Zeitschrift für Ostmitteleuropa-Forschung 63 (2014), 4

Titel
Zeitschrift für Ostmitteleuropa-Forschung 63 (2014), 4.


Hrsg. v.
Im Auftrag des Herder-Instituts hrsg. von Hans-Jürgen Bömelburg (Gießen), Karsten Brüggemann (Tallinn), John Connelly (Berkeley), Peter Haslinger (Marburg – Gießen), Heidi Hein-Kircher (Marburg), Claudia Kraft (Siegen), Christian Lübke (Leipzig), Eduard Mühle (Münster), Alvydas Nikžentaitis (Vilnius), Ralph Tuchtenhagen (Berlin), Anna Veronika Wendland (Marburg), Thomas Wünsch (Passau)
Heft(e)
04
Erschienen
Umfang
142 S.
Preis
€ 72,- für das Jahr, € 23,- für das Einzelheft (25% Rabatt für Studierende)
Herausgeber d. Zeitschrift
Hans-Jürgen Bömelburg, Karsten Brüggemann, Peter Haslinger, Heidi Hein-Kircher, Kerstin S. Jobst, Jerzy Kochanowski, Claudia Kraft, Christian Lübke, Małgorzata Mazurek, Eduard Mühle, Alvydas Nikžentaitis, Ralph Tuchtenhagen, Anna Veronika Wendland, Thomas Wünsch,
Erscheinungsweise
erscheint als vierteljährliches Periodikum
Kontakt
Verantwortlicher Redakteur: Dr. Christoph Schutte, Gisonenweg 7 35037 Marburg Tel. 06421/184-129 Fax 06421/184-139 E-Mail: <christoph.schutte@herder-institut.de>

Soeben ist Heft 4 (2014) des 63. Jahrgangs der Zeitschrift für Ostmitteleuropa-Forschung erschienen. Sie finden die Summaries und Rezensionen auch online unter: <http://www.herder-institut.de/servicebereiche/verlag/zfo-zeitschrift-fuer-ostmitteleuropa-forschung/datenbank-der-zfo.html>

Aufsätze:

Ščavinskas, Marius: On the Crusades and Coercive Missions in the Baltic Region in the Mid-12th Century and Early 13th Century. The Cases of the Wends and Livonians
(499–527)

Beran, Zdeněk: Die Landfriedensbewegung im Königreich Böhmen
(528–560)

Besprechungen:

Galizien als Forschungsfeld. Bespr.: Heidi Hein-Kircher
(561–569)

Bysted, Ane, Selch Jensen, Carsten, Villads Jensen, Kurt, Lind, John H.: Jerusalem in the North.. Bespr.: Grischa Vercamer
(569–571)

Rohrer, Wiebke: Wikinger oder Slawen?. Bespr.: Jens Schneeweiß
(571–573)

Wihoda, Martin: Die sizilianischen Goldenen Bullen von 1212. Bespr.: Daniel Bagi
(573–575)

Vercamer, Grischa: Siedlungs-, Sozial- und Verwaltungsgeschichte der Komturei Königsberg in Preußen (13.-16. Jahrhundert). Bespr.: Annika Souhr-Könighaus
(575–576)

Regesten zu den Briefregistern des Deutschen Ordens. Bespr.: Sven Ekdahl
(576–577)

The Crimean Khanate between East and West (15th-18th Century). Bespr.: Mariusz Wiesław Kaczka
(577–579)

Grześkowiak-Krwawicz, Anna: Queen Liberty. Bespr.: Hans-Jürgen Bömelburg
(580–581)

Paul Fleming und das literarische Feld der Stadt Tallinn in der Frühen Neuzeit. Bespr.: Dorothee M. Goeze
(581–583)

Chronik der Marienkirche in Danzig. Bespr.: Almut Bues
(583–585)

Correspondance diplomatique relative à la guerre d’indépendance du prince François II Rákóczi (1703-1711). Bespr.: Michaela Bodnárová
(585–586)

Wolf, Ursula: Preußische Anwerbung von süddeutschen Kolonisten nach dem Siebenjährigen Krieg unter dem Gesandten von Pfeil. Bespr.: Severin Gawlitta
(586–587)

Ganzenmüller, Jörg: Russische Staatsgewalt und polnischer Adel. Bespr.: Heidi Hein-Kircher
(587–589)

Jews in the Former Grand Duchy of Lithuania since 1772. Bespr.: Goda Volbikaitė
(589–591)

Industrialisierung und Nationalisierung. Bespr.: Thomas Parent
(591–593)

Niedhammer, Martina: Nur eine „Geld-Emancipation“?. Bespr.: Martin Munke
(593–595)

Bláha, Filip: Frauenkörper im Fokus. Bespr.: Stefan Wiederkehr
(595–596)

Tilitzki, Christian: Die Albertus-Universität Königsberg. Bespr.: Matthias Krämer
(596–598)

Borodziej, Włodzimierz: Geschichte Polens im 20. Jahrhundert. Bespr.: Krzysztof Żarski
(598–600)

Störtkuhl, Beate: Moderne Architektur in Schlesien 1900 bis 1939. Bespr.: Anna Pelka
(600–602)

Luft, Robert: Parlamentarische Führungsgruppen und politische Strukturen in der tschechischen Gesellschaft. Bespr.: Manfred Alexander
(602–603)

Besetzt, interniert, deportiert. Bespr.: Severin Gawlitta
(604–605)

Pullat, Raimo, Pullat, Risto: Morze wódki.. Bespr.: Andrzej Klonder
(606–607)

Schmerbauch, Maik: Die Seelsorge für die deutschen Katholiken in der polnischen Diözese Kattowitz und das Diözesanblatt „Der Sonntagsbote“ in den Jahren 1925-1939/41. Bespr.: Bernard Linek
(607–609)

Hanovs, Deniss, Tēraudkalns, Valdis: Ultimate Freedom – No Choice. Bespr.: Olaf Mertelsmann
(609–610)

Brandes, Detlef, Míšková, Alena: Vom Osteuropa-Lehrstuhl ins Prager Rathaus. Bespr.: Esther Abel
(610–611)

Fulbrook, Mary: A Small Town Near Auschwitz. Bespr.: Klaus-Peter Friedrich
(611–613)

Territorial Revisionism and the Allies of Germany in the Second World War. Bespr.: Alexander Brakel
(613–615)

Zaremba, Marcin: Im nationalen Gewande. Bespr.: Jan C. Behrends
(615–617)

Evropská velkoměsta mezi koncem války světové a války studené
1945-1989. Bespr.: Jana Kosová
(617–618)

Hock, Beata: Gendered Artistic Positions and Social Voices. Bespr.: Patryk Wasiak
(618–620)

Socialist Escapes. Bespr.: Karsten Brüggemann
(620–622)

Stengel, Katharina: Hermann Langbein. Bespr.: Karin Orth
(622–624)

Tamáska, Máté: Kassa-vidék településképei. Bespr.: János Brenner
(624–626)

Szymanski, Berenika: Theatraler Protest und der Weg Polens zu 1989. Bespr.: Katarzyna Śliwińska
(626–628)

Anzeigen
(629–638)

Bei der Redaktion eingegangene Bücher (639–640)

Zitation
Zeitschrift für Ostmitteleuropa-Forschung 63 (2014), 4. in: H-Soz-Kult, 13.01.2015, <www.hsozkult.de/journal/id/zeitschriftenausgaben-8678>.
Weitere Hefte ⇓
Redaktion
Veröffentlicht am
13.01.2015
Klassifikation
Weitere Informationen
Sprache Beitrag
,
Bestandsnachweise