Neue Essays im Digitalen Deutschen Frauenarchiv (DDF) 2022.1

Von
Karin Aleksander, Digitales Deutsches Frauenarchiv

Insgesamt sind bereits 103 Themenessays, 132 Akteurinnenessays und 144 Blogartikel im DDF abrufbar.

Im ersten Quartal 2022 wurden folgende Essays im DDF-Portal veröffentlicht:
- Helke Dreier/Cornelia Wenzel (2022): Deutscher Staatsbürgerinnen Verband.
https://www.digitales-deutsches-frauenarchiv.de/akteurinnen/deutscher-staatsbuergerinnen-verband
- Sabine Toppe (2022): Käte Rosenheim.
https://www.digitales-deutsches-frauenarchiv.de/akteurinnen/kaete-rosenheim
- Martina Bick (2022): Felicitas Kukuck.
https://www.digitales-deutsches-frauenarchiv.de/akteurinnen/felicitas-kukuck
- Filiz Gisa Çakır (2022): Jeanette Schwerin.
https://www.digitales-deutsches-frauenarchiv.de/akteurinnen/jeanette-schwerin
- Cornelia Wenzel (2022): Luise Zietz.
https://www.digitales-deutsches-frauenarchiv.de/akteurinnen/luise-zietz
- Cornelia Wenzel (2022): Deutscher Evangelischer Frauenbund.
https://www.digitales-deutsches-frauenarchiv.de/akteurinnen/deutscher-evangelischer-frauenbund-def
- Cornelia Wenzel (2022): Emma Ihrer.
https://www.digitales-deutsches-frauenarchiv.de/akteurinnen/emma-ihrer
- Cornelia Wenzel (2022): Arbeiterinnenbewegung im späten 19. und frühen 20. Jahrhundert.
https://www.digitales-deutsches-frauenarchiv.de/themen/arbeiterinnenbewegung-im-spaeten-19-und-fruehen-20- jahrhundert
- Cornelia Wenzel (2022): Ingeborg Küster.
https://www.digitales-deutsches-frauenarchiv.de/akteurinnen/ingeborg-kuester

Redaktion
Veröffentlicht am
01.06.2022
Klassifikation
Region(en)
Weitere Informationen
rda_languageOfExpression_webnews