Zeitschrift für Religions- und Geistesgeschichte 67 (2015), 2

Titel
Zeitschrift für Religions- und Geistesgeschichte 67 (2015), 2.


Hrsg. v.
Verantwortlicher Herausgeber/Editor in-Chief: Julius H. Schoeps (Potsdam) Herausgegeben von/Editorial Board: Joachim H. Knoll (Bochum), Hans J. Hillerbrand (Durham/USA), Helmut Peitsch (Potsdam), Almut-Barbara Renger (Berlin) Redaktion/Editorial staff: Martina Bitunjac, Gideon Botsch, Thomas Gerber Wissenschaftlicher Beirat/Advisory Board: Paul Courtright (Emory University/Atlanta), Hans Gerhard Kippenberg (Universität Erfurt), Colleen McDannell (University of Utah/Salt Lake City), Vasudha Narayanan (University of Florida/Gainesville), Guy G. Stroumsa (Hebrew University of Jerusalem), David Martin (London School of Economics)
Heft(e)
2
Erschienen
Leiden/Boston 2015: Brill Academic Publishers
Preis
Institutions: Print & Online € 343,00; Print € 315,00, Online € 286,00
Herausgeber d. Zeitschrift
Verantwortlicher Herausgeber/Editor in-Chief: Julius H. Schoeps (Potsdam) Herausgegeben von/Editorial Board: Joachim H. Knoll (Bochum), Hans J. Hillerbrand (Durham/USA), Helmut Peitsch (Potsdam), Almut-Barbara Renger (Berlin) Redaktion/Editorial staff: Martina Bitunjac, Gideon Botsch, Thomas Gerber Wissenschaftlicher Beirat/Advisory Board: Paul Courtright (Emory University/Atlanta), Hans Gerhard Kippenberg (Universität Erfurt), Colleen McDannell (University of Utah/Salt Lake City), Vasudha Narayanan (University of Florida/Gainesville), Guy G. Stroumsa (Hebrew University of Jerusalem), David Martin (London School of Economics)
Erscheinungsweise
viermal jährlich
Kontakt
Dr. Martina Bitunjac Geschäftsführende Redakteurin der Zeitschrift für Religions- und Geistesgeschichte/Journal of Religious and Cultural Studies Moses Mendelssohn Zentrum für europäisch jüdische Studien Am Neuen Markt 8 D-14467 Potsdam E-Mail: mbitunja@uni-potsdam.de oder zrgg@uni-potsdam.de Tel.: D-331-28094-20 www.mmz-potsdam.de

INHALTSVERZEICHNIS HEFT 2/2015

AUFSÄTZE:

ESTEBAN LAW: Zur Tradition der philosophischen Theologie in der griechischen Philosophie

GÖRGE K. HASSELHOFF: Huldrych Zwinglis Verständnis von religio („Religion“)

ISABELLA WALSER: Lorenzo Campeggis Promemoria ad Hadrianum Papam VI. de depravato statu Romanae Ecclesiae (1522) im religions-, gattungs- und literaturgeschichtlichem Kontext

DOMINIQUE TRIMBUR: Christentum versus/als Deutschtum? Die deutsche Präsenz in Palästina, 1850-1898: Facetten eines neuartigen Orientalismus

MISZELLEN:

JOACHIM H. KNOLL: Bismarck im Lichte neuer Biografieforschung

JAN OLE BANGEN /HENRIETTE HANKY: Wissen über den Körper und Wissen des Körpers. Bericht über die interdisziplinäre Ringvorlesung „Körperwissen: Transfer und Innovation“

BUCHBESPRECHUNGEN

Zitation
Zeitschrift für Religions- und Geistesgeschichte 67 (2015), 2. in: H-Soz-Kult, 10.08.2015, <www.hsozkult.de/journal/id/zeitschriftenausgaben-9132>.
Weitere Hefte ⇓