6. Zürcher Werkstatt Historische Bildungsforschung

Ort
Zürich
Veranstaltungsort
Zürich
Veranstalter
Universität Zürich, Lehrstuhl für Historische Bildungsforschung und Steuerung des Bildungssystems
Datum
25.04.2019 - 26.04.2019
Bewerbungsschluss
16.12.2018
Von
Lukas Höhener

Die Zürcher Werkstatt Historische Bildungsforschung ist eine Tagung für Doktorierende, an der grundlegende Fragen der bildungshistorischen Forschungstätigkeit anhand konkreter Dissertationsprojekte diskutiert werden können.

Die Werkstatt ist als Austauschplattform für Doktorierende konzipiert. Im Vordergrund stehen die Präsentation und Diskussion des aktuellen Standes der Doktorarbeiten, wobei eine methodische und keine inhaltliche Diskussion angestrebt wird.

Anmeldeschluss: 16. Dezember 2018

Weiterführende Informationen und Call for Paper unter:
https://www.uzh.ch/blog/ife-hbs/2018/6-zuercher-werkstatt-historische-bildungsforschung/

Kontakt

werkstatt2019@ife.uzh.ch

Zitation
6. Zürcher Werkstatt Historische Bildungsforschung, 25.04.2019 – 26.04.2019 Zürich, in: H-Soz-Kult, 30.07.2018, <www.hsozkult.de/event/id/termine-37842>.
Redaktion
Veröffentlicht am
30.07.2018
Beiträger
Klassifikation
Weitere Informationen
Sprache Beitrag
Land Veranstaltung