SWS-Rundschau

Zeitschriftentitel
SWS-Rundschau
Herausgeber d. Zeitschrift
Sozialwissenschaftliche Studiengesellschaft
Erscheinungsweise
vierteljährlich
Preis
Einzelheft € 12,-- Abo: Einzelpersonen € 25,--; Institutionen € 35,60
Kontakt
Sozialwissenschaftliche Studiengesellschaft Maria Theresien-Str. 9/ 8b 1090 Wien Tel.: 0043/ 1/ 317 31 27 Fax: 0043/ 1/ 310 22 38

Die SWS-Rundschau ist eine vierteljährlich erscheinende, interdisziplinär sozialwissenschaftliche Zeitschrift, die aktuelle Forschungsergebnisse u.a. zu Politik, Wirtschaft, Gesellschaft, Bildung und Kultur publiziert. Der Focus liegt dabei auf Österreich sowie anderen, primär dem OECD-Raum angehörenden Staaten.
Die Zeitschrift besteht seit 1961 und ist damit die älteste sozialwissenschaftliche Fachzeitschrift in Österreich und diejenige mit der höchsten Auflage (1.200) im deutschsprachigen Raum.

SWS-Rundschau 46 (2006), 4 . Offenes Heft

SWS-Rundschau 46 (2006), 3 . Themenheft Tourismus

SWS-Rundschau 46 (2006), 2

SWS-Rundschau 46 (2006) 1 . SÜDOSTEUROPA IM KONTEXT DER EUROPÄISCHEN INTEGRATION

Zitation
SWS-Rundschau, in: H-Soz-Kult, 09.01.2007, <www.hsozkult.de/journals/id/zeitschriften-400>.