0,75 Wiss. Mitarb. "Lehrgebiet Geschichte Europäischen Moderne" (FernUni Hagen)

wiss. Mitarbeiter:in (w/m/d)

Arbeitgeber
FernUniversität in Hagen (Historisches Institut - Lehrgebiet Geschichte der Europäischen Moderne)
Arbeitstelle
Historisches Institut - Lehrgebiet Geschichte der Europäischen Moderne
PLZ
58097
Ort
Hagen
Land
Deutschland
Vom - Bis
15.10.2022 - 14.10.2025
Bewerbungsschluss
08.09.2022
Von
Jutta Kaiser

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir im Lehrgebiet Europäische Geschichte der Moderne an der FernUni in Hagen zum 15.10.2022 eine:n wissenschaftliche:n Mitarbeiter:in (w/m/d) in Teilzeit (75%) befristet (3 Jahre) Entgeltgruppe 13 TV-L

wiss. Mitarbeiter:in (w/m/d)

Als einzige staatliche Fernuniversität im deutschen Sprachraum sind wir seit mehr als 40 Jahren erfahren im lebensbegleitenden und lebenslangen Lernen. Dabei eröffnen wir unseren Studierenden flexible Studienmöglichkeiten auf Basis eines Blended-Learning-Studienmodells. An unseren fünf Fakultäten entwickeln wir mit fachbezogener und fachübergreifender Forschung zukunftsweisende Lösungen.

Ihre Aufgaben:
- Sie wirken bei der Erstellung und Überarbeitung von Fernstudienmaterial mit
- Sie beteiligen sich bei der Durchführung von Fernstudienkursen und Online-/Präsenzveranstaltungen (Seminare/Praktika).
- Seminar-, Bachelor- und Masterarbeiten werden von Ihnen unterstützend betreut
- Sie helfen bei der Bearbeitung von Verwaltungsaufgaben des Lehrstuhls mit
- Sie wirken bei Forschungsvorhaben des Lehrstuhls mit

Ihr Profil:
- Abgeschlossenes Hochschulstudium auf Masterniveau sowie Promotion, die Sie im Bereich der Neueren und Neusten Geschichte abgeschlossen
haben
- Erfahrung in Forschung und Lehre ist gewünscht
- Idealerweise interessieren Sie sich für kulturhistorische Fragestellungen
- Die Konzeption eines Habilitationsprojektes ist erwünscht. Bitte legen Sie Ihrer Bewerbung erste Überlegungen im Rahmen einer kurzen Skizze bei

Unser Angebot:
Wir bieten Ihnen eine Stelle zur eigenen wissenschaftlichen Qualifizierung mit einer Vertragslaufzeit von bis zu 3 Jahren. Eine Weiterbeschäftigung zur weiteren wissenschaftlichen Qualifikation wird angestrebt. Sie erwartet eine interessante und eigenverantwortliche Tätigkeit mit einer tarifgerechten Bezahlung sowie einer betrieblichen Altersversorgung. Ihre Qualifikation und berufliche Erfahrung werden selbstverständlich berücksichtigt. Außerdem bieten wir einen vielfältigen Aufgabenbereich und eine sehr gut ausgestattete technische Infrastruktur. Die Möglichkeit der Fort- und Weiterbildung, Angebote zur guten Vereinbarkeit von Familie und Beruf, wie z.B. die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung, sowie ein weitreichendes Angebot im Bereich des Gesundheitsmanagements runden unser Angebot ab.

Kontakt

Dr. Arndt Neumann
Jutta Bürger-Kaiser

https://www.fernuni-hagen.de/geschichte/lg2/
Redaktion
Veröffentlicht am
05.08.2022
Beiträger