zeitgeschichte

Zeitschriftentitel
zeitgeschichte
Herausgeber d. Zeitschrift
Univ.-Prof. DDr. Oliver Rathkolb (Geschäftsführung), Verein zur wissenschaftlichen Aufarbeitung der Zeitgeschichte, c/o Institut für Zeitgeschichte der Universität Wien, Spitalgasse 2–4/Hof I, A-1090 Wien
Erscheinungsweise
4 mal jährlich
Preis
Einzelheft: 25,00 €; Jahresabo: 60,00 € (inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten); Jahresabo für Institutionen: ab 131.00 € (Deutschland); 134.70 € (Österreich)
Kontakt
Redaktion: Oliver Rathkolb und Agnes Meisinger, Institut für Zeitgeschichte der Universität Wien, Spitalgasse 2–4/Hof I, A-1090 Wien oliver.rathkolb@univie.ac.at, agnes.meisinger@univie.ac.at Vertrieb: Monika Kownatzki, Vandenhoeck & Ruprecht Verlage, Robert-Bosch-Breite 6, 37079 Göttingen monika.kownatzki@v-r.de

Seit 45 Jahren bietet die Zeitschrift »zeitgeschichte« Methodenvielfalt, internationale wissenschaftliche Standards und Themen, die über den österreichischen Raum hinausgehen. Sie gehört damit zu einer der weltweit wichtigsten historischen Fachzeitschriften. In der Zeitschrift erscheinen vierteljährlich Beiträge zur Politik-, Wirtschafts-, Sozial-, Geschlechter-, Ideen- und Kulturgeschichte. Die Aufsätze sind nicht nur auf die erste Hälfte des 20. Jahrhunderts beschränkt, sondern behandeln ebenso jüngere und gegenwartsorientierte Fragestellungen sowie aktuelle Trends und kontroverse Themen. Regelmäßige Besprechungen neuerer Literatur gehören zum Standard dieser Zeitschrift. »zeitgeschichte« versteht sich auch als Publikationschance für den wissenschaftlichen Nachwuchs. Sie wendet sich neben dem engeren Fachkollegenkreis auch an Lehrer und in der Erwachsenenbildung tätige Personen.

zeitgeschichte 47 (2020), 4 . Annotieren – visualisieren – analysieren. Computergestützte qualitative Methoden für die Zeitgeschichte

zeitgeschichte 47 (2020), 3 . Wahrnehmungen des Nationalsozialismus. NS-Jugendtagebücher – KZ-Ärzte – Entnazifizierungsdiskurse unter „Ehemaligen“

zeitgeschichte 47 (2020), 2 . Displaced-Persons-Forschung in Österreich und Deutschland. Bestandsaufnahme und Ausblicke

zeitgeschichte 47 (2020), 1 . World War One Veterans in Austria and Czechoslovakia

zeitgeschichte 46 (2019), 4 . Gedenkjahr 2018. Vergangenheit im Fokus öffentlicher Kommunikation

zeitgeschichte 46 (2019), 3 . Eine Friedensordnung für Europa? Der Vertrag von St. Germain im Kontext der Pariser Vororte-Verträge

zeitgeschichte 46 (2019), 2 . The Memory of Guilt Revisited. The Slovenian Post-Socialist Remembrance Landscape in Transition

zeitgeschichte 46 (2019), 1 . Geschichtspolitik im öffentlichen Raum. Zur Benennung und Umbenennung von Straßen im internationalen Vergleich

zeitgeschichte 45 (2018), 4 . Reflections on Camps – Space, Agency, Materiality

zeitgeschichte 45 (2018), 3 . Landwirtschaft und Ernährung im Nationalsozialismus

zeitgeschichte 45 (2018), 2 . Krieg und Fotografie. Neue Aspekte einer alten Beziehung in transnationaler und postkolonialer Perspektive

zeitgeschichte 45 (2018), 1 . Gewalteskalation und Kriegsgräuel im Ersten Weltkrieg

