Zeitgeschichtliches Archiv (ZGA)

Von
Zeitgeschichtliches Archiv

Zeitgeschichtliches Archiv (ZGA)

Das Zeitgeschichtliche Archiv ist im Netz!

500.000 Datensätze zu Themen und Personen der Zeitgeschichte aller Länder von 1946-1992 sind online. Der Bestand wird ständig erweitert.

Es stehen Ihnen umfangreiche Recherchemöglichkeiten zur Verfügung.

www.zeitgeschichte.de

Alle in der Datenbank befindlichen Artikel können Sie bei uns einsehen oder als Kopie gegen Erstattung der Unkosten anfordern.

Wir unterstützen Sie auch weiterhin mit unserem Rechercheservice. Dieser schließt die noch nicht in der Datenbank erfassten Beständen unseres Archivs ein.

Ein Projekt des Berlin-Brandenburger Bildungswerks e.V.

*

Weitere Informationen zum Zeitgeschichtlichen Archiv:

[1]
Das Zeitgeschichtliche Archiv

Im Nachkriegsjahr 1946 begann im Verlag der Zeitung "Neues Deutschland"/Berlin die systematische Sammlung deutsch-sprachiger Presseartikel für die Nutzung durch Redakteure und Wissenschaftler. Da das Archiv seinerzeit nur intern zugänglich war, erfolgte keine Beschränkung in Auswahl und thematischer Vielfalt. Es entwickelte sich hier gleichsam das zentrale Pressearchiv der DDR, das seine Arbeit erst Ende 1992 einstellte.

Ausgewertet wurden in sehr großem Umfang zentral abonnierte Printmedien Ost- und Westeuropas sowie auf sonstige Weise zugänglich gemachte Zeitungen und Zeitschriften. Besonders interessant ist eine Reihe von längst vergessenen Printmedien der ersten Nachkriegsjahre.

In den 46 Jahren wuchs der Bestand auf über 21.000 Aktenordner (ca. 3 Millionen Einzeldokumente) mit den Beständen:

SBZ/DDR inklusive Sonderbestand Kunst/Kultur
Westzonen/Bundesrepublik/Neue Bundesländer
Berlin Ost/West
Westeuropa
Sozialistische Länder
USA/Kanada
Latein- und Mittelamerika
Afrika
Asien
Australien/Ozeanien
Wirtschaft RGW
EWG/EG
NATO
Warschauer Vertrag
UNO
mit 302 Ländergruppen/Ländern/Landesteilen, die jeweils nach Haupt-, Sach- und Untersachgruppen geordnet sind.
Ihre thematische Vielfalt macht die Sammlung zu einem einzigartigen Fundus für breite Kreise von Interessenten. In ihr lassen sich Themen der Entwicklung der einzelnen Länder der Welt und internationaler Organisationen oder die Geschichte beider deutscher Staaten, ihre gegenseitigen und aussenpolitischen Beziehungen genauso recherchieren wie Regionalgeschichte und Kulturentwicklung.

Daten und Fakten des wirtschaftlichen, sozialen, kulturellen, religiösen und wissenschaftlichen Lebens finden sich hier nahezu lückenlos.

[2]
Kontakt / Impressum

Kontakt zum Zeitgeschichtlichen Archiv können Sie aufnehmen über:

BBB e.V. Brandenburg
Geschäftsstelle Fürstenwalde
Trebuserstr. 60, 15517 Fürstenwalde

Redaktion
Veröffentlicht am
21.03.2002
Klassifikation
Epoche(n)
Region(en)
Weitere Informationen