Ort
Münster
Veranstaltungsort
Liudgerhaus Überwasserkirchplatz 3, 48143 Münster
Veranstalter
Institut für Byzantinistik und Neogräzistik
Datum
14.01.2015 - 16.01.2015
Bewerbungsschluss
10.01.2015

Programm

Mittwoch, 14. Januar 2015
15:00–15:30
Begrüßung und Einführung

Macht und Territorium
15.30–16.15
Rainer Stichel, Münster: Vergessene Strategien der Kirchen von Rom und Konstantinopel im Kampf um den Vorrang, oder: Wie russisch ist die Krim?

16.15–17.00
Shaun Tougher, Cardiff: The Power of Castration Display'd: Eunuchs and the Macedonian Dynasty

17.00–18.00 Pause

18.15–19.45
ABENDVORTRAG – Bernard Stolte, Groningen: Recht und Macht: Bemerkungen zu handschriftlichen Zeugen

Donnerstag, 15. Januar 2015

Die Macht des Wortes

9.00–9.45
Lutz Rickelt, Münster: Ho basileus basilikon ti basilikos epoiesen. Herrscherbuße als Legitimations– und Machtinstrument

9.45–10.30
Alexander Riehle, Wien: Die Macht der Rhetorik – Rhetorik der Macht? Überlegungen zum Schicksal der drei Redegattungen in Byzanz

10.30–11.00 Pause

11.00–11.45
Paraskevi Toma, Münster: Die Macht der Poeten: zu den liturgischen Kanones des Joseph Hymnographos

11.45–12.30
Luigi D’Amelia, Rom – Münster: Das Leben des hl. Baras: literarische Verfahren im Dienste eines mächtigen Klosters?

12.30–14.00 Mittagspause

14.00–14.45
Georgios Makris, Münster: Dionysios Areopagites und die Sakralisierung der Macht

14.45–15.30
Ilia Edisherov, Münster: gʷa–si–la–wa – Ursprünge und Transformation eines Herrschertitels

15.30–16.00 Kaffeepause

16.00–16.45
Sita Steckel / Michael Grünbart, Münster: Networks of Learning in Byzantine East and Latin West – oder: Was lernen wir voneinander?

16.45–18.00 Pause

18.00
Eröffnung der Ausstellung
“Gold und Blei – Norm und Wert
im byzantinischen Alltag”
im Archäologischen Museum der WWU Münster, Domplatz 20-22

Freitag, 16. Januar 2015

Herrscherbilder

9.00–9.45
Martin Vučetić, Mainz: Der Kaiser im Zweikampf

9.45–10.30
Dionysios Stathakopoulos, London: Der Kaiser als Philanthrop

10.30–11.00 Pause

11.00–11.45
Alena Tenchova, München: Zeichen kaiserlicher Macht und Politik auf den Münzen des byzantinischen Reiches

11.45–12.30
Michael Grünbart, Münster: Der Kaiser und das Wasser – Topos und Realität

12.30 Zusammenfassung und Verabschiedung

Kontakt

Michael Grünbart

Rosenstraße 9
48143 Münster

byz.neograez@uni-muenster.de

CONTENTTYPE NOT SET!
Redaktion
Veröffentlicht am
17.12.2014
Weitere Informationen
Land Veranstaltung