Thomas Werneke

Position
Redakteur Zentralredaktion H-Soz-Kult
Institution
Humboldt-Universität zu Berlin
Abteilung
Institut für Geschichtswissenschaften
Ort
Berlin

Zuletzt veröffentlicht

08.04.2020
Forum: Forum: „Ungekämmte Köpfe und müde Gesichter“ – Digitale Lehre - Interview mit Thomas Werneke (Humboldt-Universität zu Berlin)

21.12.2018
Tagber: Internationalization of Colonial Knowledge Production
Geert Castryck, SFB 1199, Leipzig University; Katja Naumann, Leibniz Institute for the History and Culture of Eastern Europe (GWZO), Leipzig; Network on Transimperial Cooperation, University of Erfurt
Leipzig 20.09.2018 - 21.09.2018

04.10.2017
Rez. WWW: Living Books about History

27.06.2017
Ws: Digitale Zeitgeschichte entdecken. Nachwuchsworkshop
Staatsbibliothek Berlin; Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften; Zentrum für Zeithistorische Forschung Potsdam; Humboldt-Universität zu Berlin; CLARIN-D
Berlin 24.07.2017 - 25.07.2017

05.04.2017
Ws: Digitale Zeitgeschichte entdecken. Nachwuchsworkshop
Thomas Werneke, Zentrum für Zeithistorische Forschung Potsdam; Rüdiger Hohls, Humboldt-Universität zu Berlin
Berlin 24.07.2017 - 25.07.2017

06.06.2016
Rez: J. Brunner u.a. (Hrsg.): Recht auf Wahrheit

15.01.2016
Konf: Digitale Geschichtswissenschaft – neue Tools für neue Fragen? Eine Tagung für die CLARIN-D Facharbeitsgruppen „Neuere Geschichte“ und „Zeitgeschichte“
Georg-Eckert-Instituts Braunschweig Zentrum für Zeithistorische Forschung Potsdam
Berlin 08.02.2016 - 09.02.2016

01.07.2015
CfP: Digitale Geschichtswissenschaft – neue Tools für neue Fragen? Eine Tagung für die CLARIN-D Facharbeitsgruppen „Neuere Geschichte“ und „Zeitgeschichte“
Georg-Eckert-Institut – Leibniz-Institut für internationale Schulbuchforschung Braunschweig, Zentrum für Zeithistorische Forschung Potsdam, Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaft
Berlin 08.02.2016 - 09.02.2016

01.08.2013
Rez: R. Leemann: Entwicklung als Selbstbestimmung

20.03.2013
Rez: J. Eckel u.a. (Hrsg.): Moral für die Welt?

20.11.2010
Tagber: HT 2010: Wie schreibt man Deutsche Geschichte im Zeitalter der Transnationalität? Die Neukonzeption des Oxford Handbook of Modern German History in der Diskussion
Thomas Mergel, Humboldt-Universität zu Berlin; Verband der Historiker und Historikerinnen Deutschlands (VHD); Verband der Geschichtslehrer Deutschlands (VGD)
Berlin 28.09.2010 - 01.10.2010