ENTER | H-Soz-Kult. Kommunikation und Fachinformation für die Geschichtswissenschaften

Claudia Gerken

Institution
DHI Rom
Abteilung
Öffentlichkeitsarbeit
Ort
Rom

Zuletzt veröffentlicht

19.12.2017
Konf: Peace Movements and Democratic Culture in Southern Europe during the 1970s and 1980s
Deutsches Historisches Institut in Rom, University of Sheffield
Rom 14.02.2018 - 16.02.2018

13.10.2017
Konf: Making Truth – Administrating Truth. Establishing Credibility in Early Modern History
Deutsches Historisches Institut in Rom, Academia Belgica Roma, Goethe-Universität Frankfurt am Main, Universiteit Gent
Rom 15.11.2017 - 17.11.2017

19.05.2017
CfP: Secularities. Freethinkers in the Context of National Movements and the Rise of Nation States in Europe, 1789-1920s
Deutsches Historisches Institut in Rom, Deutsches Historisches Institut Warschau
Rom 21.03.2018 - 23.03.2018

17.05.2017
CfP: Säkularitäten. Freidenkergruppierungen im Kontext europäischer Nationalbewegungen und Nationalstaatsgründungen 1789−1920er Jahre
Deutsches Historisches Institut in Rom, Deutsches Historisches Institut Warschau
Rom 21.03.2018 - 23.03.2018

28.04.2017
Ws: Going Native or Remaining Foreign? Catholic Missionaries as Local Agents in Asia (17th to 18th Centuries)
Deutsches Historisches Institut in Rom, École Française de Rome, Istituto Svizzero di Roma, Abteilung für Neuere Geschichte des Historischen Instituts der Universität Bern
Rom 30.05.2017 - 01.06.2017

24.04.2017
Konf: Musica e pace. Nuove ricerche sull'età moderna
Deutsches Historisches Institut in Rom, Leibniz-Institut für Europäische Geschichte (IEG)
Rom 17.05.2017 - 17.05.2017

21.11.2016
CfP: Krieg und Frieden, 19. Tagung der AG Italien in Zusammenarbeit mit dem DHI Rom
Arbeitsgemeinschaft für die Neueste Geschichte Italiens in Zusammenarbeit mit dem DHI Rom
Saarbrücken 15.06.2017 - 17.06.2017

09.11.2016
Konf: Gender – Nation – Emancipation. Women and Families in the 'long' Nineteenth Century in Italy and Germany
DFG-Netzwerk "Gender – Nation – Emancipation", Deutsches Historisches Institut in Rom, Wissenschaftliche Arbeitsgemeinschaft des Leo Baeck Instituts in der Bundesrepublik Deutschland
Rom 23.11.2016 - 25.11.2016

08.11.2016
Konf: Der Papst und der Krieg. Kuriale Diplomatie am Kaiserhof 1628–1635. Die jüngsten Publikationen der 4. Abteilung der Nuntiaturberichte aus Deutschland: Eine Bilanz
Deutsches Historisches Institut in Zusammenarbeit mit dem Istituto Storico Austriaco di Roma
Rom 05.12.2016 - 06.12.2016

22.09.2016
Sem: Rom als Palimpsest. Gemeinsamer Studienkurs der Bibliotheca Hertziana – Max-Planck-Institut für Kunstgeschichte, des Deutschen Archäologischen Instituts und des Deutschen Historischen Instituts in Rom
Deutsches Archäologisches Institut, Abteilung Rom; Bibliotheca Hertziana, Max-Planck-Institut für Kunstgeschichte; Deutsches Historisches Institut in Rom
Rom 03.04.2017 - 09.04.2017

06.09.2016
Konf: Renaissancen global? Die europäische Renaissance im transkulturellen Vergleich / Global Renaissances? The European Renaissance in Transcultural Comparison
Deutsches Historisches Institut in Rom
Rom 13.10.2016 - 14.10.2016

28.07.2016
Ws: Anarchism in Culture. Re-assessing the Influence of a Manifold Libertarian Concept on European Modernity (1820s−1930s)
Deutsches Historisches Institut in Rom
Rom 07.09.2016 - 09.09.2016

02.05.2016
Ws: Images of the Body: First World War and its Aftermath
Deutsches Historisches Institut in Rom
Rom 09.06.2016 - 10.06.2016

26.04.2016
Sem: Studienkurs Rom 2016
Deutsches Historisches Institut in Rom
Rom 11.09.2016 - 20.09.2016

22.04.2016
Konf: Inschriftenkulturen im kommunalen Italien: Traditionen, Brüche, Neuanfänge
Deutsches Historisches Institut in Rom
Rom 19.05.2016 - 20.05.2016

02.03.2016
Konf: Integrative Approaches to Contemporary Cross-Cultural Music Making. Turkey, Italy, Germany
Deutsches Historisches Institut in Rom, Orient-Institut Istanbul
Rom 18.03.2016 - 19.03.2016

17.02.2016
CfP: Luther in Italy
Deutsches Historisches Institut in Rom Biblioteca Casanatense, Rom
Rom 23.02.2017 - 25.02.2017

18.11.2015
Konf: Salvatore Sciarrino: „Vanitas“ (1981). Kulturgeschichtliche Hintergründe, Kontexte, Traditionen - Contesti storico-culturali e tradizioni
Deutsches Historisches Institut in Rom Musikgeschichtliche Abteilung
Rom 23.11.2015 - 24.11.2015

18.09.2015
Konf: Traces of Modernism between Art and Politics: From the First World War to Totalitarianism
Deutsches Historisches Institut in Rom; Bibliotheca Hertziana, Max-Planck-Institut für Kunstgeschichte, Rom
Rom 07.10.2015 - 09.10.2015

27.05.2015
Konf: Ablasskampagnen des Spätmittelalters, Martin Luther und der Ablassstreit von 1517
Deutsches Historisches Institut in Rom und die Facoltà Valdese di Teologia
Rom 08.06.2015 - 10.06.2015