Marcus Böick

Institution
Ruhr-Universität Bochum
Ort
Bochum

Zuletzt veröffentlicht

10.05.2023
Rez: A. Caruso u.a. (Hrsg.): Grenzen der Sicherheit

15.09.2022
Rez: I. Ruby u.a. (Hrsg.): Sicherheit und Differenz in historischer Perspektive

22.02.2022
Konf: From local Night Watchmen towards a global Security Market? Inter- and Transnational Perspectives on the History of the Private Security Industry since the 19th century in Europe and beyond
Marcus Böick (UCL/RUB), David Churchill (Leeds), Pieter Leloup (Ghent)
Bochum 03.03.2022 - 04.03.2022

01.02.2022
CFP: (Un-)Sicherheit und (Un-)Gleichheit. Spannungs- und Wechselverhältnisse bei der Versicherheitlichung des Sozialen im 19. und 20. Jahrhundert
Marcus Böick (University College London/Ruhr-Universität Bochum); Eva Gajek (Universität Gießen)
Bochum 01.03.2023

08.01.2022
Tagber: HT 2021: Öffentliche Repräsentation versus biographische Erfahrung? Konkurrierende Deutungen der Friedlichen Revolution und der deutschen Einheit
Verband der Historiker und Historikerinnen Deutschlands (VHD); Verband der Geschichtslehrer Deutschlands (VGD)
hybrid (München) 05.10.2021 - 08.10.2021

09.12.2021
Rez: C. Westermeier u.a. (Hrsg.): Sicherheitsakteure

18.02.2021
Rez: D. Churchill u.a. (Hrsg.): Private Security and the Modern State

09.02.2021
Tagber: Bielefelder Debatten zur Zeitgeschichte I: Vergangene Gegenwart. Deutschland und Europa seit 1990
Christina Morina / Benno Nietzel, Arbeitsbereich Zeitgeschichte, Universität Bielefeld
digital 20.11.2020 - 20.11.2020

19.01.2021
CFP: „Ko-Transformationen“ im Praxis-Test
Marcus Böick (Ruhr-Universität Bochum); Constantin Goschler (Ruhr-Universität Bochum); Ralph Jessen (Universität zu Köln)
Essen 29.10.2021 - 30.01.2021

06.11.2020
Coll: Digitales Kolloquium zur Geschichte des 19. und 20. Jahrhunderts
Sandra Maß, Constantin Goschler, Historisches Institut, Ruhr-Universität Bochum
Bochum 11.11.2020 - 03.02.2021

08.01.2020
Rez: A. Schwell u.a. (Hrsg.): Der Alltag der (Un-)Sicherheit

19.12.2019
Rez: E. Kupferschmidt u.a.: Geschichten eines Sicherheitsunternehmens

03.08.2018
Rez: L. Pahlow u.a.: Die Carl-Zeiss-Stiftung

12.10.2017
Rez: J. Müller: Die Wiederbegründung der Industrie- und Handelskammern

21.03.2017
Rez: L. Spanka u.a. (Hrsg.): Zugänge zur Zeitgeschichte: Bild – Raum – Text

27.02.2017
CFP: Wahrnehmungen im Widerstreit. Umstrittene Organisationen in der Geschichte des 20. Jahrhunderts
Böick, Marcus; Schmeer, Marcel; Historisches Institut der Ruhr-Universität Bochum
Bochum 17.11.2017 - 18.11.2017

06.07.2016
Rez: A. Leendertz u.a. (Hrsg.): Die neue Wirklichkeit

14.01.2016
Rez: K. H. Jarausch (Hrsg.): United Germany

12.12.2015
Rez. Ex: Alltag Einheit. Porträt einer Übergangsgesellschaft
Deutsches Historisches Museum
Berlin 28.05.2015 - 28.02.2016

17.06.2015
Konf: Ein „Trend“ ohne „Turn“? Neue Perspektiven auf die Organisationsgeschichte
Marcus Böick, Ruhr-Universität Bochum, Historisches Institut, Lehrstuhl für Zeitgeschichte; Henning Borggräfe, International Tracing Service Bad Arolsen, Abteilung Forschung und Bildung
Bochum 03.07.2015