Südosteuropa. Journal of Politics and Society 63 (2015), 4

Titel der Ausgabe 
Südosteuropa. Journal of Politics and Society 63 (2015), 4
Weiterer Titel 
New Economic Elites in Serbia

Erschienen
München 2015: Oldenbourg Verlag
Erscheint 
viermal jährlich
Anzahl Seiten
172
Preis
57,00 € / Jahresabo

 

Kontakt

Institution
Südosteuropa. Journal of Politics and Society
Land
Deutschland
c/o
Dr. Sabine Rutar Leibniz-Institut für Ost- und Südosteuropaforschung Landshuter Straße 4 93047 Regensburg
Von
Rutar, Sabine

Heft 4, 2015, von „Südosteuropa“ ist soeben erschienen. Mladen Lazic ist Gastherausgeber des Schwerpunktteils zu „New Economic Elites in Serbia“. Eine Gruppe Belgrader Soziologinnen untersucht verschiedene Aspekte der Neuformierung der serbischen Wirtschaftselite im Zeichen von Transition, Krieg, wirtschaftlicher Isolation und Neuanfang nach dem Ende des Milosevic-Regimes im Jahr 2000.

Die „Offene Sektion“ hat diesmal einen traurigen Anlass – den Tod des Istanbuler Historikers Vangelis Kechriotis im August letzten Jahres. Malte Fuhrmann hat nicht nur den Nachruf verfasst, sondern auch die posthume Veröffentlichung eines ursprünglich auf türkisch erschienenen Textes über die Rolle des Historikers in der heutigen (türkischen) Gesellschaft angeregt.

Inhaltsverzeichnis

Content

New Economic Elites in Serbia

Mladen Lazić:
The Making of a New Economic Elite in Serbia
531–548

Željka Manić, Anđelka Mirkov:
The Economic Position of the Economic Elite in Serbia
549–569

Mladen Lazić:
The Recruitment of the Economic Elite in Serbia. Continuity and Changes
570–595

Milica Vesković Anđelković:
Political Orientations of the Economic Elite in Serbia
596–617

Jelena Pešić:
Changes in Value Orientations Among the Economic Elite During the Postsocialist Transformation. Economic and Political Liberalism in Serbia
618–641

Jelena Manić Radoičić:
Managers’ Morality. A Contribution to Business Ethics Research in Postsocialist Serbia
642–664

Obituary

Malte Fuhrmann:
Vangelis Kechriotis (30 September 1969–26 August 2015). Paving a Road between the Past and Today’s Real Life
665–669

Debate

Vangelis Kechriotis †:
Everybody Likes History, But What About the Historian?
670–688

Book Reviews

Srećko Horvat / Igor Štiks, eds, Welcome to the Desert of Post-Socialism. Radical Politics after Yugoslavia (Ivan Rajković)
689–691

Jan Zofka, Postsowjetischer Separatismus. Die pro-russländischen Bewegungen im moldauischen Dnjestr-Tal und auf der Krim 1989-1995 (Wim van Meurs)
692–694

Timothy William Waters, ed, The Milošević Trial. An Autopsy (Katarina Ristić)
694–696