Neue Essays im Digitalen Deutschen Frauenarchiv (DDF) 2022.1

Digitales Deutsches Frauenarchiv

Veröffentlicht durch i.d.a.-Dachverband e. V., Berlin
[mehr bei Clio-online]


Von
Karin Aleksander, Digitales Deutsches Frauenarchiv

Insgesamt sind bereits 103 Themenessays, 132 Akteurinnenessays und 144 Blogartikel im DDF abrufbar.

Im ersten Quartal 2022 wurden folgende Essays im DDF-Portal veröffentlicht:
- Helke Dreier/Cornelia Wenzel (2022): Deutscher Staatsbürgerinnen Verband.
https://www.digitales-deutsches-frauenarchiv.de/akteurinnen/deutscher-staatsbuergerinnen-verband
- Sabine Toppe (2022): Käte Rosenheim.
https://www.digitales-deutsches-frauenarchiv.de/akteurinnen/kaete-rosenheim
- Martina Bick (2022): Felicitas Kukuck.
https://www.digitales-deutsches-frauenarchiv.de/akteurinnen/felicitas-kukuck
- Filiz Gisa Çakır (2022): Jeanette Schwerin.
https://www.digitales-deutsches-frauenarchiv.de/akteurinnen/jeanette-schwerin
- Cornelia Wenzel (2022): Luise Zietz.
https://www.digitales-deutsches-frauenarchiv.de/akteurinnen/luise-zietz
- Cornelia Wenzel (2022): Deutscher Evangelischer Frauenbund.
https://www.digitales-deutsches-frauenarchiv.de/akteurinnen/deutscher-evangelischer-frauenbund-def
- Cornelia Wenzel (2022): Emma Ihrer.
https://www.digitales-deutsches-frauenarchiv.de/akteurinnen/emma-ihrer
- Cornelia Wenzel (2022): Arbeiterinnenbewegung im späten 19. und frühen 20. Jahrhundert.
https://www.digitales-deutsches-frauenarchiv.de/themen/arbeiterinnenbewegung-im-spaeten-19-und-fruehen-20- jahrhundert
- Cornelia Wenzel (2022): Ingeborg Küster.
https://www.digitales-deutsches-frauenarchiv.de/akteurinnen/ingeborg-kuester

Redaktion
Veröffentlicht am
01.06.2022
Klassifikation
Region(en)
Weitere Informationen
rda_languageOfExpression_webnews