zeitgeschichte 36 (2009), 4 . Auseinandersetzungen mit dem Nationalsozialismus

zeitgeschichte 36 (2009), 3 . NS-Herrschaft in der Steiermark

Zeitgeschichte 36 (2009), 2 . Erinnerungskultur im postsowjetischen Raum

Zeitgeschichte 36 (2009), 1 . Postkoloniales Afrika

Zeitgeschichte 35 (2008), 6 . Wissenstranfer

Zeitgeschichte 35 (2008), 5 . Kroatien

Zeitgeschichte 35 (2008), 4 . Universität Wien

Zeitgeschichte 35 (2008), 3 . NS, Kolonialismus

Zeitgeschichte 35 (2008), 2 . blackness

Zeitgeschichte 35 (2008), 1 . Nationalsozialismus

Nachkriegsjustiz und NS-Verbrechen 34 (2007), 6 . Nationalsozialismus

NS-Herrschaft in Österreich 34 (2007), 5 . NS-Herrschaft in Österreich

zeitgeschichte (2007), 4 . Wiederaufbau-Mythen

zeitgeschichte (2007), 3 . Vom Keynesianismus und Staatssozialismus zum ...?

zeitgeschichte (2007), 2 . Politisierte Musik

zeitgeschichte 35 (2007), 1 . Rassenkonstruktionen und Verfolgungspolitik im NS-Staat

zeitgeschichte 34 (2006), 6 . Täter- und Opferforschung

zeitgeschichte 34 (2006), 5 . Geschichte aus Mitteleuropa

zeitgeschichte 34 (2006), 4 . Zwischen den Zeiten

zeitgeschichte 34 (2006), 3 . Geschichtspolitik in Zentraleuropa

zeitgeschichte 34 (2006), 2 . Gedächtnis zwischen Erfahrung und Repräsentation

zeitgeschichte 34 (2006), 1 . Manifestationen von Weltanschauungen

zeitgeschichte 33 (2005), 6 . Politische Identität und Biographie

zeitgeschichte 33 (2005), 5 . Zeitgeschichte(n)

zeitgeschichte 33 (2005), 4 . "Nachkriegsbilder"

zeitgeschichte 32 (2005), 3 . Nach 1945: Remigration/strafrechtliche Verfolgung von NS-Verbrechen

zeitgeschichte 32 (2005), 2 . Wiener Anthropologie im Nationalsozialismus

zeitgeschichte 31 (2005), 1 . Geschichtsbilder, Geschichtssprachen

zeitgeschichte 31 (2004), 6 . Österreichische Wissenschaftsgeschichte

zeitgeschichte 31 (2004), 5 . Erinnerungskulturen

zeitgeschichte 31 (2004), 4 . Die Schweiz zwischen Europäisierung und Wiedergutmachung

zeitgeschichte 31 (2004), 3 . Krieg.Verbrechen.Retrospektiven

zeitgeschichte 31 (2004), 2 . Kriegs- und Nachkriegszeit

zeitgeschichte 30 (2003), 5 . Historikerkommission und Restitution

zeitgeschichte 30 (2003), 4 . Neue militärgeschichtliche Forschungen

zeitgeschichte 30 (2003), 3 . Wiener Anthropologie vor 1938. Momentaufnahmen

zeitgeschichte 30 (2003), 2 . "Greifbar"! Neue Forschungsansätze zu Roma und Sinti

zeitgeschichte 30 (2003), 1 . Im Blickpunkt: Exil/1945/Handke

zeitgeschichte 29 (2002), 6 . Und das Kino geht weiter: Vergangenheit im Hollywood der Gegenwart

zeitgeschichte 29 (2002), 5 . Rechtspopulismus in Österreich

zeitgeschichte 29 (2002), 4 . Wirtschaft und Politik im Österreich der 1930er Jahre

zeitgeschichte 29 (2002), 3 . Gefangene Österreicher? Das Österreichbewußtsein der POWs im 2. Weltkrieg

zeitgeschichte 29 (2002), 2 . Wehrmachtsausstellung/en im Diskurs

zeitgeschichte 29 (2002), 1 . Politische Architektur

Zitation
zeitgeschichte, in: H-Soz-Kult, 06.12.2009, <www.hsozkult.de/journals/id/zeitschriften-58>.