Jörn Steigerwald

Institution
Ruhr-Universität Bochum
Abteilung
Romanisches Seminar
Ort
Bochum

Zuletzt veröffentlicht

05.07.2011
Konf: Experimentierfeld Frühaufklärung. Um 1700 als Epochenschwelle zwischen Öffnung und neuer Schließung
Internationale Tagung des Interdisziplinären Zentrums für die Erforschung der Europäischen Aufklärung; Prof. Dr. Daniel Fulda, Halle; PD Dr. Jörn Steigerwald, Bochum/Florenz
Halle/Saale 14.07.2011 - 16.07.2011

15.04.2010
Konf: Poiesis: Praktiken der Kreativität in den Künsten der Frühen Neuzeit
Prof. Dr. Valeska von Rosen; Prof. Dr. David Nelting; PD Dr. Jörn Steigerwald
Bochum 13.05.2010 - 15.05.2010

25.11.2009
Konf: Entre Soleil et Lumières. Représentation, Pouvoir, Passion et les stratégies intermédiales des arts en France à l'âge classique
Dr. Kirsten Dickhaut (Universität Gießen); Dr. Markus A. Castor (DFK); PD Dr. Jörn Steigerwald (Ruhr-Universität Bochum)
Paris 02.12.2009 - 04.12.2009

24.11.2009
Konf: Pouvoir - Passion - Représentation: Les stratégies intermédiales des arts en France à l'âge classique
Dr. Kirsten Dickhaut (Universität Gießen); Dr. Markus A. Castor (DFK); PD Dr. Jörn Steigerwald (Ruhr-Universität Bochum)
Paris 02.12.2009 - 04.12.2009

16.09.2009
Konf: Amor sacro e profano. Modelle und Modellierungen himmlischer und irdischer Liebe in Literatur und Malerei der italienischen Renaissance
PD Dr. Jörn Steigerwald / Prof. Dr. Valeska von Rosen, Ruhr-Universität Bochum
Iphofen 16.10.2009 - 19.10.2009

26.04.2007
Konf: Räume des Subjekts um 1800. Zur imaginativen Selbstverortung des Individuums zwischen Spätaufklärung und Romantik.
Dr. Jörn Steigerwald Prof. Rudolf Behrens Romanisches Seminar Ruhr-Universität Bochum 44780 Bochum
Bochum 17.05.2007 - 19.05.2007