Aus Politik und Zeitgeschichte 64 (2014), 42

Titel
Aus Politik und Zeitgeschichte 64 (2014), 42.
Weitere Titelangaben
Exil


Hrsg. v.
Bundeszentrale für politische Bildung
Heft(e)
42
Erschienen
Preis
kostenlos
Herausgeber d. Zeitschrift
Bundeszentrale für politische Bildung
Erscheinungsweise
27 Ausgaben pro Jahr
Kontakt
Redaktion „Aus Politik und Zeitgeschichte“ Bundeszentrale für politische Bildung Adenauerallee 86 53113 Bonn Redaktion: Johannes Piepenbrink <johannes.piepenbrink@bpb.de> Anne Seibring <anne.seibring@bpb.de> Anne-Sophie Friedel <anne-sophie.friedel@bpb.de> Frederik Schetter (Volontär) <frederik.schetter@bpb.de>

Der Begriff Exil ist im deutschen Kontext untrennbar mit dem durch die Nationalsozialisten erzwungenen Exil von 1933 und 1945 verbunden. Hunderttausende flohen, darunter viele Schriftsteller, Künstlerinnen und Wissenschaftler. Die Exilforschung hat es sich zur Aufgabe gemacht, an die Exilierten und ihre Leistungen zu erinnern und ihre Erfahrungen in der Fremde und bei ihrer Remigration nach Deutschland – so sie denn zurückkehrten – zu reflektieren.

Zunehmend knüpfen Exil- und Migrationsforschung aneinander an, lassen sich doch Verbindungslinien zwischen historischem Exil und aktuellen Fluchterfahrungen ziehen. Insbesondere Aushandlungen von Begriffen wie „Heimat“, „Fremde“, „Marginalisierung“ oder „Identität“ sind anwendbar auf raum- und zeitübergreifende Migrationsphänomene.

Inhalt

Anne Seibring: Editorial

Inge Hansen-Schaberg: Exilforschung – Stand und Perspektiven

Jenny Kuhlmann: Exil, Diaspora, Transmigration

Sandra Narloch, Sonja Dickow: Das Exil in der Gegenwartsliteratur

Marina Aschkenasi: Jüdische Remigration nach 1945

Eva Dickmeis, Jana Reissen-Kosch, Frank Schilden: Asyl im Exil? Eine linguistische Betrachtung

Oliver Ernst: Iranisches Exil und Reformbewegung im Iran: Divergenzen und gemeinsame Transformationsperspektiven

Sylvia Asmus, Jesko Bender: Konstellationen des Exils – die virtuelle Ausstellung „Künste im Exil“

Matthias Buth: Nur Ewigkeit ist kein Exil. Else Lasker-Schüler, Max Herrmann-Neiße und die Ukraine (Essay)

Zitation
Aus Politik und Zeitgeschichte 64 (2014), 42. in: H-Soz-Kult, 31.10.2014, <www.hsozkult.de/journal/id/zeitschriftenausgaben-8540>.
Weitere Hefte ⇓