Sachor 8 (1998): Alltags- und Lokalgeschichte: Ein geschärfter Blick?

Titel der Ausgabe 
Sachor 8 (1998): Alltags- und Lokalgeschichte: Ein geschärfter Blick?

Herausgeber
Studentische Arbeitsgemeinschaft für Antisemitismusforschung (StAGA) e.V.
Erschienen
Essen 1998: Klartext Verlag
ISBN
ISSN 0948-2415ISBN 3-88474-691-X

 

Kontakt

Institution
Sachor. Zeitschrift für Antisemitismusforschung, jüdische Geschichte und Gegenwart
Land
Deutschland
c/o
StAGA e.V./SACHOR c/o AStA der Ruhr-Universität Bochum Universitätsstraße 150 44 780 Bochum Telefon: (02 34) 700-47 02 Fax: (02 34) 70 16 23 [Fax-Vermerk: z.Hd. StAGA]
Von
Redaktion H-Soz-Kult, HSK

Inhaltsverzeichnis

Editorial

Thema

Mark Stagge
Erkenntnisgewinn durch Regional-, Lokal- und Alltagsgeschichte?

Heike Catrin Bala
Ausgestellte Geschichte. Die Alte Synagoge und das Jüdische Museum Westfalen im Vergleich

Jens Brockschmidt / Andrea Loew
Der Novemberpogrom in der Lokalgeschichte. Einige Überlegungen zu Forschungsstand und Perspektive

Oliver Wilnow
Befreit, verschwunden und vergessen? Displaced Persons im Ruhrgebiet nach 1945

Dirk Walter
Auswahlbibliographie

Rezensionen zum Thema

Michael Imhof
"Einen besseren als Stoecker finden wir nicht" (D. Walter)

Frank Bajohr
"Arisierung" in Hamburg (A. Loew)

Gisela Schwarze
Kinder, die nicht zählten (Ch. Scholz)

Institut für Stadtgeschichte
Historische Spuren vor Ort (J. Senf)

Manfred Keller / Gisela Wilbertz
Spuren im Stein (J. Senf)

K. Menneken / A. Zupancic
Jüdisches Leben in Westfalen (J. Brockschmidt)

J.-B. Barbian / M. Brocke / L. Heid
Juden im Ruhgebiet (J. Brockschmidt)

"Deutsch-Jüdisches Verhältnis"

Lothar Mertens
Ein Führungswechsel findet statt. Jüdisches Leben in den neuen Bundesländern
Debatte

Ralf Molkenthin
Ein Denkmal muss her! Aber brauchen wir es auch? Überlegungen zum geplanten Berliner Holocaust-Denkmal

Israel / Palaestina
Das Gespraech: "Die demokratische Ordnung Israel ist nicht gefährdet".
Avi Primor im Gespräch mit Christian Scholz und Dirk Walter

Wilhelm Bleek
Die deutsche Linke und Israel

Marc Olejniczak
Zwischen Zionsberg und Massada. Literatur aus und über Israel

Weitere Rezensionen

Michael A. Meyer
Deutsch-Jüdische Geschichte in der Neuzeit (A. Loew / Ch.Scholz)

Olaf Blaschke
Katholizismus und Antisemitismus im deutschen Kaiserreich (Ch. Scholz)

R. Heuer / R.-R. Wuthenow
Antisemitismus, Zionismus, Antizionismus (D. Walter)

Lothar Mertens
Kurt Grossmann (Ch. Scholz)

Hans Erler et. al.
"Meinetwegen ist die Welt erschaffen" (L. Mertens)

Siegbert Wolf
Jean Améry (K. Robusch)

Marina Sassenberg
Apropos Selma Stern (L. Mertens)

Saul Friedländer
Das Dritte Reich und die Juden (K. Robusch)

Lutz Hachmeister
Der Gegnerforscher (D. Walter)

Josef Billen
Feuerharfe (A. Loew)

John Sack
Auge um Auge (Ch. Scholz)

Detlef Hoffmann
Das Gedächtnis der Dinge (H.C. Bala)

Goetz Aly
Macht - Geist - Wahn (Ch. Scholz)

Redaktion
Veröffentlicht am
01.10.2021
Klassifikation
Weitere Informationen
Sprache Beitrag
Bestandsnachweise 0948-2415