Neue Politische Literatur. Berichte aus Geschichts- und Politikwissenschaft 40 (1995), 3

Titel
Neue Politische Literatur. Berichte aus Geschichts- und Politikwissenschaft 40 (1995), 3.


Hrsg. v.
Karl Otmar Frhr. von Aretin (†), Karl Dietrich Bracher, Claudia Derichs, Christof Dipper, Jens Ivo Engels (geschäftsführend), Angelika Epple, Peter Niesen, Alexander Nützenadel, Jürgen Osterhammel, Lutz Raphael, Emanuel Richter, Wolfgang Schieder, Ute Schneider, Peter Steinbach
Heft(e)
03
Erschienen
Frankfurt am Main 1995: Peter Lang/Frankfurt am Main
Preis
€ 51,00
Herausgeber d. Zeitschrift
Hrsg. v. : Claudia Derichs, Christof Dipper, Jens Ivo Engels (geschäftsführend), Angelika Epple, Peter Niesen, Alexander Nützenadel, Jürgen Osterhammel, Lutz Raphael, Emanuel Richter, Wolfgang Schieder, Ute Schneider, Peter Steinbach, Dirk Jörke
Erscheinungsweise
3 Ausgaben pro Jahr
Kontakt
*Redaktion:* Dr. Volker Köhler, Janika Schiffel *Kontakt:* Neue Politische Literatur TU Darmstadt Institut für Geschichte Dolivostr. 15 64293 Darmstadt Telefon: +49 (0)6151/16-57330 Fax: +49 (0)6151/16-57464

Inhaltsverzeichnis Jg. 40 (1995), H. 3

Rezensionsaufsätze

Christoph Buchheim: Die Geschichte der Deutschen Bank – ein Spiegelbild deutscher Geschichte 1870–1960 – 359

Wolfram Siemann: Politik, Staat und Verfassung Deutschlands im Zeitalter des Liberalismus – 365

Jesús Millán: Liberale Revolution und sozialer Wandel im Spanien des 19. Jahrhunderts. Ein Literaturüberblick – 381

Gangolf Hübinger: Von Bildungsbürgern und Übermenschen. Ihr politisches Begreifen der modernen Kultur – 402

Olaf Blaschke: Kontraste in der Katholizismusforschung. Das antisemitische Erbe des 19. Jahrhunderts und die Verantwortung der Katholiken – 411

John L. H. Keep: Der Stalinismus in der neueren russischen Literatur – 421

Richard Saage: Zum Stand der sozialwissenschaftlichen Utopieforschung in der Bundesrepublik (III) – 441

Otmar Jung: Direkte Demokratie in vergleichender Perspektive – 452

Einzelrezensionen

Stirk, P.: Max Horkheimer (Asbach) – 463

Wagner, G./Zipprian, H. (Hrsg.): Max Webers Wissenschaftslehre (Breuer) – 464

Lenger, F.: Werner Sombart 1863–1941 (Hübinger) – 465

Laak, D. v.: Gespräche in der Sicherheit des Schweigens (Münkler) – 467

Dörr, F.: Die Kunst als Gegenstand der Kulturanalyse im Werk Georg Simmels (Dussel) – 469

Frei, C.: Hans J. Morgenthau (Hellmann) – 470

Nörr, K. (Hrsg.): Geisteswissenschaften zwischen Kaiserreich und Republik (Höpfner) – 471

Kauppe, N.: Tel quell. La construction sociale d’une Avant-Garde (Raphael) – 472

Stolleis, M.: Recht im Unrecht (Kilian) – 473

Priamus, H./Himmelmann, R. (Hrsg.): Stadt und Region – Region und Stadt (Zimmermann) – 475

Siegele-Wenschkewitz, L./Nicolaisen, C. (Hrsg.): Theologische Fakultät im Nationalsozialismus (Höpfner) – 475

Freitag, U.: Geschichtsschreibung in Syrien 1920–1990 (Schenk) – 476

Bonß, W./Hohfeld, R./Kollek, R. (Hrsg.): Wissenschaft als Kontext – Kontext der Wissenschaft (Wewer) – 478

Lamnek, S. (Hrsg.): Soziologie als Beruf in Europa (Immerfall) – 478

Booms, H. (Hrsg.): Die Kabinettsprotokolle der Bundesregierung, Bd. 7, 1954 (Mai) – 480

Faust, A. (Hrsg.): Nordrhein-Westfalen (Mohr) – 481

Menyesch, D.: France – Allemagne (Kimmel) – 482

Buchheim, C.: Industrielle Revolution (Briesen) – 483

Brumlik, M./Brunkhorst, H. (Hrsg.): Gemeinschaft und Gerechtigkeit (Pfahl-Traughber) – 484

Frankenberg, G. (Hrsg.): Auf der Suche nach der gerechten Gesellschaft (Pfahl-Traughber) – 484

Honnet, A. (Hrsg.): Kommunitarismus (Pfahl-Traughber) – 484

Reese-Schäfer, W.: Was ist Kommunitarismus? (Pfahl-Traughber) – 484

Zahlmann, C. (Hrsg.): Kommunitarismus in der Diskussion (Pfahl-Traughber) – 484

Brown, M. (Hrsg.): Ethnic Conflict and International Security (Zürn) – 485

Jones, L./Retallack, J. (Hrsg.): Between Reform, Reaction and Resistance (Aldenhoff) – 486

