0,5 Wiss. Mitarb. "Public History" (Univ. Hannover)

o,5 Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in "Public History"

Arbeitgeber
Leibniz Universität Hannover (Historisches Seminar)
Arbeitstelle
Historisches Seminar
PLZ
301767
Ort
Hannover
Land
Deutschland
Vom - Bis
01.04.2023 - 31.10.2025
Bewerbungsschluss
31.12.2022
Von
Anke Arkenberg, Historisches Seminar, Leibniz Universität Hannover

Am Historischen Seminar ist eine Stelle als Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (m/w/d) 'Public History' (EntgGr. 13 TV-L, 50 %) zum 01.04.2023 zu besetzen. Die Stelle ist auf 2,5 Jahre befristet.

o,5 Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in "Public History"

Am Historischen Seminar ist eine Stelle als Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (m/w/d) 'Public History' (EntgGr. 13 TV-L, 50 %)
zum 01.04.2023 zu besetzen. Die Stelle ist auf 2,5 Jahre befristet.

Aufgaben
Lehre im Fach Geschichte, zur Public History, im Umfang von 5 LVS
Forschung im Fach Geschichte, besonders zur Public History

Einstellungsvoraussetzungen
abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium im Fach Geschichte
überdurchschnittlich abgeschlossene Promotion im Fach Geschichte ist erwünscht
theoretische Expertise auf dem Feld der Geschichtskultur (durch Publikationen nachgewiesen)
Projekterfahrung im Bereich Public History, Netzwerkkontakte zu Institutionen und Akteuren geschichtskultureller Arbeit in Norddeutschland
Erfahrungen in Lehre, z.B. universitär

Die Universität hat es sich zum Ziel gesetzt, die berufliche Gleichberechtigung von Frauen und Männern besonders zu fördern. Hierzu strebt sie an, in Bereichen, in denen ein Geschlecht unterrepräsentiert ist, diese Unterrepräsentanz abzubauen. In der Entgeltgruppe der ausgeschriebenen Stelle sind Frauen unterrepräsentiert. Qualifizierte Frauen werden deshalb gebeten, sich zu bewerben. Bewerbungen von qualifizierten Männern sind ebenfalls erwünscht. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt.

Für Auskünfte steht Ihnen Herr Prof. Dr. Gunnar Seelentag (E-Mail: geschaeftsleitung@hist.uni-hannover.de) gerne zur Verfügung.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis zum 31.12.2022 in elektronischer Form an E-Mail: geschaeftsleitung@hist.uni-hannover.de

oder postalisch an:
Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover
Historisches Seminar
z.Hd. Fr. Arkenberg
Im Moore 21, 30167 Hannover
http://www.uni-hannover.de/jobs

Informationen nach Artikel 13 DSGVO zur Erhebung personenbezogener Daten finden Sie unter https://www.uni-hannover.de/de/datenschutzhinweis-bewerbungen/.

Kontakt

geschaeftsleitung@hist.uni-hannover.de

https://www.hist.uni-hannover.de/
Redaktion
Veröffentlicht am
24.11.2022
Beiträger
Klassifikation
Weitere Informationen
Land Veranstaltung
Arbeitssprache(n)
Deutsch
rda_languageOfExpression_job