Assistenz "Studienleitung des Deutschen Evangelischen Kirchentags" (Fulda)

Ort
Fulda
Institution
Deutscher Evangelischer Kirchentag
Bewerbungsschluss
02.03.2018
Von
Dr. Stefanie Rentsch

Der Deutsche Evangelische Kirchentag e.V. sucht für das Zentrale Büro in Fulda ab 1. April 2018
eine inhaltliche Assistenz (m/w) in der Studienleitung (100%)

Der Deutsche Evangelische Kirchentag ist eine Laienbewegung, die alle zwei Jahre in einer anderen deutschen Großstadt einen evangelischen Kirchentag veranstaltet. Diese Großveranstaltung wird getragen von der Kirchentagsbewegung, für die das Zentrale Büro in Fulda arbeitet.

Tätigkeitsprofil:
Als Mitarbeiter/in im Zentralen Büro in Fulda arbeiten Sie in der Studienleitung für das gesellschaftspolitische Profil des Kirchentags. Sie begleiten schwerpunktmäßig die inhaltlichen Planungsprozesse der Programmentstehung und arbeiten den ehrenamtlichen Vorbereitungsgruppen im Vorfeld und während des Kirchentags unterstützend zu. Sie sind im Austausch mit den Programmitarbeitenden in den wechselnden Geschäftsstellen und erledigen redaktionelle Aufgaben für Publikationen des Kirchentags.

Das bringen Sie mit:
- Sie haben ein geistes- oder sozialwissenschaftliches Studium (BA oder MA) abgeschlossen.
- Sie verfügen über hohe kommunikative Fähigkeiten und arbeiten gerne im Team.
- Recherchetätigkeit, Protokollführung, inhaltliche und organisatorische Zuarbeit liegen Ihnen ebenso wie kreatives und eigenverantwortliches Mitdenken.
- Sie haben Erfahrung im Projektmanagement und arbeiten prozess- und strukturorientiert.
- Sie verfügen über gute EDV-Kenntnisse (MS Office) und sind bereit, sich in die Datenbank des Kirchentages einzuarbeiten.
- Sie arbeiten flexibel, selbstständig und gewissenhaft – auch unter Druck.
- Sie sie sind bereit, innerhalb Deutschlands zu reisen und gelegentliche Einsätze am Wochenende wahrzunehmen.
- Wir freuen uns über Begeisterung für die Kirchentagsbewegung, Identifikation mit deren Zielen und Einsatzbereitschaft für deren Organisation.

Wir bieten:
- Kirchentag ist Großereignis und herausragende Plattform christlicher Zivilgesellschaft - und Sie sind Teil davon.
- Sie haben die Möglichkeit, mit hoch engagierten Menschen und Fachleuten aus den Bereichen Gesellschaft, Politik und dem interreligiöser Dialog zusammenzuarbeiten.
- Sie haben die Gelegenheit, Ihre Persönlichkeit und Fähigkeiten weiterzuentwickeln.
- Unser lebendiges und motiviertes Team heißt neue Kolleginnen und Kollegen sehr gern willkommen.

Kontakt

Dr. Stefanie Rentsch

Deutscher Evangelischer Kirchentag
Postfach 1555, 36005 Fulda

rentsch@kirchentag.de

Zitation
Assistenz "Studienleitung des Deutschen Evangelischen Kirchentags" (Fulda), Fulda, in: H-Soz-Kult, 14.02.2018, <www.hsozkult.de/job/id/stellen-16064>.
Redaktion
Veröffentlicht am
14.02.2018
Klassifikation
Weitere Informationen
Sprache Beitrag
Land Veranstaltung