Neue Politische Literatur (1998), 1

Titel
Neue Politische Literatur (1998), 1.


Hrsg. v.
Prof. Dr. Dr. h. c. Karl Frhr. von Aretin (Institut für Geschichte der Technischen Universität Darmstadt) Prof. Dr. Dr. h. c. mult. Helmut Böhme (Institut für Geschichte der Technischen Universität Darmstadt) Prof. Dr. Dr. h. c. mult. Karl Dietrich Bracher (Seminar für Politische Wissenschaft der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn) Prof. Dr. Christof Dipper (Institut für Geschichte der Technischen Universität Darmstadt) Prof. Dr. Michael Th. Greven (Institut für Politische Wissenschaft der Universität Hamburg) Prof. Dr. Jürgen Osterhammel (Institut für Politische Wissenschaft der Universität Konstanz) Prof. Dr. Lutz Raphael (Fachbereich III: Geschichte, Universität Trier) Prof. Dr. Helmut Ridder (Fachbereich Rechtswissenschaft der Justus-Liebig-Universität Gießen) Prof. Dr. Dr. h. c. Wolfgang Schieder (Historisches Seminar der Universität zu Köln) Prof. Dr. Peter Steinbach (Otto-Suhr-Institut für Politikwissenschaft der Freien Universität Berlin)
Heft(e)
1
Erschienen
Frankfurt am Main 1998: Peter Lang/Frankfurt am Main
Preis
€ 51.-
Herausgeber d. Zeitschrift
Hrsg. v. : Claudia Derichs, Christof Dipper, Jens Ivo Engels (geschäftsführend), Angelika Epple, Peter Niesen, Alexander Nützenadel, Jürgen Osterhammel, Lutz Raphael, Emanuel Richter, Wolfgang Schieder, Ute Schneider, Peter Steinbach, Dirk Jörke
Erscheinungsweise
3 Ausgaben pro Jahr
Kontakt
*Redaktion:* Dr. Volker Köhler, Janika Schiffel *Kontakt:* Neue Politische Literatur TU Darmstadt Institut für Geschichte Dolivostr. 15 64293 Darmstadt Telefon: +49 (0)6151/16-57330 Fax: +49 (0)6151/16-57464

INHALTSVERZEICHNIS

* Karl Ditt: Elementare Wirtschaftsgeschichte 5
* Henning, F.: Handbuch der Wirtschafts- und Sozialgeschichte Deutschlands, Bd. 2: Deutsche Wirtschafts- u. Sozialgeschichte im 19. Jahrhundert (5);
* Jonathan Sperber: Kirchengeschichte or the Social and Cultural History of Relgion? 13

Greschat, M.: Protestanten in der Zeit (13); Schieder, W. (Hg.): Religion und Gesellschaft im 19. Jahrhundert (13); Blaschke, O. / Kuhlemann, F.: Religion und Moderne (014); Loth, W. (Hg.): Deutscher Katholizismus im Umbruch zur Moderne (014); Schloegel, R.: Glaube und Religion in der Saekularisierung (15); Olenhusen, I.: Frauen unter dem Patriarchat der Kirchen (16); Baumann, U.: Protestantismus und Frauenemanzipation in Deutschland 1850 bis 1920 (17); Mergel, T.: Zwischen Klasse und Konfession (21); Herres, J.: Staedtische Gesellschaft und katholische Vereine im Rheinland 1840-1870 (22); Klug, M.: Rueckwendung zum Mittelalter? (23); Evertz, W.: Seelsorge im Erzbistum Koeln zwischen Aufklaerung und Restauration 1825- 1835 (23); Blackbourn, D.: Marpingen (24); Huebinger, G.: Kulturprotestantismus und Politik (25); Nagel, A.: Martin Rade - Theologe und Politiker des sozialen Liberalismus (26); Lepp, C.: Protestantisch-liberaler Aufbruch in die Moderne (26); Hoelscher, L.: Weltgericht oder Revolution (27); Kandel, J.: Protestantischer Sozialkonservatismus am Ende des 19. Jahrhunderts (27); Graf, F. / Mueller, H.: Der deutsche Protestantismus um 1900 (028); Lehmann, H.: Religion und Religioesitaet in der Neuzeit (28); Dietrich, S.: Christentum und Revolution (28); Ribbat, C.: Religioese Erregung (29);
* Irmline Veit-Brause: Eine Disziplin rekonstruiert ihre Geschichte 36

