Von
Christoph Mackert (UB Leipzig)

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe KollegIinnen,

im Rahmen ihrer systematischen Handschriftendigitalisierung reserviert die UB Leipzig 2018 ein Kontingent von 50 mittelalterlichen Handschriften für Digitalisierungswünsche wissenschaftlicher NutzerIinnen.

Bis 31. Mai 2018 können Sie Ihre Wünsche für die kostenfreie Digitalisierung einer Handschrift melden. Sie finden den Call for digitization requests unter:
https://www.ub.uni-leipzig.de/fileadmin/Resources/Public/Docs/Upload_Forschungsbibliothek/Handschriftenzentrum/call_for_digitization_requests.pdf

Redaktion
Veröffentlicht am
17.04.2018
Beiträger
Klassifikation
Region(en)
Weitere Informationen