Sortieren nach:
  • -
    Rez. von Meike Dreckmann, Berlin
    • Arellano Cruz, Fabiola: Politische Gewalt ausstellen. Nationale Erinnerungsmuseen in Chile und Peru, Bielefeld 2018
  • -
    Rez. von Richard Pohle, Institut für Geschichte, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
    • Heinzen, Jasper: Making Prussians, Raising Germans. A Cultural History of Prussian State-Building after Civil War, 1866–1935, Cambridge 2017
  • -
    Rez. von Marcel vom Lehn, HistoriCity GbR, Potsdam
    • Cornelißen, Christoph; Pezzino, Paolo (Hrsg.): Historikerkommissionen und historische Konfliktbewältigung, Berlin 2018
  • -
    Rez. von Isabella von Treskow, Institut für Romanistik, Universität Regensburg
    • Goltermann, Svenja: Opfer. Die Wahrnehmung von Krieg und Gewalt in der Moderne, Frankfurt am Main 2017
  • -
    Rez. von Werner Renz, Frankfurt am Main
    • Lüttig, Frank; Lehmann, Jens (Hrsg.): Die letzten NS-Verfahren. Genugtuung für Opfer und Angehörige – Schwierigkeiten und Versäumnisse der Strafverfolgung, Baden-Baden 2017
  • -
    Rez. von Florentine Schmidtmann, Zentrum für Zeithistorische Forschung Potsdam
    • van Laak, Jeannette: Einrichten im Übergang. Das Aufnahmelager Gießen 1946–1990, Frankfurt am Main 2017
  • -
    Rez. von Christian Marx, Forschungszentrum Europa (FZE), Universität Trier
    • Brünger, Sebastian: Geschichte und Gewinn. Der Umgang deutscher Konzerne mit ihrer NS-Vergangenheit, Göttingen 2017
  • -
    Rez. von Matthias Haß, Gedenk- und Bildungsstätte Haus der Wannsee-Konferenz, Berlin
    • Wüstenberg, Jenny: Civil Society and Memory in Postwar Germany, Cambridge 2017
  • -
    Rez. von Attila Dézsi, Institut für Vor- und Frühgeschichtliche Archäologie, Universität Hamburg
    • Bernbeck, Reinhard: Materielle Spuren des nationalsozialistischen Terrors. Zu einer Archäologie der Zeitgeschichte, Bielefeld 2017
  • -
    Rez. von Moritz Reininghaus, Institut für Geschichtswissenschaften, Humboldt-Universität zu Berlin
    • Hammerstein, Katrin: Gemeinsame Vergangenheit – getrennte Erinnerung?. Der Nationalsozialismus in Gedächtnisdiskursen und Identitätskonstruktionen von Bundesrepublik Deutschland, DDR und Österreich, Göttingen 2017
  • -
    Rez. von Detlef Siegfried, Department of English, Germanics and Romance Studies, Universität Kopenhagen
    • Wetterau, Karin: 68 – Täterkinder und Rebellen. Familienroman einer Revolte, Bielefeld 2017
  • -
    Rez. von Astrid Möller, Seminar für Alte Geschichte, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
    • Zingg, Emanuel: Die Schöpfung der pseudohistorischen westpeloponnesischen Frühgeschichte. Ein Rekonstruktionsversuch, München 2016
  • -
    Rez. von Jan Logemann, Institut für Wirtschafts- und Sozialgeschichte, Georg-August-Universität Göttingen
    • Bungert, Heike: Festkultur und Gedächtnis. Die Konstruktion einer deutschamerikanischen Ethnizität 1848–1914, Paderborn 2016
  • -
    Rez. von Kurt Schilde, Gedenkstätte Deutscher Widerstand, Berlin
    • Reich, Ines; Förderverein der Gedenkstätte und des Museums Sachsenhausen e. V. (Hrsg.): Vom Monument zur Erinnerung. 25 Jahre Stiftung Brandenburgische Gedenkstätten in 25 Objekten, Berlin 2017
  • -
    Rez. von Ulrike Jureit, Hamburger Stiftung zur Förderung von Wissenschaft und Kultur
    • Denschlag, Felix: Vergangenheitsverhältnisse. Ein Korrektiv zum Paradigma des »kollektiven Gedächtnisses« mittels Walter Benjamins Erfahrungstheorie, Bielefeld 2017
  • -
    Rez. von Raj Kollmorgen, Fakultät Sozialwissenschaften, Hochschule Zittau/Görlitz
    • Bednarz, Dan: East German Intellectuals and the Unification of Germany. An Ethnographic View, Cham 2017
  • -
    Rez. von Gabriele Camphausen, Bundesbeauftragter für die Stasi-Unterlagen, Berlin
    • Lau, Carola: Erinnerungsverwaltung, Vergangenheitspolitik und Erinnerungskultur nach 1989. Institute für nationales Gedenken im östlichen Europa im Vergleich, Göttingen 2017
  • -
    Rez. von Markus Behmer, Institut für Kommunikationswissenschaft, Otto-Friedrich-Universität Bamberg
    • Trültzsch-Wijnen, Sascha; Barberi, Alessandro; Ballhausen, Thomas (Hrsg.): Geschichte(n), Repräsentationen, Fiktionen. Medienarchive als Gedächtnis- und Erinnerungsorte, Köln 2016
  • -
    Rez. von Markus Wahl, Institut für Geschichte der Medizin, Robert Bosch Stiftung, Stuttgart
    • Winter, Jay: War beyond Words. Languages of Remembrance from the Great War to the Present, Cambridge 2017
  • -
    Rez. von Jens Lieven, Geschichte des Frühmittelalters, Ruhr-Universität Bochum
    • Rollason, Lynda (Hrsg.): The Thorney Liber Vitae (London, British Library, Additional MS 40,000, fols 1–12r). Edition, Facsimile and Study, Woodbridge 2015
Seite 1 (476 Einträge)
Thema
Sprache
Bereich