Blanke, H.: Historiographiegeschichte als Historik (37); Oexle, O. / Ruesen, J. (Hg.): Historismus in den Kulturwissenschaften (37); Scholtz, G. (Hg.): Historismus am Ende des 20. Jahrhunderts (38); Oexle, G.: Geschichtswissenschaft im Zeichen des Historismus (38);
* Michael Ruck: Beharrung im Wandel 67

Halter, H.: Stadt unterm Hakenkreuz (67); Moeltgen, K. (Hg).: Kriegswirtschaft und oeffentliche Verwaltung im Ruhrgebiet 1939-1945 (70); Institut fuer Stadtgeschichte (Hg).: Frankfurt am Main (72); Mueller, H.: Parteien- oder Verwaltungsvorherrschaft? (75); Langhorst, W.: Beamtentum und Artikel 131 des Grundgesetzes (78); Doescher, H.: Verschworene Gesellschaft (79); Mueller, C.: Relaunching German Diplomacy (79); Sahm, U.: Diplomaten taugen nichts (80); Groeben, H.: Deutschland und Europa in einem unruhigen Jahrhundert (81); Lersch, E. (Hg): Stuttgart in den ersten Nachkriegsjahren. (084); Pirker, T. (Hg.): Die bizonalen Sparkomissare. (87); Heimatverein Kraichgau (Hg): Wiederaufbau, Eingliederung von Fluechtlingen und Vertriebenen. (88); Dreher, C.: Karrieren in der Bundesverwaltung (91); Benzner, B.: Ministerialbuerokratie und Interessengruppen (94); Boyer, C.: "Die Kader entscheiden alles..." (99); Seibel, W. (Hg.): Verwaltungsreform und Verwaltungspolitik im Prozess der deutschen Einigung (101); Seibel, W.: Verwaltungsaufbau in den neuen Bundeslaendern. Zur kommunikativen Logik staatlicher Institutionenbildung (102); Kuehnlein, G.: Verwaltungspersonal in den neuen Laendern (102); Grunow, D.: Verwaltungstransformation zwischen politische Opportunitaet und administrativer Rationalitaet (103); Seibel, W. / Benz, A. (Hg): Regierungssystem und Verwaltungspolitik (103);
* Uwe Wenzel: Verbaendepluralismus in den USA? 113

Walker, J.: Mobilizing Interest Groups in America (113); Salisbury, R.: Interests and Institutions (113); Clemens, E.: The People's Lobby (116); Wright, J.: Interest Groups and Congress (120); Morris, C.: The ARRP (123); Imig, D.: Power & Poverty (124); Leggewie, C.: America first?(126); Amm, J.: Interessenverbaende und Umweltpolitik in den USA (129); Hansen, J.: Gaining Access. Congress and the Farm Lobby, 1919-1981 (129);

