Interdisziplinäres Kolloquium für (Post-)Doktorand:innen der Postcolonial und Gender Studies

Interdisziplinäres Kolloquium für (Post-)Doktorand:innen

Veranstalter
Centrum für Postcolonial und Gender Studies, Universität Trier
Veranstaltungsort
Universität Trier
Gefördert durch
die Gleichstellungsbeauftragte des Senats der Universität Trier
PLZ
54296
Ort
Trier
Land
Deutschland
Vom - Bis
07.07.2022 - 08.07.2022
Von
Julia Proost, Germanistik, Universität Trier

Interdisziplinäres Kolloquium für (Post-)Doktorand:innen am Centrum für Postcolonial und Gender Studies.

Interdisziplinäres Kolloquium für (Post-)Doktorand:innen

Kolloquium an der Universität Trier & über Zoom.

07. Juli 2022 bis 08. Juli 2022.

Programm

Donnerstag, 07. Juli 2022
(Gästeraum der Universität)

14:00 Begrüßung durch die Veranstalter:innen

14:15 bis 15:45 Uhr

Elena Corsi (digital): In Verteidigung der Frau. Ein Beitrag über sexualisierten Rassismus und rassialisierten Sexismus am Beispiel des Attentats in Macerata vom 03.02.2018

Fabian Heyduck (Präsenz): Vier oder doch nur zwei? Auf der Suche nach den Geschlechtern in altjiddischen medizinischen Handschriften des 15. Jahrhunderts

Anna Steenblock (digital): Rassistische Gewalt und Widerständigkeit in einem quartier populaire in Marseille

Freitag, 08. Juli 2022
(Raum A142)

09:30 bis 10:30 Uhr

Shuyang Song (Präsenz): Wanderer zwischen den Welten. Intersektionalität in der Westdeutschen Frauenfriedensbewegung (1951–1974)

Sebastian Althoff (digital): Die Verurteilung des Hasses

11:00 bis 12:00 Uhr

Sourav Kargupta (digital): Is it possible to respond ethically to the contradictory calls of intersectional violence? An event of ‘nonhuman witnessing’ from the archive of ‘sati’

Binoy Bhuscan Agarwa (digital): Toxic Self: Race, Gender and Violence in William Faulkner’s Dry September

13:30 bis 14:30 Uhr

Marcus Hellwing (Präsenz): Sit non doctissima coniunx – Unterdrückung weiblicher Bildung im antiken Rom

Michelle Roß (digital): Darstellungen von Geschlecht in der Öko-Kriminalliteratur

Kontakt

E-Mail: cepog@uni-trier.de

https://www.uni-trier.de/forschung/cepog/aktivitaeten
Redaktion
Veröffentlicht am
15.06.2022
Autor(en)
Beiträger
Klassifikation
Weitere Informationen
Land Veranstaltung
Sprach(en) der Veranstaltung
Deutsch
Sprache der Ankündigung