Westfälische Forschungen

Titel
Westfälische Forschungen.
Zeitschriftentitel
Weitere Titelangaben
Regionale Identitäten in Westfalen seit dem 18. Jahrhundert


Hrsg. v.
Die Westfälischen Forschungen werden als Zeitschrift des Westfälischen Instituts für Regionalgeschichte (WIR) von Bernd Walter herausgegeben. Das WIR ist eine Einrichtung des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe.
Heft(e)
52
Erschienen
Münster 2002: Aschendorff Verlag
Umfang
870 Seiten
Preis
€ 69,60
ISBN
Herausgeber d. Zeitschrift
Die Westfälischen Forschungen werden als Zeitschrift des LWL-Instituts für westfälische Regionalgeschichte von Malte Thießen und Thomas Küster herausgegeben. Das Institut ist eine Einrichtung des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe.
Erscheinungsweise
jährlich
Kontakt
Geschäftsführende Redaktion: Dr. Thomas Küster LWL-Institut für Regionalgeschichte Karlstraße 33 D-48147 Münster Tel. 0251-591 5703 Fax 0251-591 3282

Westfälische Forschungen 52 (2002)

REGIONALE IDENTITÄTEN IN WESTFALEN SEIT DEM 18. JAHRHUNDERT

Thomas Küster:
"Regionale Identität" als Forschungsproblem. Konzepte und Methoden im Kontext der modernen Regionalgeschichte

Prozesse regionaler Identitätsbildung

Karl Ditt:
Was ist ‘westfälisch'? Zur Geschichte eines Stereotyps

Helmut Neuhaus:
Der Niederrheinisch-Westfälische Reichskreis – eine Region der Frühen Neuzeit?

Thomas Tippach:
Die Visualisierung einer Region – Westfalen im Kartenbild um 1800

Gabriele B. Clemens:
Regionaler Nationalismus in den Historischen Vereinen des 19. Jahrhunderts?

Bernd Mütter:
Historische Wissenschaft und nationale Pädagogik: Heinrich Finke, Aloys Meister und die Anfänge der Historischen Kommission für Westfalen

Willi Oberkrome:
"Schutzwall" Heimat. Themenschwerpunkte und weltanschauliche Prämissen der Westfalentage 1920-1933

Thomas Schaarschmidt:
Regionalbewusstsein und Regionalkultur in Demokratie und Diktatur 1918-1961. Sächsische Heimatbewegung und Heimat-Propaganda in der Weimarer Republik, im Dritten Reich und in der SBZ/DDR

Werner Hartung:
Zwischen Heimat und Multikultur. Identität und Integration im föderalen Regionalismus

Ingrid Scheffler:
Literatur- und Kulturvermittlung des NWDR Köln im Prozess regionaler Identitätsbildung (1945-1955)

Regionale Teilidentitäten in Westfalen

Eckhard Trox:
Märkisches "Pantheon" und Fürstenberg-Denkmal – Die Abkehr von der Konstruktion einer westfälischen Identität im ‘langen' 19. Jahrhundert

Dieter Pfau:
Regionale Identität zwischen Konstruktion und Wirklichkeit. Das Beispiel der "Siegerland-Mentalität"

Matthias Frese:
Tourismus zwischen Marketing und Identität. Das Sauerland und Westfalen im späten 19. und 20. Jahrhundert (1890-2000)

Barbara Stambolis:
Zur "mentalen Geographie" einer konfessionell geprägten Geschichtslandschaft: das ehemalige Hochstift Paderborn

Hans Heinrich Blotevogel:
Die Region Ruhrgebiet zwischen Konstruktion und Dekonstruktion

WEITERE BEITRÄGE

Gerhard E. Sollbach:
Schulreformpläne und Schulverbesserungsmaßnahmen am Ende des 18. und zu Beginn des 19. Jahrhunderts in der Grafschaft Mark und auf dem Gebiet der heutigen Stadt Hagen

Joachim Lilla:
Die Vertretung der Provinz Westfalen im Preußischen Staatsrat und im Reichsrat (1921-1933)

ARCHIVE UND BIBLIOTHEKEN

Wilfried Reininghaus:
Das Gesamtarchiv von Romberg im Staatsarchiv Münster

Diethard Aschoff:
Münster - Auschwitz, Auschwitz - Gelsenkirchen. Der bisher unbekannte Auschwitzbericht eines Remscheider Soldaten

LITERATURBERICHT

Rainer Bach, Elizabeth Harding, Michael Prinz, Christoph Tiemann, Agnieszka Wojchiechowska:
Konsum und Identität: Neuere Studien zur Geschichte des Konsums

DISKUSSIONSFORUM

Karl Ditt:
Kontinuität der "Westforschung"? Kritisches zu einem Buch von Hans Derks

TAGUNGSBERICHT

Thomas Kleinknecht:
Stein-Forschung an authentischem Ort. Methodische Überlegungen anlässlich einer Tagung der Freiherr-vom-Stein-Gesellschaft auf Schloss Cappenberg

JAHRESBERICHTE 2001

UNVERÖFFENTLICHTE ARBEITEN

Ansgar Weißer:
Staatsexamens- und Magisterarbeiten zur Geschichte Westfalens

ZEITSCHRIFTENSCHAU

Klaus Schultze:
Ausgewählte Beiträge zur geschichtlichen Landeskunde Westfalens in Periodika des Jahres 2001

BUCHBESPRECHUNGEN

Zitation
Westfälische Forschungen. in: H-Soz-Kult, 14.11.2002, <www.hsozkult.de/journal/id/zeitschriftenausgaben-732>.
Weitere Hefte ⇓
Redaktion
Veröffentlicht am
14.11.2002
Beiträger
Klassifikation
Epoche(n)
Region(en)
Weitere Informationen
Sprache Beitrag
Bestandsnachweise