1 Wiss. Mitarb. "Regionalforschung" (Eutiner Landesbibliothek)

Wiss. Mitarb. Regionalforschung Eutiner Landesbibliothek

Arbeitgeber
Stiftung Eutiner Landesbibliothek (Eutiner Landesbibliothek)
Arbeitstelle
Eutiner Landesbibliothek
PLZ
23701
Ort
Eutin
Land
Deutschland
Vom - Bis
01.05.2023 -
Bewerbungsschluss
11.12.2022
Url (PDF/Website)
Von
Frank Baudach

Die Stiftung Eutiner Landesbibliothek sucht zum 01.05.2023 oder später eine/einen Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlichen Mitarbeiter (m/w/d) für die Eutiner Landesbibliothek, unbefristet mit einer regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit von 35 Stunden.

Wiss. Mitarb. Regionalforschung Eutiner Landesbibliothek

Die Stiftung Eutiner Landesbibliothek sucht zum 01.05.2023 oder später eine/einen Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlichen Mitarbeiter (m/w/d) für die Eutiner Landesbibliothek mit einer regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit von 35 Stunden.

Die Eutiner Landesbibliothek ist eine regionale Forschungsbibliothek mit einem überwiegend historischen Bestand von rund 85.000 Medieneinheiten. Einer ihrer Arbeitsschwerpunkte ist die regionale Kulturraumforschung.

Das Aufgabengebiet umfasst:
- Wissenschaftliche Betreuung und Weiterentwicklung des Forschungsschwerpunkts regionale Kulturraumforschung (allgemeine Geschichte, Kultur- und Literaturgeschichte unserer Region)
- Weiterentwicklung und Erschließung der Bestände in diesem Bereich (alte Drucke, Forschungsliteratur, Handschriften), Informationsservice, Pflege und Entwicklung der dazugehörigen Datenbanken (insbesondere des Handschriftenkatalogs), Aufbau digitaler Dienstleistungen und digitale Vernetzung in diesem Bereich
- Planung und Durchführung von Vorträgen, Tagungen und Publikationen zur regionalen Kulturraumforschung

Vorausgesetzt werden:
- Ein abgeschlossenes Hochschulstudium mit Promotion oder vergleichbarer Publikationstätigkeit im Bereich der Kulturraumforschung, vorzugsweise mit interdisziplinärer Ausrichtung
- Kenntnisse im Bereich des wissenschaftlichen Bibliothekswesens und die Bereitschaft, diese zu vertiefen.
- Interesse an Öffentlichkeitsarbeit und Bereitschaft zu publikumsnaher Wissensvermittlung
Wünschenswert:
- Neben guten Englischkenntnissen vertiefte Kenntnisse einer weiteren Fremdsprache
- Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung
- Eine gute Vernetzung in der nationalen und internationalen Kulturraumforschung
- Fahrerlaubnis der Klasse B

Die Vergütung orientiert sich am TVÖD.

Die Eutiner Landesbibliothek orientiert sich an den Zielen des Gleichstellungsgesetzes Schleswig-Holstein und fördert die berufliche Chancengleichheit von Frauen und Männern. Menschen mit Behinderung erhalten eine faire Chance. Wir begrüßen ausdrücklich Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund.

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte bis zum 11.12.2022 an die Kulturstiftungen Ostholstein, Schlossplatz 2a, 23701 Eutin oder per E-Mail an info@kulturstiftungen-oh.de.
Weitere Auskünfte erteilen Ihnen gerne der Bibliotheksleiter Herr Dr. Baudach, Tel. 04521 788-746 sowie die Geschäftsführerin der Stiftung Eutiner Landesbibliothek, Frau Sierks-Pfaff, Tel. 04521 788-515.

Kontakt

Dr. Frank Baudach, Tel. 04521-788-746
Anja Sierks-Pfaff, Tel. 04521-788-515

https://www.lb-eutin.de
Redaktion
Veröffentlicht am
06.10.2022
Beiträger