1 Wiss. Mitarb. (PostDoc) "Geschichte der Frühen Neuzeit" (Univ. Kiel)

Wiss. Mitarb. "Geschichte der Frühen Neuzeit"

Arbeitgeber
Historisches Seminar der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (Lehrstuhl für die Geschichte der Frühen Neuzeit)
Arbeitstelle
Lehrstuhl für die Geschichte der Frühen Neuzeit
PLZ
24118
Ort
Kiel
Land
Deutschland
Vom - Bis
02.01.2022 - 31.12.2024
Bewerbungsschluss
22.11.2021
Von
Prof. Dr. Susan Richter, Historisches Seminar, Universität Kiel

An der Professur für die Geschichte der Frühen Neuzeit (Prof. Dr. Susan Richter), am Historischen Seminar der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, ist zum nächstmöglichen Termin (02.01.2022) die Stelle als wissenschaftliche:r Mitarbeiter:in mit Zielrichtung Habilitation (PostDoc) zunächst befristet für die Dauer von drei Jahren zu besetzen.

Wiss. Mitarb. "Geschichte der Frühen Neuzeit"

Die regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit beträgt der einer Vollbeschäftigung (38,7 Stunden). Das Entgelt richtet sich nach Entgeltgruppe TV-L 13. Mit der Stelle ist ein Lehrdeputat im Umfang von vier Lehrveranstaltungsstunden (LVS) verbunden.

Aufgabengebiete

- Lehre im Bereich Geschichte der Frühen Neuzeit im Umfang von 4 LVS pro Semester
- Forschungsleistungen im Bereich Geschichte der Frühen Neuzeit mit dem Ziel der Habilitation an der Professur für Frühe Neuzeit
- inhaltliche und organisatorische Mitwirkung an Lehrstuhlaufgaben, Exkursionen und Drittmitteleinwerbung

Einstellungsvoraussetzungen:

- erwartet wird ein überdurchschnittlicher wissenschaftlicher Hochschulabschluss im Fach Geschichte in Kombination mit Soziologie, Philosophie, Kultur- oder Literaturwissenschaft
- abgeschlossene, überdurchschnittliche Dissertation im Bereich der Geschichte der Frühen Neuzeit (summa cum laude) oder als Manuskript mindestens zur Begutachtung eingereicht. In diesem Fall wird ein Fachgutachten erbeten, was gesondert an Prof. Dr. Susan Richter zu versenden ist
- erwartet werden Englisch- und Französischkenntnisse in Wort und Schrift
- erwünscht sind internationale Studien- und Forschungserfahrungen sowie ein erkennbares Interesse an interdisziplinären und interepochalen Forschungszusammenhängen
- für die Habilitation ist ein eigenes Forschungsvorhaben im Bereich der Globalen bzw. Europäischen Ideengeschichte, Verflechtungsgeschichte oder im Bereich der Kulturgeschichte des Politischen erwünscht

Die Christian-Albrechts-Universität zu Kiel versteht sich als moderne und weltoffene Arbeitgeberin. Wir begrüßen Ihre Bewerbung unabhängig Ihres Alters, Ihres Geschlechts, Ihrer kulturellen und sozialen Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexuellen Identität. Wir fördern die Gleichberechtigung der Geschlechter. Frauen werden bei gleichwertiger Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung vorrangig berücksichtigt.

Diese Ausschreibung richtet sich gleichermaßen an Beschäftigte des Landes Schleswig-Holstein und an externe Bewerber:innen. Die Christian-Albrechts-Universität zu Kiel setzt sich für die Beschäftigung von Menschen mit Behinderung ein: Bewerbungen von Schwerbehinderten und ihnen Gleichgestellten werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt. Ausdrücklich begrüßen wir es, wenn sich Menschen mit Migrationshintergrund bei uns bewerben.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Exposé des eigenen Forschungsvorhabens von max. fünf Seiten, Verzeichnis von bereits gehaltenen und in Kiel geplanten Lehrveranstaltungen, evtl. vorhandene Evaluationen, Publikationsliste, Zeugniskopien, Arbeitszeugnisse etc.) als eine zusammengefasste PDF-Datei (diese sollte die Größe von 10 MB nicht überschreiten) bis zum 22. November 2021 per E-Mail an srichter@histosem.uni-kiel.de). Bei Fragen wenden Sie sich bitte ebenso an Frau Prof. Dr. Susan Richter.

Bitte beachten Sie, dass nach Abschluss des Stellenbesetzungsverfahrens alle Unterlagen vernichtet werden. Auf die Vorlage von Lichtbildern/Bewerbungsfotos verzichten wir ausdrücklich und bitten daher, hiervon abzusehen.

Kontakt

Prof. Dr. Susan Richter
E-Mail: srichter@histosem.uni-kiel.de

Redaktion
Veröffentlicht am
17.10.2021
Beiträger
Klassifikation
Weitere Informationen
Land Veranstaltung
Sprache Veranstaltung