Projektassistent/innen ohne Doktorat „Antike als Topos“ (Univ. Graz)

Ort
Graz
Institution
Karl-Franzens-Universität Graz
Datum
01.10.2019
Bewerbungsschluss
24.04.2019
Von
Sabine Jesner

[ENGLISH VERSION BELOW]

Die Geisteswissenschaftliche Fakultät sucht drei Projektassistent/innen ohne Doktorat
(30 Stunden/Woche; befristet auf 3 Jahre; zu besetzen ab 01. Oktober 2019)

Die Geisteswissenschaftliche Fakultät schreibt im Zuge einer thematischen Förderinitiative drei Stellen für exzellente Dissertant/innen aus. Die Projektassistent/innen schließen im Rahmen ihrer Anstellung ihr Doktoratsstudium an der Geisteswissenschaftlichen Fakultät mit einem eigenständigen Forschungsprojekt (Dissertation) ab, das dem Forschungsfeld „Antike als Topos. Phänomene des Wandels im 18. Jahrhundert“ zuzuordnen ist.

Ihr Aufgabengebiet
– Abschluss des Doktoratsstudiums an der Geisteswissenschaftlichen Fakultät
– Transdiziplinär ausgerichtete Zusammenarbeit mit dem Konsortium, das das Dokoratsprogramm „Sammeln, Ordnen und Vermitteln. Wissenskulturen im 18. Jahrhundert“ fachlich begleitet bzw. betreut.
Ihr Profil
– Sehr gute Leistungen im Diplom- bzw. Masterstudium (Auszeichnung oder Notendurchschnitt besser als 2.0) aus den Fächern Südosteuropäische Geschichte, Wissenschaftsgeschichte, Kunstgeschichte, Romanistik oder Europäische Rechtsgeschichte
– Nachweisbare wissenschaftliche Exzellenz in der jeweiligen Fachdisziplin
– Kommunikative und soziale Kompetenzen
– Organisations- und Teamfähigkeit
– Belastbarkeit, Flexibilität
– Eigenverantwortung

Unser Angebot
Einstufung
Gehaltsschema des Universitäten-KV: B1
Mindestgehalt
Das kollektivvertragliche Mindestentgelt gemäß der angegebenen Einstufung beträgt € 2096.00 brutto/Monat (30 Stunden/Woche). Durch anrechenbare Vordienstzeiten und sonstige Bezugs- und Entlohnungsbestandteile kann sich dieses Mindestentgelt erhöhen. Ein darüber hinaus gehendes höheres Entgelt kann im Einzelfall vereinbart werden.

Ende der Bewerbungsfrist: 24. April 2019
Kennzahl: MB/52/99 ex 2018/19

Die Universität Graz strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an, insbesondere in Leitungsfunktionen und beim wissenschaftlichen Personal und lädt deshalb qualifizierte Frauen ausdrücklich zur Bewerbung ein.
Insbesondere im wissenschaftlichen Bereich freuen wir uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung, die über eine ausschreibungsadäquate Qualifikation verfügen.

Bei Interesse senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen innerhalb der angegebenen Bewerbungsfrist inkl. Lebenslauf; Studienabschlusszeugnis (Diplom- bzw. Masterstudium); Empfehlungsschreiben der/des Betreuerin/Betreuers des letzten Vorstudiums; anonymisiertes Exposé des Dissertationsprojekts (inkl. Nachweis der wissenschaftlichen Vorarbeiten, Zeitplan, Literaturangaben, max. 10 Seiten); das Exposé darf keine Rückschlüsse auf das Geschlecht des Antragstellers bzw. der Antragstellerin zulassen (keine Fotos, Vornamen, E-Mail-Adressen) unter Angabe der Kennzahl bitte per E-Mail an:

bewerbung@uni-graz.at

Für Informationen steht Ihnen Frau Katharina Deman (katharina.deman@uni-graz.at) gerne zur Verfügung.

----------------------------------------

The Faculty of Arts and Humanities is looking for three Project assistants without doctorate
(30 hours a week; fixed-term employment for the period of 3 years; position to be filled as of October 1st 2019 )

Three project positions are advertised through an initiative of the Faculty of Arts and Humanities for the recruiting of doctoral students. The project assistants will be encouraged to complete a doctoral study with an independent research project (doctoral thesis), that relates to the research field "Antiquity as topic. Phenomena of change in the 18th century".

Your duties
– Pursuing a doctorate degree at the Faculty of Arts resp. Humanities
– An intended interdisciplinary collaboration with the consortium responsible for the doctoral program “Collecting, Organizing and Performing. Knowledge cultures in the 18th century"
Your profile
– Outstanding performance in previous study (pass with distinction or grade point average below 2.0) from History of South-Eastern Europe, History of Science, Art History, Romance Studies or History of Law
– Evidence of an excellent academic record in the respective discipline
– Communication and social skills
– Organizational skills and ability to work in a team
– Ability to work well under pressure, flexibility
– Personal responsibility

Our offer
Classification
Salary scheme of the Universitäten-KV (University Collective Agreement): B1
Minimum salary
The minimum salary as stated in the collective agreement and according to the classification scheme is EUR 2096.00 gross/month (30 hours/week). This minimum salary may be higher due to previous employment periods eligible for inclusion and other earnings and remunerations.

Application Deadline: April 24th 2019

Reference Number: MB/52/99 ex 2018/19

The University of Graz strives to increase the proportion of women in particular in management and faculty positions and therefore encourages qualified women to apply.
Especially with regard to academic staff, we welcome applications from persons with disabilities who meet the requirements of the advertised position.

If you are interested, please submit your application documents before the stated deadline. Make sure to indicate the reference number on your application submit your application documents incl. CV; Certificate of master´s degree; transcript of records; Statement from the supervisor of the previous study; anonymized research proposal of the dissertation (max. 10 pages, incl. proposed time schedule a bibliography); the research proposal should not contain any information that allows inferences on the gender of the applicant (no picture, no first name, no e-mail-address with first names etc.) before the stated deadline to:

bewerbung@uni-graz.at

For further information please contact katharina.deman@uni-graz.at.

Kontakt

Katharina Deman
Karl-Franzens-Universität
Dekanat der Geisteswissenschaftlichen Fakultät
Universitätsplatz 3
8010 Graz

katharina.deman@uni-graz.at

Zitation
Projektassistent/innen ohne Doktorat „Antike als Topos“ (Univ. Graz), 01.10.2019 Graz, in: H-Soz-Kult, 13.03.2019, <www.hsozkult.de/job/id/stellen-18147>.
Redaktion
Veröffentlicht am
13.03.2019
Beiträger
Klassifikation
Weitere Informationen
Sprache Beitrag
Land Veranstaltung