Dr. Rüdiger Bergien

Cover
Institution
Zentrum für Zeitgeschichtliche Forschung
Abteilung
Abteilung I: Kommunismus und Gesellschaft
Adresse
Am Neuen Markt 9d, Raum 1.07
Telefon
0331/74510123
Email
[javascript protected email address]

Wissenschaftlicher Werdegang

1997 bis 2003: Studium der Fächer Geschichte und Germanistik an der Universität Göttingen, der Fern-Universität Hagen und der FU Berlin
1999 bis 2002: Volontariat und Anstellung als Redakteur in einem Zeitschriftenverlag
2003 bis 2005: Freier Lektor, u.a. für das Militärgeschichtliche Forschungsamt (MGFA), Potsdam
September 2005 bis Oktober 2009: Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Militärgeschichte an der Universität Potsdam, seit September 2007 als Bearbeiter eines DFG-geförderten Editionsprojekts
August bis Dezember 2006: Visiting Lecturer an der University of Chicago, USA
November 2008: Promotion an der Universität Potsdam, Titel der Arbeit: Die bellizistische Republik. Wehrkonsens und „Wehrhaftmachung“ in Deutschland 1918–1933
November 2009 bis Mai 2014: Wissenschaftlicher Mitarbeiter am ZZF mit dem Projekt „Der Apparat des Zentralkomitees der SED als Regierungszentrum der DDR, 1961–1989“

Aktuelle Projekte

Staatliche Kontrolle in der digitalen Gesellschaft. Der Computerausbau in ost- und westdeutschen Polizeibehörden und Nachrichtendiensten 1960–1990

Forschungs- und Arbeitsfelder

Weimarer Republik; Rolle des Militärs in Politik und Gesellschaft des 20. Jahrhunderts