Schwerpunkt "Digital History im Masterstudiengang Geschichtswissenschaften" (HU Berlin)

Ort
Berlin
Institution
Institut für Geschichtswissenschaften, HU Berlin
Datum
01.10.2018
Bewerbungsschluss
31.08.2018
Von
Meyer, Thomas

Ab dem Wintersemester 2018/19 bietet der Masterstudiengang Geschichtswissenschaften einen neuen Schwerpunkt "Digital History" an, der sich forschungsorientiert den Methoden und Werkzeugen der digitalen Geschichtswissenschaften sowie der Zeitgeschichte der Digitalisierung widmet.

Das Studium im Masterstudiengang Geschichtswissenschaften zielt auf den forschungsorientierten Erwerb von vertieftem und spezialisiertem Wissen und von methodischen Kompetenzen im Bereich der Geschichtswissenschaften. Der Studiengang bietet den Studierenden die Möglichkeit, einen Schwerpunkt ihrer Wahl eingehend zu vertiefen. Zugleich zielt das Studium auf die intensive Auseinandersetzung mit methodischen und theoretischen Problemen der Geschichtswissenschaften. Ab dem Wintersemester 2018/19 kommt als neuer Schwerpunkt "Digital History" hinzu, der auch in der Masterurkunde, im Masterzeugnis und im Diploma Supplement ausgewiesen wird.

Aufbau des Studienschwerpunktes:
Der Masterstudiengang "Geschichtswissenschaften" bietet im Schwerpunkt Digital History Veranstaltungen in den folgenden Modulen, die verpflichtend zu absolvieren sind:
- Individuelle Profilbildung bzw. Einführung in die Geschichtswissenschaften
- Methodik und Theorie
- Digital History I
- Digital History II
- Geschichte als Praxis
- Forschungspraxis Digital History

Als Modul-Prüfungsleistungen können Hausarbeiten oder multimediale Prüfungsleistungen (z.B. Erstellung einer digitalen Edition, einer Datenbank, einer Website zu einem Quellenkorpus oder historischen Thema oder eines selbstgeschriebenen Programmcodes zu einer historischen Fragestellung) eingereicht werden.

Darüber hinaus ist ein Modul aus dem fachlichen Wahlpflichtbereich (Alte Geschichte, Mittelalterliche Geschichte, Moderne Geschichte, Zeitgeschichte, Wahlpflicht Europa und die Welt, Kultur und Wissen, Wahlpflicht Wirtschaft und Gesellschaft, Herrschaft und Politik) zu belegen.

Das Studium wird mit einer Masterarbeit im Schwerpunkt "Digital History" und deren Verteidigung abgeschlossen.

Kooperationspartner des Studienschwerpunkts "Digital History":
- Berlin-BRandenburgische Akademie der Wissenschaften
- Zentrum für Zeithistorische Forschung Potsdam

Studienbeginn:
Wintersemester

Zulassungsvoraussetzungen:
Zurzeit kein NC; Voraussetzung für die erfolgreiche Zulassung ist ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium in einem geisteswissenschaftlichen, insbesondere geschichts- oder sozialwissenschaftlichen, Fach im Umfang von mindestens 60 ECTS. Darüber hinaus müssen englische Sprachkenntnisse in B2-Niveau sowie Sprachkenntnisse in einer weiteren Fremdsprache in B1-Niveau nachgewiesen werden.
Studiendauer:
Die Regelstudienzeit beträgt 4 Semester.

Informationen:
Eine detaillierte Übersicht über den Aufbau des M.A.-Studiums finden Sie in der Studienordnung für das M.A.-Studium Geschichtswissenschaften: <https://www.geschichte.hu-berlin.de/de/lehre-und-studium/formularedok/ma/SPO_MA_Geschichtswissenschaften_2018-03.pdf>.

Kontakt und Auskunft:
Studienfachberatung Geschichte: https://www.geschichte.hu-berlin.de/de/lehre-und-studium/studber/beratge/index_html.
Allgemeine Studienberatung der HU: https://www.hu-berlin.de/de/studium/beratung/asb#asb.
Informationen zur Studienplatzbewerbung: https://www.geschichte.hu-berlin.de/de/geschichte-studieren/bew/index_html.

Kontakt

Lehr- und Studienkoordination / Studienfachberatung:

Dr. Benjamin Conrad
Tel.: 030/ 2093-70661
E-Mail: ifg-koordination(at)hu-berlin.de

Sitz:
Friedrichstraße 191-193
5. OG, Raum 5053
10117 Berlin

Postanschrift:
Philosophische Fakultät
Institut für Geschichtswissenschaften
Institutskoordination
Unter den Linden 6
10099 Berlin

Zitation
Schwerpunkt "Digital History im Masterstudiengang Geschichtswissenschaften" (HU Berlin), 01.10.2018 Berlin, in: H-Soz-Kult, 27.06.2018, <www.hsozkult.de/studyprogramme/id/studiengaenge-16746>.
Redaktion
Veröffentlicht am
27.06.2018
Beiträger
Klassifikation
Region
Weitere Informationen
Sprache Beitrag
Land Veranstaltung