifeld: Säkulärer Staat und religiöse Gesellschaft. Neuere Literatur zur Demokratieentwicklung in Indien – 52
Besprochen werden u. a.: Khilnani, S.: The Idea of India (53); Tharoor, S.: India (54); Varma, P. K.: The Great Indian Middle Class (54); Mushirul, H.: Legacy of a Divided Nation (54); Madan, T. N.: Modern Mythy, Locked Minds (56); Nandy, A. u. a.: Creating a Nationality (57); Basu, A./Kohli, A. (Hrsg.): Community Conflicts (57); Hansen, T. B./Jaffrelot, C. (Hrsg.): The BJP and the Compulsions of Politics in India (57); Michaels, A.: Der Hinduismus (58); Fritz, M./Kämpchen, M.: Krischna, Rikscha, Internet (59); Kuhn, B.: Participatory Development (60); Mitra, S. K.: Culture and Rationality (61); Mendelsohn, O./Vicziany, M.: The Untouchables (62); Jeffrey, P./Basu, A. (Hrsg.): Resisting the Sacred (63); Ray, B./Basu, A. (Hrsg.): From Independence Towards Freedom (63); Chatterjee, P. (Hrsg.): State and Politics in India (64); Bhargava, R. (Hrsg.): Secularism and Its Critics (64); Kulke, H./Rothermund, D.: Geschichte Indiens (64)

Birthe Kundrus: Widerstreitende Geschichte. Ein Literaturbericht zur Geschlechtergeschichte des Nationalsozialismus – 67
Besprochen werden u. a.: Sigmund, A.: Die Frauen der Nazis (69); Schwarz, G.: Eine Frau an seiner Seite (69); Schmitz-Köster, D.: „Deutsche Mutter, bist Du bereit…“ (70); Visser, E. de: Frau und Krieg (70); Gehmacher, J.: „Völkische Frauenbewegung“ (71); Manns, H.: Frauen für den Nationalsozialismus (71); Dörr, M.: „Wer die Zeit nicht miterlebt hat…“ (72); Herbert, U.: Vernichtungspolitik (73); Kasberger, E.: Heldinnen waren wir keine (74); Heinsohn, K./Vogel, B./Weckel, U. (Hrsg.): Zwischen Karriere und Verfolgung (75); Strobl, I.: Die Angst kam erst danach (75); Ofer, D./Weitzman, L. (Hsrg.): Women in the Holocaust (76); Meyer, B.: „Jüdische Mischlinge“ (83); Sachse, C. (Hsrg.): Als Zwangsarbeiterin 1941 in Berlin (78); Schwarze, G.: Kinder, die nicht zählten (79); Frankenberger, T.: Wir waren wie Vieh (79); Dertinger, A.: Heldentöchter (80); Gravenhorst, L.: Moral und Geschlecht (80); Wildmann, D.: Begehrte Körper (81); Kühne, T. (Hsrg.): Männergeschichte – Geschlechtergeschichte (82); Latzel, K.: Deutsche Soldaten – nationalsozialistischer Krieg? (82); Pine, L.: Nazi Family Policy, 1933–1945 (83); Klinger, C.: Flucht Trost Revolte (83)

Einzelrezensionen

Willems, U.: Entwicklung, Interesse und Moral (Alemann) – 93

Ingelhart, R.: Modernisierung und Postmodernisierung (Immerfall) – 94

Köcher, R./Schild, J. (Hrsg.): Wertewandel in Deutschland und Frankreich (Immerfall) – 94

Correll, C.: Freiheit und Individium (Mensch) – 96

Griffin, R. (Hrsg.): International Fascism (Umland) – 97

Benz, W. (Hrsg.): Feindbild und Vorurteil (Reuter) – 98

Hund, W. (Hrsg.): Zigeuner. Geschichte und Struktur einer rassistischen Konstruktion (Reuter) – 98

Reemtsma, Katrin: Sinti und Roma (Reuter) – 98

Brechenmacher, T.: Großdeutsche Geschichtsschreibung im neunzehnten Jahrhundert (Hübinger) – 101

Führ, C./Furck, C. (Hrsg.): Handbuch der deutschen Bildungsgeschichte (Fuchs) – 102

Grazia, V. de/Furlough, E. (Hrsg.): The Sex of Things (Orland) – 105

Meyer, B.: Frauen im Männerbund (Niehuss) – 106

Schröder, W. H.: Sozialdemokratische Parlamentarier in den deutschen Reichs- und Landtagen 1867–1933 (Kühne) – 107

Best, H./Weege, W.: Biographisches Handbuch der Abgeordneten der Frankfurter Nationalversammlung 1848/49 (Kühne) – 107

Herbst, A./Stephan, G. R./Winkler, J. (Hrsg.): Die SED (Müller) – 109

Osterhammel, J.: Die Entzauberung Asiens (Fisch) – 111

Grothe, E.: Verfassungsgebung und Verfassungskonflikt (Haferkamp) – 112

Metzler, G.: Großbritannien – Weltmacht in Europa (Wunsch) – 113

Berger, S.: Ungleiche Schwestern? (Kaiser) – 115

Klausmann, C.: Politik und Kultur der Frauenbewegung (Fehlemann) – 117

Roshwald, A./Stites, R. (Hrsg.): European Culture in the Frat War (Baumeister) – 118

