50 Jahre „1968“ - Beiträge und Materialien von Zeitgeschichte digital

Von
Kirsch, Jan-Holger

2018 ist eine ganze Welle von Neuerscheinungen, Veranstaltungen und Debatten zur Erinnerung an die Ereignisse von 1968 und an die Akteure der „68er-Bewegung(en)“ zu erwarten. Zum Teil hat diese jubiläumsbedingte Konjunktur schon eingesetzt. Welche neuen Impulse, Diskussionen und Erkenntnisse sie für die Forschung bringen wird, bleibt abzuwarten. Schon jetzt sind die späten 1960er-Jahre, ihre Voraussetzungen und Folgen in der Geschichte der Bundesrepublik, aber auch im europäischen und transatlantischen Zusammenhang bekanntlich recht gut erforscht. Es lohnt sich, auch frühere Veröffentlichungen nicht unbeachtet zu lassen. Deshalb haben wir aus dem Archiv von Zeitgeschichte digital, dem Verbund der Online-Angebote des Zentrums für Zeithistorische Forschung Potsdam, einige einschlägige Beiträge und Materialien zusammengestellt:

Docupedia-Zeitgeschichte

Timothy S. Brown
1968. Transnational and Global Perspectives, Version: 1.0,
in: Docupedia-Zeitgeschichte, 11.06.2012,
URL: http://docupedia.de/zg/brown_1968_v1_en_2012

Zeithistorische Forschungen/Studies in Contemporary History

Bücher zum Themenkomplex „1968“ im Spiegel der Kritik
(Bibliographie von deutsch- und englischsprachigen Büchern und Rezensionen, Publikationsjahre 2005–2018, zuletzt aktualisiert am 29.01.2018 – enthält auch die einschlägigen Rezensionen von H-Soz-Kult)
http://www.zeithistorische-forschungen.de/sites/default/files/medien/material/Rezensionen_68erPDF.pdf

Thomas Etzemüller
Imaginäre Feldschlachten?
„1968“ in Schweden und Westdeutschland,
in: Zeithistorische Forschungen/Studies in Contemporary History 2 (2005), S. 202-223,
URL: http://www.zeithistorische-forschungen.de/2-2005/id=4470

Detlef Siegfried
„…als explodierte gerade ein Elektrizitätswerk“.
Klang und Revolte in der Bundesrepublik um 1968,
in: Zeithistorische Forschungen/Studies in Contemporary History 8 (2011), S. 239-259,
URL: http://www.zeithistorische-forschungen.de/2-2011/id=4711

Quinn Slobodian
Guerrilla Mothers and Distant Doubles.
West German Feminists Look at China and Vietnam, 1968–1982,
in: Zeithistorische Forschungen/Studies in Contemporary History 12 (2015), S. 39-65,
URL: http://www.zeithistorische-forschungen.de/1-2015/id=5181

Zeitgeschichte-online

Martin Stallmann
Das erste Jubiläum von „1968“.
Die Protestbewegung zehn Jahre danach im bundesdeutschen Fernsehen,
in: Zeitgeschichte-online, Mai 2017,
URL: http://www.zeitgeschichte-online.de/kommentar/das-erste-jubilaeum-von-1968

Dominik Rigoll
Wie entsteht Terrorismus?
„Une jeunesse allemande – Eine deutsche Jugend“ von Jean-Gabriel Périot,
in: Zeitgeschichte-online, Juni 2015,
URL: http://www.zeitgeschichte-online.de/film/wie-entsteht-terrorismus

Visual History

Tom Koltermann
Bilder der Revolte: „Studium ist Opium“.
Eine Webseite zu den Studentenprotesten mit Fotografien von Ludwig Binder,
in: Visual History, 19.12.2016,
URL: https://www.visual-history.de/2016/12/19/bilder-der-revolte-studium-ist-opium/

Kontakt

Dr. Jan-Holger Kirsch
Zentrum für Zeithistorische Forschung
Am Neuen Markt 1
D-14467 Potsdam
Telefon: +49 (0)331/28991-18
E-Mail: kirsch@zzf-pdm.de

Zitation
50 Jahre „1968“ - Beiträge und Materialien von Zeitgeschichte digital, in: H-Soz-Kult, 08.02.2018, <www.hsozkult.de/webnews/id/websites-583>.