Geschichte in Köln 61 (2014)

Titel
Geschichte in Köln 61 (2014).


Hrsg. v.
Thomas Deres, Martin Kröger, Georg Mölich, Joachim Oepen, Wolfgang Rosen, Lars Wirtler und Stefan Wunsch
Erschienen
Köln 2014: Böhlau Verlag
Umfang
341 S.
Preis
24,90
Herausgeber d. Zeitschrift
Thomas Deres, Christian Hillen, Michael Kaiser, Martin Kröger, Stefan Lewejohann, Georg Mölich, Joachim Oepen, Wolfgang Rosen, Lars Wirtler und Stefan Wunsch
Erscheinungsweise
erscheint einmal im Jahr
Kontakt
Redaktionsanschrift: Geschichte in Köln c/o Stefan Wunsch M.A. Franz-Denhovenstraße 51 50735 Köln

In diesen Tagen erscheint Geschichte in Köln 61 (2014).

Inhaltsverzeichnis von GiK 61 (2014)

Marcel El-Kassem
Archäologische Untersuchungen »Am Alten Ufer« in Köln
S. 7–30

Toni Diederich
Der Verlust eines Siegelstempels und seine Folgen.
Erkenntnisse aus einer Kölner Notarurkunde vom Jahre 1336
S. 31–47

Laura Intile
Rat und Gemeinde in der Stadt Köln des 13. und 14. Jahrhunderts
S. 49–78

Sabine Lange-Mauriège
»Dit boech is der cruce broedere bynnen Coelne«.
Volkssprachliche Handschriften aus dem Kölner Kreuzbrüderkloster
S. 79–103

Thomas Gergen
Wien gegen Köln.
Die mühevolle Durchsetzung von Reichshofrat-Entscheidungen in Nachdrucksachen
S. 105–120

Joachim Bergmann
Der Winand-Motor.
Eine Kölner Erfindung auf dem Gebiete des Unterseebootbaues
S. 121–148

Peter Dohms
»Nun wieder kämpfen für Deutschlands Ehr’ und für die Lieben zu Haus.«
Feldpost und Kriegsgedichte des Kölners Ludwig Bechstein aus dem Ersten Weltkrieg
S. 149–183

Thomas Mergel
Stressgesellschaften.
Europäische Städte im Ersten Weltkrieg
S. 185–205

Christl Wickert
Else Court (1899–1946) –
Ravensbrücker Häftlingsärztin
S. 207–240

Miszellen

Renate Thomas
Die Archäologische Zone in Köln.
Anmerkungen zu einer Neuerscheinung
S. 241–262

Letha Böhringer
Wer produzierte die »Kölner Borten«?
Anmerkungen zu einer Neuerscheinung
S. 263–268

Sabine von Heusinger und Ursula Gießmann
Neu: Arbeitskreis Materielle Kultur Kölns im Mittelalter
S. 269–273

Reimund Haas
Die Kölner Nuntiatur (1584–1794).
Bemerkungen zu Michael F. Feldkamps Werk »Studien und Texte zur Geschichte der Kölner Nuntiatur 1–4«
S. 274–283

Stefan Lewejohann
Köln im Ersten Weltkrieg.
Politik, Gesellschaft und Menschen im Krieg. Ein Tagungsbericht
S. 284–290

Heribert Müller
Am Eigelstein es Musik oder: Wo gehen wir denn hin?
Immer nach Hause. Anmerkungen zu einer Neuerscheinung
S. 291–298

Buchbesprechungen

Thomas Fischer/Marcus Trier:
Das römische Köln
(Lars Wirtler), S. 299–300

Erwin Gatz/Marcel Albert (Hg.):
1700 Jahre Christentum in Nordrhein-Westfalen. Ein Atlas zur Kirchengeschichte
(Christian Hillen), S. 300–301

Arnold Jacobshagen unter Mitarbeit von Laura Zucchini und
Peter Büssers (Hg.):
Musikstadt Köln. Geschichte und Gegenwart;
Peter Fuhrmann:
Musikmetropole Köln. Provinz und Weltbedeutung
(Georg Mölich), S. 301–303