Schachtner, C.: Geistmaschine (Petran) – 487

Bruckmeier, K.: Strategien globaler Umweltpolitik (List) – 488

Wank, U. (Hrsg.): Der neue alte Rechtsradikalismus (Grupp) – 489

Müller-Rommel, F.: Grüne Parteien in Westeuropa (Winkler) – 490

Lynn, N./Wildayski, A. (Hrsg.): Public Administration (Czerwick) – 491

Geenen, E.: Blockierte Karriere (Hasenjürgen) – 493

Niedermayer, O./Schmitt, H. (Hrsg.): Wahlen und Europäische Einigung (Mensch) – 495

Elvert, J./Salewski, M. (Hrsg.): Deutschland und der Westen im 19. und 20. Jahrhundert (Bauerkämper) – 496

Groeben, H.: „Das Land Ostpreußen – Selbsterhaltung, Selbstgestaltung, Selbstverwaltung 1750–1945“ (Rilinger) – 497

Lunden, K.: Norsk gralysning (norwegische Dämmerung) (Tuchtenhagen) – 498

Thomas, L./Wulff, D. (Hrsg.): Deutsch-russische Beziehungen und ihre welthistorischen Dimensionen vom 18. Jh. bis 1917 (Kos) – 499

Saunders, D.: Russia in the Age of Reaction and Reform 1801–1881 (Gestwa) – 500

Tjutschew, F.: Russland und der Westen (Riegel) – 501

Boelcke, W.: Glück für das Land (Matz) – 502

Wessel, H. (Hrsg.): Thyssen und Co. Mühlheim a. d. Ruhr (Kos) – 503

Wolf, H.: Ketzer oder Kirchenlehrer? (Greschat) – 504

Budde, G.: Auf dem Weg ins Bürgerleben (Cornelißen) – 505

Ehrismann, R.: Der regierende Liberalismus in der Defensive (Kühne) – 507

Kandel, J.: Protestantischer Sozialkonservatismus am Ende des 19. Jahrhunderts (Wentker) – 508

Zatsch, A.: Staatsmacht und Motorisierung am Morgen des Automobilzeitalters (Kühne) – 509

Raschke, M.: Der politisierende Generalstab (Afflerbach) – 511

Schweitzer Miller, R./Woytt, G. (Hrsg.): Albert Schweitzer/Helene Bresslau (Mantzke) – 512

Carsten, F.: Eduard Bernstein (Schelz-Brandenburg) –513

Rüdiger, K.: Die Nambiba-Deutschen (Eckert) – 514

Quandt, S./Schichtel, H. (Hrsg.): Der Erste Weltkrieg als Kommunikationsereignis (Emig) – 516

Csáky, E. (Hrsg.): Vom Geachteten zum Geächteten (Kos) – 517

Geldern, J.: Bolshevik Festivals, 1917–1920 (Maier) – 518

Levermann, W.: Kommunismus und Kapital (Haumann) – 519

Siegelbaum, L.: Soviet State and Society Between Revolution 1918–1939 (Baberowski) – 521

Schulz, G.: Zwischen Demokratie und Diktatur (Schröder) – 522

Winkler, H. (Hrsg.): Die deutsche Staatskrise 1930–1933 (Mohr) – 524

Streifler, C.: Kampf um die Macht (Pfahl-Traughber) – 527

Wurm, C.: Business, Politics and International Relations (Kaiser-Lahme) – 528

Paulmann, J.: Staat und Arbeitsmarkt in Großbritannien (Franz) – 529

Bellstedt, H.: „Apausement“ oder Krieg (Martens) – 530

Breuer, T.: Verordneter Wandel? (Rauh-Kühne) – 531

Jansen, C./Weckbecker, A.: Der „Volksdeutsche Selbstschutz“ in Polen 1939/40 (Kuss) – 532

Bismarck, R./Kabitz, U. (Hrsg.): Brautbriefe Zelle 92. Dietrich Bonhoeffer – Maria von Wedemeyer 1943–1945 (Mantzke) – 534

Kersting, F./Teppe, K./Walter, B. (Hrsg.): Nach Hadamar (Mantzke) – 533

Grandjonc, J./Grundtner, T. (Hrsg.): Zone der Ungewissheit (Kaiser-Lahme) – 535

Bröhan, M.: Theodor Wolff (Mantzke) – 536

Salis, J.: Dem Leben recht geben (Macke) – 537

Rupieper, H.: Die Wurzeln der westdeutschen Nachkriegsdemokratie (Reichling) – 537

Jurt, J. (Hrsg.): Von der Besatzungszeit zur deutsch-französischen Kooperation (Wolfrum) – 539

Grosser, C./Grosser, T./Müller, R./Schraut, S.: Flüchtlingsfrage – das Zeitproblem (Ackermann) – 539

Zitation
Neue Politische Literatur. Berichte aus Geschichts- und Politikwissenschaft 40 (1995), 3. in: H-Soz-Kult, 03.12.2014, <www.hsozkult.de/journal/id/zeitschriftenausgaben-8624>.
Weitere Hefte ⇓