Stud. Hilfskraft "Bibliotheksleitung" (The Rachel Carson Center)

Ort
München
Institution
The Rachel Carson Center
Datum
01.09.2019
Bewerbungsschluss
30.06.2019
Von
Hugo Branley

Das Rachel Carson Center for Environment and Society (RCC) sucht ab 1. September 2019 eine studentische Hilfskraft, welche als Bibliotheksleitung tätig sein wird. Das RCC verfügt über seine eigene Bibliothek mit ca. 4.000 Büchern aus dem Bereich der Environmental Humanities.

Aufgaben (Erfahrung erwünscht und/oder Bereitschaft folgende Aufgaben zu erlernen):
- Bestandsaufbau (Erwerbung von Monografien, Sammelbänden, AV-Medien und Zeitschriftenabonnements)
- Erschließung (Formalerschließung nach RDA, Katalogisierung im B3Kat mit Aleph, Lokaldatenverwaltung über SISIS Sunrise, klassifikatorische Sacherschließung nach der RVK)
- Medienbearbeitung und Bestandserhaltung (Signaturetiketten und kleinere Buchreparaturen)
- Bestandsvermittlung (Organisation der Ausleihe für Gastwissenschaftler und Mitarbeiter, Beratung und Betreuung der Gastwissenschaftler (ca. 15-20) am RCC sowie externer Nutzer zu den Beständen der Bibliothek und weiterführender Literaturrecherche)
- Eigenständige Verwaltung des zugewiesenen Haushalts (inkl. Mittel der Siemensstiftung)
- Betreuung und Einweisung von Hilfskräften
- gelegentliche Unterstützung bei Veranstaltungen des RCC

Erfolgreiche Bewerber haben eine strukturierte Arbeitsweise und können sowohl eigenständig, als auch im Team arbeiten. Die Tätigkeit erfordert zudem ein hohes Maß an Zuverlässigkeit und Engagement. Außerdem werden ein großes Verantwortungsbewusstsein sowie sicheres und freundliches Auftreten erwartet. Einwandfreie Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse setzen wir voraus.

Wir bieten Ihnen eine interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem internationalen und kollegialen Umfeld. Die Vergütung erfolgt nach dem Höchstsatz für Studentische Hilfskräfte. Zielgruppe sind Studierende aus allen Studiengängen, die bereits im SS 2019 immatrikuliert sind. Ein Interesse an den Environmental Humanities ist wünschenswert.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Name und Kontaktinformation von zwei Referenzen) als eine PDF bis zum 30. Juni 2019 an jobs@rcc.lmu.de.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an: Dr. Arielle Helmick, arielle.helmick@rcc.lmu.de,
Tel.: 089/2180-72351.

Kontakt

Arielle Helmick
Leopoldstraße 11a
80802 München
089/2180-72351

jobs@rcc.lmu.de

Zitation
Stud. Hilfskraft "Bibliotheksleitung" (The Rachel Carson Center), 01.09.2019 München, in: H-Soz-Kult, 28.05.2019, <www.hsozkult.de/job/id/stellen-18565>.
Redaktion
Veröffentlicht am
28.05.2019
Klassifikation
Weitere Informationen
Sprache Beitrag
Land Veranstaltung