Tobias Wulf:
Die Pfarrgemeinden der Stadt Köln. Entwicklung und Bedeutung vom Mittelalter bis in die Frühe Neuzeit
(Ursula Gießmann), S. 304–307

1645. Wanderungen durch Köln mit Aegidius Gelenius. Vier Kapitel
aus dem ersten Buch seiner Schrift »Über die bewunderungswürdige
geistliche und bürgerliche Größe der Ubierstadt Colonia Claudia
Agrippinensis Augusta«
(Joachim Oepen), S. 307–308

Das Schatzhaus der Bürger mit Leben erfüllt – 150 Jahre
Überlieferungsbildung im Historischen Archiv der Stadt Köln.
Beiträge des Symposiums anlässlich des 150-jährigen Jubiläums am
19. Oktober 2007, hg. von Bettina Schmidt-Czaja
(Albert Esser), S. 308–309

Jürgen Herres:
Köln in preußischer Zeit 1815–1871
(Kathrin Pilger), S. 309–311

Thomas Deres/Joachim Oepen/Stefan Wunsch (Hg.):
Köln im Kaiserreich. Studien zum Werden einer modernen Großstadt
(Norbert Schloßmacher), S. 311–313

Werner Schäfke/Roman Heuberger:
Köln und seine Fotobücher. Fotografie in Köln, aus Köln, für Köln im Fotobuch von 1853 bis 2010
(Christoph Schaden), S. 313–315

1912. Mission Moderne. Die Jahrhundertschau des Sonderbundes.
Hg. v. Barbara Schaefer, Wallraf-Richartz-Museum & Fondation
Corboud;
Gertrude Cepl-Kaufmann/Jasmin Grande/Georg Mölich (Hg.):
Rheinisch! Europäisch! Modern! Netzwerke und Selbstbilder im
Rheinland vor dem Ersten Weltkrieg
(Martin Kröger), S. 315–318

Thomas Schleper (Hg.):
Aggression und Avantgarde. Zum Vorabend des Ersten Weltkrieges
(Jost Dülffer), S. 318–319

Volker Standt:
Köln im Ersten Weltkrieg. Veränderungen in der Stadt
und des Lebens der Bürger 1914–1918
(Gabriele Oepen-Domschky), S. 320–321

Heinrich Dreidoppel/Max Herresthal/Gerd Krumeich (Hg.):
Mars. Kriegsnachrichten aus der Familie 1914–1918.
Max Trimborns Rundbrief für seine rheinische Großfamilie
(Stefan Wunsch), S. 322–324

Christiane Hoffrath:
Bibliotheksdirektor im Nationalsozialismus. Hermann Corsten und die Universitäts- und Stadtbibliothek Köln
(Thomas Roth), S. 324–326

Werner Jung (Hg./Ed.):
Wände, die sprechen/Walls that talk.
Die Wandinschriften im Kölner Gestapogefängnis im EL-DE-Haus/The wall inscriptions in the Cologne Gestapo prison in the EL-DE House
(Kurt Schilde ), S. 327–329

Faye Cukier:
Flucht vor dem Hakenkreuz
(Stefan Wunsch), S. 329–330

Anne Klein/Judith Weißhaar (Hg.):
Der Lischka-Prozess. Eine jüdisch-französisch-deutsche Erinnerungsgeschichte. Ein BilderLeseBuch
(Thomas Roth), S. 331–333

Christoph Nonn:
Theodor Schieder. Ein bürgerlicher Historiker im 20. Jahrhundert
(Martin Kröger ), S. 333–335

Ulrich Helbach/Joachim Oepen:
Kleine illustrierte Geschichte des Erzbistums Köln
(Heribert Müller), S. 335–337

Abstracts
S. 338–340

Autorinnen und Autoren
S. 341

Zitation
Geschichte in Köln 61 (2014). in: H-Soz-Kult, 15.12.2014, <www.hsozkult.de/journal/id/zeitschriftenausgaben-8639>.
Weitere Hefte ⇓
Redaktion
Veröffentlicht am
15.12.2014
Beiträger
Klassifikation
Region(en)
Weitere Informationen
Sprache Beitrag
Land Publikation
Bestandsnachweise