Studentische Hilfskraft (w/m/d) (IfZ München-Berlin)

Studentische Hilfskraft (w/m/d) gesucht

Arbeitgeber
Institut für Zeitgeschichte München–Berlin
PLZ
80636
Ort
München
Land
Deutschland
Vom - Bis
03.08.2020 - 31.12.2020
Bewerbungsschluss
08.06.2020
Von
Barbara Schäffler, Vierteljahrshefte für Zeitgeschichte, Institut für Zeitgeschichte

Die Redaktion der Vierteljahrshefte für Zeitgeschichte ist Teil des Instituts für Zeitgeschichte München–Berlin und sucht zum 1. August 2020 eine studentische Hilfskraft (w/m/d) für sechs Stunden pro Woche.

Studentische Hilfskraft (w/m/d) gesucht

Die Redaktion der Vierteljahrshefte für Zeitgeschichte ist Teil des Instituts für Zeitgeschichte München–Berlin und sucht zum 1. August 2020 eine studentische Hilfskraft (w/m/d) für sechs Stunden pro Woche.

Voraussetzungen: Immatrikuliert im Bachelor- oder Master-Studium der Neueren und Neuesten Geschichte, der Po­li­ti­schen Wissenschaft oder verwandter Fächer, einige Semester Studienerfahrung, Interesse an der Zeitgeschichte und am Umgang mit Texten. Sehr gute Deutschkenntnisse sind nötig, gute Eng­lisch­­kenntnisse und fundierte PC-Kenntnisse (MS Office) sind erwünscht.

Aufgabenbereiche: Unterstützung der Print- und Online-Redaktion, Korrekturarbeiten an deutschen und englischen Texten, allgemeine sowie Bibliotheks- und Archivrecherchen, Veranstaltungsorganisation, allgemeine Bü­rotätigkeiten.

Die Arbeitszeit wird flexibel in Abstimmung auf die Studienanforderungen festgelegt; die An­we­senheit an zwei Tagen pro Woche ist wünschenswert. Der Arbeitsort ist München.

Die Stelle ist zunächst bis zum 31.12.2020 befristet, eine Verlängerung des Vertrags ist möglich.

Das Institut für Zeitgeschichte München–Berlin strebt in allen Beschäftigtengruppen eine aus­ge­wo­gene Geschlechterrelation an. Wir fördern Frauen und fordern sie deshalb ausdrücklich zur Bewerbung auf. Ziel ist es zudem, die Vereinbarkeit von Beruf und Familie weiter zu verbessern.

Schwer­behinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt be­rück­sichtigt.

Ihre Bewerbung mit den üblichen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte bis zum 8.6.2020 per E-Mail an

Institut für Zeitgeschichte München–Berlin
Frau Barbara Schäffler
Leonrodstraße 46b
80636 München
schaeffler[at]ifz-muenchen.de
https://www.ifz-muenchen.de/vierteljahrshefte

Redaktion
Veröffentlicht am
20.05.2020
Klassifikation
Weitere Informationen

Land Veranstaltung
Sprache Veranstaltung