Netzwerkforschung und Visualisierung / Data Modelling with Nodegoat

Ort
Hannover
Veranstaltungsort
Leibniz Universität Hannover, Romanisches Seminar, Königsworther Platz 1, 30167 Hannover
Veranstalter
Leibniz Universität Hannover, Romanisches Seminar
Datum
20.01.2019 - 20.01.2019
Von
Meike Beyer

Im Rahmen eines interdisziplinären Studientags am 20. Januar 2019 werden am Romanischen Seminar der Leibniz Universität Hannover Visualisierungs- und Analyseverfahren der historischen Netzwerkforschung erprobt.

Der Workshop bietet unter anderem eine kostenlose Einführung in das Datenbank- und Visualisierunsgtool Nodegoat durch die beiden Entwickler aus Den Haag/Niederlande (Workshop in englischer Sprache).

Wir bitten um Anmeldung an:

Minnes@romanistik.phil.uni-hannover.de

Programm

9:00 - 9:15 Opening

9:15 - 10:00 Florian Windhager (Krems): Against Visualization Method. Outline of a Transareal Approach to Visualization

10:00 - 10:45 Martin Stark (Aachen): Easy Digital Tools in Historical Network Research

10:45 - 11:15 Break

11:15 - 12:00 Pim van Bree/Geert Kessels (Den Haag): Constructing databases and questions of visualization

12:00-13:30 Lunch

13:30-15:30 Nodegoat-Workshop

Farewells

Kontakt

Mark Minnes

Leibniz Universität Hannover, Romanisches Seminar, Königsworther Platz 1,
30167 Hannover

Minnes@romanistik.phil.uni-hannover.de

Zitation
Netzwerkforschung und Visualisierung / Data Modelling with Nodegoat, 20.01.2019 – 20.01.2019 Hannover, in: H-Soz-Kult, 06.01.2019, <www.hsozkult.de/event/id/termine-39050>.