Suchen/

Sortieren nach:
  • - Rezensionen
    von Susanne Kuß, Historisches Institut, Universität Bern
    • Sobich, Frank Oliver; Bischoff, Sebastian: Feinde werden. Zur nationalen Konstruktion existenzieller Gegnerschaft: Drei Fallstudien, Berlin 2015
  • - Rezensionen
    von Sebastian Pampuch, Institut für Europäische Ethnologie, Humboldt-Universität zu Berlin
    • La Guma, Alex: A Soviet Journey. A Critical Annotated Edition. Edited by Christopher J. Lee, Lanham 2017
  • - Rezensionen
    von Holger Böning, Deutsche Presseforschung, Universität Bremen
    • Gardiner, John Eliot: Bach. Musik für die Himmelsburg, München 2016
    • Geck, Martin: Beethoven. Der Schöpfer und sein Universum, Berlin 2017
  • - Rezensionen
    von Kim Christian Priemel, Department of Archeology, Conservation, and History, University of Oslo
    • Brechtken, Magnus: Albert Speer. Eine deutsche Karriere, München 2017
  • - Tagungsbericht
    Wien, 26.10.2017 – 28.10.2017
  • - Tagungsbericht
    Witzenhausen, 21.04.2017 – 22.04.2017
  • - Zeitschriftenausgabe
    Förderverein für Forschungen zur Geschichte der Arbeiterbewegung e.V.: Arbeit – Bewegung – Geschichte. Zeitschrift für historische Studien, Berlin 2017
  • - Rezensionen
    von Claudia Hiepel, Historisches Institut, Universität Duisburg-Essen
    • Spohr, Kristina: Helmut Schmidt. Der Weltkanzler. Aus dem Englischen von Werner Roller, Darmstadt 2016
    • Karlauf, Thomas: Helmut Schmidt. Die späten Jahre, München 2016
  • - Zeitschriftenausgabe
    Das Archiv für Sozialgeschichte wird für die Friedrich-Ebert-Stiftung herausgegeben von: Beatrix Bouvier, Anja Kruke, Philipp Kufferath (geschäftsführend), Friedrich Lenger, Ute Planert, Dietmar Süß, Meik Woyke, Benjamin Ziemann: Archiv für Sozialgeschichte – Online-Rezensionen, Bonn 2017
  • - Zeitschriftenausgabe
    Hrsg. von Jürgen Dendorfer / Andreas Fahrmeir / Peter Helmberger / Hubertus Kohle / Mischa Meier / Matthias Schnettger in Verbindung mit dem Herder-Institut, Marburg, Marburg und dem Institut für Zeitgeschichte München - Berlin: SEHEPUNKTE - Rezensionsjournal für die Geschichtswissenschaften, München 2017
  • - Rezensionen
    von Michael North, Historisches Institut, Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald
    • Häberlein, Mark; Herzog, Markwart; Jeggle, Christof; Przybilski, Martin; Tacke, Andreas (Hrsg.): Luxusgegenstände und Kunstwerke vom Mittelalter bis zur Gegenwart. Produktion – Handel – Formen der Aneignung, Konstanz 2015
  • - Rezensionen
    von Markus Hedrich, Hamburg
    • Lerp, Dörte: Imperiale Grenzräume. Bevölkerungspolitiken in Deutsch-Südwestafrika und den östlichen Provinzen Preußens 1884–1914, Frankfurt am Main 2016
  • - Rezensionen
    von Stephan Ruderer, Westfälische Wilhelms-Universität Münster
    • Maier, Dieter: Colonia Dignidad. Auf den Spuren eines deutschen Verbrechens in Chile, Stuttgart 2016
  • - Rezensionen
    von Jochen Böhler, Imre Kertész Kolleg Jena
    • Gerwarth, Robert: Die Besiegten. Das blutige Erbe des Ersten Weltkriegs, München 2017
  • - Rezensionen
    von Hermann Wellenreuther, Seminar für Mittlere und Neuere Geschichte, Georg-August-Universität Göttingen
    • Hochgeschwender, Michael: Die Amerikanische Revolution. Geburt einer Nation 1763–1815, München 2016
  • - Zeitschriftenausgabe
    Hrsg. von Jürgen Dendorfer / Andreas Fahrmeir / Peter Helmberger / Hubertus Kohle / Mischa Meier / Matthias Schnettger in Verbindung mit dem Herder-Institut, Marburg, Marburg und dem Institut für Zeitgeschichte München - Berlin: SEHEPUNKTE - Rezensionsjournal für die Geschichtswissenschaften, München 2017
  • - Rezensionen
    von Winfried Speitkamp, Weimar
    • Gißibl, Bernhard: The Nature of German Imperialism. Conservation and the Politics of Wildlife in Colonial East Africa, New York 2016
  • - Rezensionen
    von Norbert Spannenberger, Historisches Seminar, Universität Leipzig
    • Vári, András; Pál, Judit; Brakensiek, Stefan: Herrschaft an der Grenze. Mikrogeschichte der Macht im östlichen Ungarn im 18. Jahrhundert, Wien 2014
  • - Zeitschriftenausgabe
    Herausgegeben im Auftrag des Leibniz-Institut für Ost- und Südosteuropaforschung Regensburg von Martin Schulze Wessel (München) und Dietmar Neutatz (Freiburg i. Br.) in Verbindung mit Jörg Baberowski (Berlin), Nada Boškovska (Zürich), Gregory L. Freeze (Waltham/USA), Frank Golczewski (Hamburg), Hubertus Jahn (Cambridge), Jan Kusber (Mainz), Gertrud Pickhan (Berlin), Stefan Plaggenborg (Bochum), Christoph Schmidt (Köln), Ludwig Steindorff (Kiel), Elena Zubkova (Moskau).: Jahrbücher für Geschichte Osteuropas, Stuttgart 2017
Seite 1 (299 Einträge)