Einzelrezensionen

* Sorell, T. (Ed.): The Cambridge Companion to Hobbes (Schroeder) 131
* Walter, S.: Demokratisches Denken zwischen Hegel und Marx (Stulpe) 133
* Aschheim, S.: Nietzsche und die Deutschen (Oberkrome) 134
* Laver, . / Shepsle, K.: Making and Breaking Governments (Brechtel) 135
* Brettschneider, F.: Politik und oeffentliche Meinung. (Marcinkowski) 137
* Lange, H.: Responsivitaet und Organisation (Winter) 139
* Berger, R.: SPD und Gruene (List) 141
* Altvater, E. / Mahnkopf, B.: Grenzen der Globalisierung (Schmidt) 142
* Oexle, O.: Geschichtswissenschaft im Zeichen des Historismus; Scholtz,G. (Hg.): Historismus am Ende des 20. Jahrhunderts (Hertfelder) 143
* Oexle, O. (Hg.): Memoria als Kultur (Schlinkert) 147
* Canfora, L.: Politische Philologie (Walter) 150
* Wegeler, C.: Wir sagen ab der internationalen Gelehrtenrepublik (Walter) 152
* Fuessmann, K. / Gruetter, H. / Ruesen, J. (Hg.): Historische Faszination (Wunderer) 155
* Roth, R.: Stadt und Buergertum in Frankfurt am Main (Lenger) 156
* Labisch, A. / Spree, R. (Hg.): Einem jeden Kranken in einem Hospitale sein eigenes Bett (Gradmann) 157
* Hauschildt, E.: "Auf den richtigen Weg zwingen..." (Fehlemann) 158
* Amstaedter, R.: Der Alpinismus (Grupp) 159
* Clemens, G.: Immobilienhaendler und Spekulanten (Rummel) 161
* Hodenberg, C.: Die Partei der Unparteiischen (Douma) 163
* Debusmann, R. / Riesz, J. (Hg.): Kolonialausstellungen - Begegnungen mit Afrika? (Bitterli) 164
* Barth, B. / Meissner, J. (Hg.): Grenzenlose Maerkte? (Riekenberg) 165
* Broetel, D.: Frankreich im Fernen Osten (Grupp) 166
* Liessem, P.: Verwaltungsgerichtsbarkeit im spaeten Zarenreich. (Zoeller) 167
* Haberer, E.: Jews and Revolution in Nineteenth-Century Russia (Tuchtenhagen) 168
* Schoeps, J.: Deutsch-juedische Symbiose oder die missglueckte Emanzipation (Hoffmann) 169
* Simon-Ritz, F.: Die Organisation einer Weltanschauung; Groschopp, H.: Dissidenten (Wunderer) 170
* Alings, R.: Monument und Nation; Keller, K. / Schmid, H-D. (Hg.): Vom Kult zur Kulisse. (Hoffmann) 172
* Hildebrand, K. (Hg.): Das Deutsche Reich im Urteil der Grossen Maechte und europaeischen Nachbarn 1871-1945 (Afflerbach) 174
* Ledford, K.: From General Estate to Special Interest (John) 175
* Raetsch-Langejuergen, B.: Der Nationalrevolutionaer Ernst Niekisch (Pittwald) 177
* Gehrig, A.: Nationalsozialistiche Ruestungspolitik und unternehmerischer Entscheidungsspielraum. (Plumpe) 179

Folgende Rezensionen finden Sie auf unserer Homepage http://www.ifs.tu-darmstdt.de/npl/npl.htm :

* Anja Victorine Hartmann: Rêveurs de Paix? (Olaf Asbach)

Richard Haeussler: Der Konflikt zwischen Bundesverfassungsgericht und politiischer Fuehrung; Michael Bender: Die Befugnisdes Bundesverfassungsgerichts zur Pruefung gerichtlicher Entscheidungen;

* Andreas Vosskuhle: Rechtsschutz gegen Richter (Peter Franke)
* Cornelia Eisenstein: Meinungsbildung in der Mediengesellschaft (Konrad Dussel)
* Tilman Evers (Hg.): Chancen des Foederalismus in Deutschland und Europa (Karl Ditt)
* Reginald E. Zelnik: Law and Disorder on the Narova River (Bernhard Chiari)
* Igor Kon/ James Riordan (Hg.): Sex and Russian Society (Bernhard Chiari)
* Christina K. Gimlartin/ Gail Hershatter/ Lisa Rofel/ Tyrene White (Hrsg.): Engendering China. (Sabrine Dabringhaus)
* Juergen Kloosterhuis: Friedliche Imperialisten (Holger Tober)
* Andrea Hofmeister-Hunger: Pressepolitik und Staatsreform (Wolfgang Piereth)
* Rainer F. Schmidt: Graf Julius Andréssy (Franz-Josef Kos)
* Stanley G. Payne: A History of Fascism (Andreas Umland)
* Friedrich Andrea: Auch gegen Frauen und Kinder (Enrico Syring)
* Tom Wells: The War Within (Deltef Felken)
* Henry Petroski: Messer, Gabel, Reisverschluss (Thomas Kuehne)
* Andrew Gowers/ Tony Walker: Arafat (Franz Ansprener)

Zitation
Neue Politische Literatur (1998), 1. in: H-Soz-Kult, 12.03.2009, <www.hsozkult.de/journal/id/zeitschriftenausgaben-4768>.
Weitere Hefte ⇓
Redaktion
Veröffentlicht am
12.03.2009
Beiträger
Klassifikation
Region(en)
Weitere Informationen
Sprache Beitrag
,
Bestandsnachweise