Christian Vater

Position
Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Institution
Karlsruher Institut für Technologie
Abteilung
Institut für Technikzukünfte (ITZ) - Department für Geschichte
Ort
Karlsruhe

Zuletzt veröffentlicht

04.09.2020
Konf: Die Frühe Geschichte der Künstlichen Intelligenz im deutschsprachigen Raum – Manuskripte, Artefakte, Quellen, Methoden. Tandem-Workshop 1 (Abendvortrag + Programm)
Institut für Technikzukünfte (ITZ), Department für Geschichte, Karlsruher Institut für Technologie
Karlsruhe 17.09.2020 - 18.09.2020

15.04.2020
CFP: Die Frühe Geschichte der Künstlichen Intelligenz im deutschsprachigen Raum – Manuskripte, Artefakte, Quellen, Methoden. Tandem-Workshop 1
KIT – Institut für Technikzukünfte (itz)/Geschichte der technisch-wissenschaftlichen Zivilisation (Prof. Marcus Popplow); HEiKAexplore Projekt „Die Zukunft Zeichnen – Technische Bilder als Element historischer Technikzukünfte in der frühen Künstlichen Intelligenz“ in der HEiKAexplore-Forschungsbrücke „Autonomous systems in the area of conflict between law, ethics, technology and culture“ der Universität Heidelberg und des KIT
Karlsruhe 17.09.2020 - 18.09.2020

16.11.2018
CFP: Über das Versiegeln und Öffnen von Black Boxes — Dispositive und Artefaktarrangements als Analyseinstrumente
Christian Vater, SFB 933 "Materiale Textkulturen", Universität Heidelberg; In Kooperation: Marcus Popplow / Silke Zimmer-Merkle, Teilinstitut für Geschichte am Institut für Technikzukünfte des Karlsruher Instituts für Technologie; Mathis Nolte, Interdisciplinary Network for Studies Investigating Science and Technology
Heidelberg 23.05.2019 - 25.05.2019