Geinitz, C.: Kriegsfurcht und Kampfbereitschaft (Chickering) – 120

Hirschfeld, G. u. a. (Hrsg.): Kriegserfahrungen (Lange) – 122

Baechler, C.. Gustav Stresemann (1879–1929) (Martens) – 123

Paulus, J.: Kommunale Wohlfahrtspolitik in Leipzig 1930 bis 1945 (Frie) – 124

Kersting, F.: Anstaltsärzte zwischen Kaiserreich und Bundesrepublik (Kater) – 125

Walter, B.: Psychiatrie und Gesellschaft in der Moderne (Kater) – 125

Korte, H.: Der Spielfilm und das Ende der Weimarer Republik (Saunders) – 127

Osten, U. van der: NS-Filme im Kontext sehen! (Saunders) – 127

Walter, D. H.: Antisemitische Kriminalität und Gewalt (Blaschke) – 131

Sandner, P.: Frankfurt. Auschwitz. Die nationalsozialistische Verfolgung der Sinti und Roma in Frankfurt am Main (Zimmermann) – 133

Ministerium der Justiz Rheinland-Pfalz (Hrsg.): Justiz im Dritten Reich (Möhler) – 135

Messerschmidt, M.: Was damals Recht war (Möhler) – 135

Paul, G./Mallmann, K.-M. (Hrsg.): Die Gestapo (Kühne) – 136

Götz, M.: Die Grundschule in der Zeit des Nationalsozialismus (Hesse) – 138

Schneider, C./Stillke, C./Leineweber, B.: Das Erbe der Napola (Kühne) – 139

Behrenbeck, S.: Der Kult um die toten Helden (Ditt) – 141

Petropoulos, J.: Kunstraub und Sammelwahn (Kröger) – 143

Hartenstein, M. A.: Neue Dorflandschaften (Messerschmidt) – 144

Nützenadel, A.: Landwirtschaft, Staat und Autarkie (Petersen) – 145

Huckstorf, A.: Internationale Beziehungen 1933–1939 (Tuchtenhagen) – 146

Zielinski, B.: Staatskollaboration (Bührer) – 147

Kagan, G. E.: Die Welt von gestern – heute (Chiari) – 148

Hassler, M./Wertheimer, J. (Hrsg.): Der Exodus aus Nazideutschland und die Folgen (Pesch) – 149

Söllner, A. (Hrsg.): Deutsche Politikwissenschaftler in der Emigration (Buchstein) – 151

Wagner, P.: Displaced Persons in Hamburg (Messerschmidt) – 153

Hüser, D.: Frankreichs „doppelte Deutschlandpolitik“ (Martens) – 153

Wilkens, A. (Hrsg.): Interessen verbinden. Jean Monnet und die europäische Integration der Bundesrepublik Deutschland (Trunk) – 155

Gebhardt, C.: Der Fall des Erzberger-Mörders Heinrich Tillessen (Möhler) – 156

Marcowitz, R.: Option für Paris? (Hüser) – 158

Knapp, A.: Le gaullisme après de Gaulle (Hüser) – 159

Bähr, J./Petzina, D. (Hrsg.): Innovationsverhalten und Entscheidungsstrukturen (Buchheim) – 161

Hurwitz, H.: Die Stalinisierung der SED (Hutter) – 162

Schroeder, K.: Der SED-Staat (Hachtmann) – 163

Seidel, J.: Aus den Trümmern 1945 (Greschat) – 165

Neubert, E.: Geschichte der Opposition in der DDR 1949–1989 (Weinholz) – 166

Pollack, D./Rink, D. (Hrsg.): Zwischen Verweigerung und Opposition (Klein) – 166

Hilger, P.: Aufbruch in die Beudeutungslosigkeit? (Klein) – 169

Kaminsky, A.: Der Kaufrausch (Andersen) – 171

Berghoff, H. (Hrsg.): Konsumpolitik (Andersen) – 171

Pohl, K. H. (Hrsg.): Historiker in der DDR (Middell) – 172

Timm, A.: Hammer, Zirkel, Davidstern (Twardella) – 174

Bald, D./Brühl, R./Prüfert, A. (Hrsg.): Nationale Volksarmee (Wagner) – 176

Hofmann, D.: Truppenstationierung in der Bundesrepublik Deutschland (Bredow) – 178

Schöllgen, G.: Die Außenpolitik der Bundesrepublik Deutschland (Lappenküper) – 179

Zitation
Neue Politische Literatur. Berichte aus Geschichts- und Politikwissenschaft 45 (2000), 1. in: H-Soz-Kult, 05.08.2014, <www.hsozkult.de/journal/id/zeitschriftenausgaben-8420>.
Weitere Hefte ⇓